Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 43

GS1150 Gewichtsreduzierung, flotter und wendiger machen

Erstellt von bjm, 13.08.2015, 13:06 Uhr · 42 Antworten · 5.366 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.10.2013
    Beiträge
    949

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von maxquer Beitrag anzeigen
    Kaufe Dir 'ne Tü. Bringt mindestens 40kg und ein paar PS mehr.

    Gruß,
    maxquer
    da ist wohl eher wunsch vater des gedankens...

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von maxquer Beitrag anzeigen
    Kaufe Dir 'ne Tü. Bringt mindestens 40kg und ein paar PS mehr.

    Gruß,
    maxquer
    wenn die nicht so hässlich wäre ...

  3. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.339

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Q-Tips Beitrag anzeigen
    da ist wohl eher wunsch vater des gedankens...
    Du hast recht! Es sind nur 38kg. Leergewicht vollgetankt: R1150GS->267kg, R1200GS (TÜ)->229kg

    Gruß,
    maxquer

  4. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.339

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von -Larsi- Beitrag anzeigen
    wenn die nicht so hässlich wäre ...
    Dann zeige mir einmal eine gut aussehende GS! Sie unterscheiden sich doch nur im Grad der Häßlichkeit. Aber für's Gutaussehen habe ich das Moped auch nicht gekauft. Mir geht es mehr um's Fahren und das macht sie in meinen Augen perfekt.

    Gruß,
    maxquer

  5. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #15
    schönheit liegt halt im auge des betrachters.
    und es sind oft winzige kleinigkeiten, die den unterschied machen.

    mein ranking:
    1150 gefällt mir gut
    1200 LC geht so
    1200 MÜ/TÜ naja
    1200 erste generation brrr
    1100 uahhhh



    aber wir sind etwas vom thema abgekommen

  6. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.799

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von maxquer Beitrag anzeigen
    Kaufe Dir 'ne Tü. Bringt mindestens 40kg und ein paar PS mehr.

    Gruß,
    maxquer
    die1100 er wiegt ca 235 kg, sollte die 12 er TÜ 195 kg wiegen?

  7. Registriert seit
    10.08.2008
    Beiträge
    2.344

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von bjm Beitrag anzeigen
    ich würde gerne meine GS1150 das Gewicht reduzieren.
    .


    der ist gut erzähl den Witz nochmal.


    Mfg Edda

    P.s einen so großen Schmelzofen für das viele Eisen hast Du nicht

  8. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.339

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von teileklaus Beitrag anzeigen
    die1100 er wiegt ca 235 kg, sollte die 12 er TÜ 195 kg wiegen?
    Es geht aber um die 1150'er und die Daten habe ich aus dem www.

    Gruß,
    maxquer

  9. Registriert seit
    29.12.2007
    Beiträge
    480

    Standard

    #19
    Hallo,
    derjenige der hier anfängt über das Gewicht einer GS zu diskutieren, der hat in meinen Augen schlicht und ergreifend das falsche Motorrad erworben. Das eine Boxer GS kein Leichtgewicht ist sollte man auf anhieb erkennen. Trotz des Gewichts finde ich die Boxer GS als sehr handlich und das wird wohl fast jeder bestätigen.

    Gruß Locky

  10. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.799

    Standard

    #20
    leichter ist schwer
    die ersten Sachen bringen einiges wie Larsi schon gesagt hat
    Batterie 5 kg
    Auspuff mehr als 10 kg je nach Typ
    Kleinvieh macht auch Mist
    Leichte Brems Scheiben, Blinker, Lenker , die Serien Lampe mit Instrumenten ganz weg 4 KG und was leichtes dran.
    Sogar die Ventildeckel der S sind durch Magnesium etwas leichter, also die draufschrauben, wenn man günstig welche bekommen kann.
    K-S -Räder etwas, Hauptständer, Soziusgedönse weg, Heckrahmen da wirds aufwendig.
    Rücklicht, hab ich ein Kleines dran. Bringt alles keine KG, aber Gramm und in der Summe doch paar KG weniger.
    Zylinder aufbohren leichte Kolben und Pleuel rein, da wird es teuer, haha aber es bringt auf der Waage was..
    Kannst mich anmailen ich schlachte gerade, bzw. baue um auf Serie zum Verkauf als normale R1100R.
    Lifepo habe ich auch drin, klar.
    mit einem Augenzwinkern : sogar die klebrigen Michelin Pilot Power sind leichter als Bridgestones. und Mit halb Profil noch leichter.. Die vernünftige Grenze scheint mir bei - minus 20 KG, mehr erleichtern ist unverhältnismäßig teuer.
    Aber 217 oder 220 KG merkt man schon. Die 17 Zoll merkt man beim Fahren noch mehr. das ist viel wendiger und leichter einzulenken. Dafür fehlt das Großschiffmäßige stoische Ruhige.. man wird zappliger und will überholen, zumal mit dem Tuning usw..


 
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mädels und Bike putzen, man sollte es besser selber machen...
    Von bernyman im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 02.09.2013, 19:53
  2. Inspektion selber machen und Geld sparen
    Von FJ49 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 07.04.2013, 15:28
  3. Schnabel und kompl. Sitzbank GS1150
    Von jh13 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.03.2009, 13:44
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.03.2008, 20:57
  5. max. schräglage und was man damit machen kann
    Von lucky_ramses im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 22.05.2007, 19:41