Ergebnis 1 bis 10 von 10

Gewinde Deckel Handbremsbehäter defekt

Erstellt von T.Miehe, 28.07.2016, 19:44 Uhr · 9 Antworten · 684 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.04.2008
    Beiträge
    1

    Standard Gewinde Deckel Handbremsbehäter defekt

    #1
    Hallo,
    habe gerade bei meiner 1150er GS die Bremsflüssigkeit gewechselt und bei der Montage des Deckels am Lenker habe ich beim reindrehen der Schraube keinen wiederstand mehr gespürt! Hat von Euch jemand das gleiche pech gehabt und ne gute Lösung gefunden? Für ein Gewindeeinsatz wird wohl nicht genügend Masse da sein.
    Gruß
    Thomas

  2. Registriert seit
    07.02.2016
    Beiträge
    783

    Standard

    #2
    Wie lang ist Deine Schraube und hast Du unter dem überdrehten Teil evtl noch 3 besser 4 heile Gewindegänge für eine längere Schraube ?

  3. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.389

    Standard

    #3
    längere schraube ist gut.
    wenn das nicht geht, würde ich vorm neukauf einen gewindeeinsatz probieren.

  4. Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    1.239

    Standard

    #4
    Gummiband um Dose und Deckel, eventuell noch mit Kabelbinder perpetuiert ?

  5. Registriert seit
    15.04.2007
    Beiträge
    774

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von judex Beitrag anzeigen
    Gummiband um Dose und Deckel, eventuell noch mit Kabelbinder perpetuiert ?
    Leute, ihr redet hier von einer Bremse. Bei solchen Tipps kann man es auch gleich lassen...

    Kopfschütteln.

  6. Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    1.239

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von AndreasXT600 Beitrag anzeigen
    Leute, ihr redet hier von einer Bremse. Bei solchen Tipps kann man es auch gleich lassen...

    Kopfschütteln.

    nee, vom Deckel für den Ausgleichsbehälter der Bremsflüssigkeit.

  7. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.389

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von judex Beitrag anzeigen
    Gummiband um Dose und Deckel, eventuell noch mit Kabelbinder perpetuiert ?
    ich vermute mal, du hast die form des behälters der 1150 nicht vor augen?


  8. Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    1.239

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von -Larsi- Beitrag anzeigen
    ich vermute mal, du hast die form des behälters der 1150 nicht vor augen?

    äh, hatte ich nicht!

    Und nun ist eine der 4 Schräubchen des Deckels nicht mehr anzuziehen?

    Eines ist sicher: auf die Dauer würde mich mein eigener Vorschlag nicht
    glücklich machen, aber immerhin so lange, bis ich mir irgendwo ein
    Gebrauchtteil als Ersatz geschossen hätte.

  9. Registriert seit
    10.11.2011
    Beiträge
    1.428

    Standard

    #9
    Eine passende selbstschneidende Schraube wäre auch eine irreversible Alternative. Im arsch ist der Behälter sowieso.

  10. Registriert seit
    23.02.2012
    Beiträge
    112

    Standard

    #10
    ... nimm längere Schrauben, ist kein Problem!

    Viele Grüße
    Bob


 

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Original Deckel BMW Alukoffer (defekt)
    Von Gosem im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.10.2016, 17:01
  2. Gewinde Ölablassschraube defekt!
    Von Gmeurb im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 19.03.2015, 18:32
  3. Gewinde im Motorblock defekt
    Von Jaybee im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 26.02.2014, 21:30
  4. Gewinde defekt !!!
    Von GS-Benny im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.05.2013, 15:08
  5. Gewinde defekt
    Von Yubido im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 08.01.2012, 20:38