Ergebnis 1 bis 7 von 7

Gutachen für Öhlinsfederbeine gesucht!

Erstellt von junka2005, 17.08.2010, 07:18 Uhr · 6 Antworten · 934 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.03.2010
    Beiträge
    294

    Standard Gutachen für Öhlinsfederbeine gesucht!

    #1
    Hallo ,
    Ich 2 Öhlins Federbeine für die 1150GS "geerbt", allerdings fehlen bei diesen die Gutachten.
    Kann mir einer von euch da weiterhelfen??
    Gerne als Kopie oder Scan, evtl würde auch eine Briefkopie helfen.
    Dann wäre es vielleicht besser wenn gleichzeitig auch 17er eingetragen sind ( Der TÜV bei uns im Saarland dreht komplett am Rad ).
    Ersetze gerne auch die Kosten.
    Typ BM425 und BM940.
    Mit freundlichem Gruss
    Achim.

  2. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.716

    Standard

    #2
    Hi
    Theoretisch könnte ich Dir helfen. Allerdings ist der Wisch auf rotem Papier gedruckt also unmöglich zu kopieren. Scannen würde funktionieren, aber nicht helfen. Das Ding ist zwar nicht breit aber 80 cm lang und der TÜV will ein Originalpapier sehen. Aus "17" Teilen zusammenkopierte Gutachten akzeptiert er nicht (so das Argument)
    Kläre das, meld' Dich noch mal oder ruf' gleich bei Zupin in Traunreuth an
    gerd

  3. Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    659

    Standard

    #3
    Es gibt mittlerweile so was wie Öhlins Deutschland im Industriegebiet am Nürburgring.

    http://www.ohlins.eu/de/

    Grüße
    Paul

  4. Registriert seit
    30.03.2010
    Beiträge
    294

    Standard Gutachten

    #4
    Hallo Gerd,
    mit dem Zupin hab ich meine eigenen Erfahrungen gemacht...leider.
    Also nach Rücksprache mit meinem Prüfer würde er einen Scan oder Kopie anerkennen.
    Ich würde die einzelnen Bätter /Abschnitte zu einem Dokument zusammen fügen .
    Da diesEintragungen nach §19.3, kann es mein Kumpel von der GTÜ machen.......
    Gruss Achim

  5. Registriert seit
    23.06.2008
    Beiträge
    319

    Standard

    #5
    Hallo,

    hatte das gleiche Problem mit den Wilbers,einmal angerufen und zugeschickt..Kein Problem.

    Und wenn du mit denen Probleme hast,ruf unter einem anderen Namen an und laß dir das Gutachten ,zum Kumpel schicken.

    Normalerweise geht das ohne Probleme..du willst ja was von ihm,also Weg des geringsten Winderstands..

    Dann hast du auch das Original Gutachten...

    Gruß
    Ralf

  6. Registriert seit
    30.03.2010
    Beiträge
    294

    Standard das wird nix......

    #6
    denn so einfach ist das nicht......
    Bevor ich nochmal mit Zupin in Kontakt trete säge ich die Federbeine in der mitte durch und hau sie in die Tonne!

    Die haben mich vor ein paar Jahren mit dem Federbein von meiner GSXR so abgefrühstück, daß ich mir so richtig deppert vorgekommen bin.

    Aber die Jungs in der Nähe des Rings oder Kainzinger sind nach Angabe sehr kooperativ.
    Nicht falsch verstehen: Ich bezahle gerne , was es kostet.
    Aber ich lasse mir von einem Dienstleister kein saudummes Gespräch halten von wegen ja , da müssen sie uns das Federbein einschicken und überhaupt wir wissen ja nicht wie sie an das Federbein gekommen sind und Support nur für Federbeine von.
    Denn genauso war es.......
    Und genau deshalb ist Zupin für mich tot und nicht mehr existend.
    Kann ja sein das es mittlerweile anders ist aber das ist mir egal.
    Ist nicht so mega dringend bei mir, da ich neben den 2 Öhlins auch noch 2 Wilbers gekauft hab.
    Ich werde nun erst mal probieren , was mir besser schmeckt.
    Vielleicht findet sich ja in der Zwischenzeit noch jemand der mir die Gutachen zeitlich begrenzt zur Verfügung stellt.
    Dann würde ich die Einzelseiten scannen und zu einen PDF zusammenfügen.
    Hätte auch den Vorteil, das die Gutachten niemand mehr suchen geht.


    Mein Kumpel von der GTÜ hat aber auch schon einige Gutachten aus dem System gezogen. ( Weiß ich erst übernächste Woche, ist im Urlaub.
    B-Lösung ist die Dinger ohne Gutachten eintragen zu lassen ( TÜV ), signalisierten heute auch schon, daß sie nicht abgeneigt sind.


    Mit freundlichem Gruss
    Achim

  7. Registriert seit
    29.08.2007
    Beiträge
    929

    Standard

    #7
    Hallo Achim,

    den Kainzinger hast Du ja schon genannt (Oehlins punkt info).
    Das löst Dein Problem für einen 20er.

    Gruß
    Christian


 

Ähnliche Themen

  1. GS gesucht... :)
    Von Sealiner im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 16.07.2011, 15:33
  2. Suche R 850 GS gesucht
    Von Nönz im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.05.2010, 09:55
  3. BMW 850 GS gesucht
    Von The-Verve im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.08.2008, 18:41
  4. gif Gesucht
    Von Speed5 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.04.2006, 21:05