Ergebnis 1 bis 8 von 8

gs kaufen ?

Erstellt von martin319, 22.02.2007, 11:35 Uhr · 7 Antworten · 1.025 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.02.2007
    Beiträge
    5

    Standard gs kaufen ?

    #1
    hallo zusammen,

    hätte die möglichkeit eine gs1150 baujahr 2002 ( 26.000 km) mit org. bmw-koffern, fahrerdisplay, beheizbare griffheizung, allerdings ohne abs in einem top-zustand für 5.800 € zu kaufen.
    hab zwar schon eine, aber der preis kommt mir recht gut vor.
    was meint ihr ? oder was muß man für solch ein motorrad mit dem alter und der ausstattung wie beschrieben üblicherweise so hinlegen ?

    danke euch
    martin

  2. Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    770

    Standard

    #2
    Hallo Martin,

    die GS ist ohne ABS " fast unverkäuflich " oder nur über einen extrem günstigen Kurs. Ich würde keine ohne ABS kaufen. Über die Preise solltest Du Dich bei Mobile.de informieren.

    Bikergruß aus Oelde
    Berti

  3. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    3.690

    Standard

    #3
    Ist Dir ABS wichtig? Die meisten Bikes sind ohne!


    Was ist Dir das Bike wert, im Vergleich zu deinen anderen Favoriten?


    Ich hätte kein Problem, eine GS ohne ABS zu fahren. Aber mit 26.000 km und Bj. 02 (5 x Saison) ist der Preis grenzwertig! Aber das Zubehör ist OK.


    Kein ABS hat den Vorteil, Du kannst eigentlich alles an der GS selber machen!

    .....Du bist sogar selber Schuld, wenn Du wegen einem blockierenden Rad auf die Schn.... fliegst. Hätte ich auch kein Problem damit.

    Nur beim Preis, da habe ich immer so meine Bauchschmerzen - aber BMW ist halt schon immer teuer ............. (für die, die die Traum-Preise bezahlen) gewesen.


    Gruß Jörn

  4. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #4
    Der Preis ist ok... sind ca. 1000 eur unter dem Preis einer Maschine MIT ABS... wenn Du auf ABS verzichten kannst/willst, ist der Preis nicht schlecht würde ich sagen. OB Du auf ABS verzichten kannst, musst Du entscheiden... ich denke 95 % aller Zweiräder auf der Welt fahren ohne ABS...

    Ich bin mit der BMW bisher nur dann im Regelbereich gewesen, wenn ich das bewusst provoziert bzw. in Kauf genommen habe. Einen Sturz hat das ABS bei mir noch nicht verhindert. Allerdings bin ich vor 12 Jahren mal gestürzt, diesen Sturz hätte ABS verhindern können... Du siehst, ein Für und Wider, das Du für dich entscheiden musst. Die Maschine ist mit 5.800 Eur jedenfalls ein akzeptables Angebot.

    edit: Sind Sturzbügel dabei? Wenn ja gilt das oben gesagte, ansonsten müsstest Du nachrüsten, da würde ich mal grob 200-300 Eur veranschlagen. Sprich 5.500 Eur.

  5. Registriert seit
    21.12.2006
    Beiträge
    92

    Frage

    #5
    Wenn jeder der sein Motorrad verkaufen will, mit dem Preis runter soll weil kein sonder Zubehör dabei ist. (z.B. sind Sturzbügel dabei wenn nicht dann minus 200 - 300 Euro). Dann frag ihn nach Nebelscheinwerfern, Ölstopfen, MRA-Scheibe, Lenkererhöhung, usw. vielleicht bekommst sie ja GESCHENKT.

  6. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Kuh-Treiber
    Wenn jeder der sein Motorrad verkaufen will, mit dem Preis runter soll weil kein sonder Zubehör dabei ist. (z.B. sind Sturzbügel dabei wenn nicht dann minus 200 - 300 Euro). Dann frag ihn nach Nebelscheinwerfern, Ölstopfen, MRA-Scheibe, Lenkererhöhung, usw. vielleicht bekommst sie ja GESCHENKT.
    Hier wurde nach Meinungen gefragt. Nach meiner Meinung gehören Sturzbügel sowie das FID und natürlich Heizgriffe zur Muss-Ausstattung einer GS. Da ich nur nach so ausgestatteten Maschinen Ausschau gehalten habe, kann ich auch nur diese Preise vergleichen... daher die Zahlen und Bedingungen.

    Und dass ein Motorrad günstiger ist, wenn das entsprechende Zubehör gleich dabei ist, liegt ja einigermaßen auf der Hand. Es sei denn man kann günstige gebrauchte Sachen irgendwo abgreifen.

    Aber wenn ich mir diesen Thread ansehe, hat der Kollege eh schon entschieden, nur wir geben weiter gutgemeinte Ratschläge...

  7. Registriert seit
    11.01.2007
    Beiträge
    72

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von AMGaida
    Aber wenn ich mir diesen Thread ansehe, hat der Kollege eh schon entschieden, nur wir geben weiter gutgemeinte Ratschläge...
    glaub ich nicht, denn im Start-Fred steht:

    Zitat Zitat von martin319
    hab zwar schon eine, aber der preis kommt mir recht gut vor.
    vllt geht der Trend zur "Zweit - Q"

  8. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Ingo (SE)
    vllt geht der Trend zur "Zweit - Q"
    Stimmt, das könnte es wirklich sein...


 

Ähnliche Themen

  1. Q Kaufen?
    Von boxertoddi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 06.02.2012, 18:53
  2. Wo kaufen ?
    Von Leon2004 im Forum Zubehör
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.11.2011, 19:49
  3. GS 800 wo kaufen?
    Von nordluecht im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.05.2011, 19:51
  4. F 650 kaufen?
    Von swidi im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.02.2011, 19:07
  5. Was kaufen?!?! GS - GSA?!?!
    Von calibrato im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 168
    Letzter Beitrag: 11.02.2011, 17:47