Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 58

H&B , Trax oder Touratech---wer weiß was ??

Erstellt von m.i.o., 11.12.2009, 14:18 Uhr · 57 Antworten · 9.417 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    20

    Standard

    #11
    Hallo,
    also, ich hatte die Traxx-Koffer samt TopCase an meiner GS dran. Auf
    den ersten Blick ist alles prima, aber auf den zweiten ...

    Die Teile waren nicht dicht, d.h. selbst im Stand hat es reingesift und
    zwar in alle Koffer. Das war dann bei genauerer Betrachtung auch nicht
    weiter verwunderlich. Schau die mal die Konstruktion genauer an,
    insbesondere die Ecken. Da MUSS es auf Dauer reinlaufen, kann gar
    nicht anderst sein.
    Na ja, jedenfalls wurden die Teile dann bei SW-Motech nachgebessert,
    allerdings ohne Erfolg.

    Zusammenfassend kann ich aus meiner Erfahrung die Koffer nicht
    empfehlen. Was wirklich gut ist war die Befestigung mittels
    Quicklook und die Innentasche waren auch von einer sehr guten
    Qualität. Das wars dann aber auch schon.

    Lange Rede kurzer Sinn, die Traxx-Koffer gingen wieder zurück und
    ich hab mir mein Geld auszahlen lassen.

    Inzwischen sind die ZEGA-Pro dran und ich muss sagen, das ist
    eine andere Liga, aber auch hier hatte ich einige Probleme die aber
    von TT schnell und hochwertig gelöst wurden.

    Wenn ALU-Koffer dann könnte ich dir die ZEGA`s ans Herz legen.
    Natürlich gibt es weitere Hersteller aber für mich ist es der beste
    Kompromiss. Schau die Koffer auf alle Fälle immer Live an.

    Viel Spaß mit der Entscheidung
    Alexander

  2. Registriert seit
    08.10.2009
    Beiträge
    81

    Standard

    #12
    Hallo,
    ich finde das die Zega-Pro`s nicht nur praktisch sind sondern nochmals stabiler als die normalen Zegas,da die Ecken abgerundet wurden! Das ist natürlich meine Meinung http://www.gs-forum.eu/attachment.ph...1&d=1260733455
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken korsika-2009-339.jpg  

  3. Registriert seit
    17.08.2007
    Beiträge
    306

    Standard Schaden

    #13
    Ich hab mir nach langem Überlegen im Frühjahr die „alten“ Zega´s bei TT gekauft. Im Sommer sollte der Alpentest stattfinden. Montagmorgens ging´s los. Nach 10 min. „on the Road“ verabschiedete sich der rechte Kofferdeckel in voller Fahrt auf der B9. Ich konnte ihn nur deshalb wiederfinden, weil ich aus der Ferne erkennen konnte, wie er durch einen drüberfahrenden Sattelzug aufgewirbelt wurde.
    Aber ein paar beherzte Tritte mit dem Stiefelabsatz und ein Zurrgurt habe es gerichtet. Die Ösen waren abgerissen –Natoband über die kleinen Löcher – dicht. Die Dinger sind ihr Geld wert.
    Daheim hab ich mir dann nen neuen Deckel gegönnt. Den fand ich mit knapp 80 Öcken dann doch ein wenig überteuert.
    Warum der Deckel überhaupt wegfliegen konnte, check ich bis heut nicht. Die Verschlüsse waren ja gegen unbeabsichtigtes Öffnen mit Vorhängeschlössern gesichert. Mittlerweile hab ich Verliersicherungen nachgerüstet.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken p1020748.jpg  

  4. Registriert seit
    03.08.2009
    Beiträge
    160

    Standard

    #14
    danke für all die Antworten... bin jetzt wieder da wo ich voher war... TT-ZegaPro--- ich denke das ist die beste alternative...

    @Edda --- ja ja ich weiß ja 2. Wahl...aber das bekomme ich zeitlich nicht hin...dort hin zufahren... :-( ich habe nach TT ne mail geschickt...ob die mir nich auch so ne 2 Wahlausrüstung verkaufen können (dreist oder :-)) hat aber auch nicht hingehauen...habe ne nette absage bekommen...
    wann ist das treffen in Belgien...fahrt ihr in jedem fall ??

    an alle anderen--- danke--werde die Zega´pro bestellen..!

  5. Registriert seit
    03.08.2009
    Beiträge
    160

    Standard

    #15
    @edda
    was denkst du sondersystem 38l oder 45l. ?

  6. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.043

    Standard

    #16
    Servus,

    wenn du schon über ein hochwertiges Koffersystem nachdenkst, dann werde ich dich jetzt noch etwas zum überlegen bringen.

    Hier hast du auch beste Qualität und individuelle Anpassung nach deinen Bedürfnissen und günstiger als Zega.
    http://www.rms-rogers.de/modules.php...showpage&pid=1

  7. Registriert seit
    10.08.2008
    Beiträge
    2.342

    Standard

    #17
    Hallo Mirko
    Ja Belgien geht,das werden wir nicht verpassen
    Werden bestimmmt 3-4 GS vom Mainz aus fahren.Den Rest sammeln wir wieder vor der Grenze ein.
    So nun zu 38 oder 42!!! das ginge auch!wenn Claudia nur Strings und seidenblusen mitnimmt
    Das Angebot von meinem Vorredner ist auch sehr gut,ich glaube das lohnt sich!!!(es gibt einer im Forum der fährt ne gelbe 1150er und hat die Dinger auch schon ewig!!!Christian ist glaube ich der Name)oder Du/Ihr spart noch ein bißchen und dann das Sondersystem!!!!
    Wenn Du dir frei nehmen kannst dann fahren wir zum TT-Event;Du käufst das Zeug und wir montiern es noch auf der Zeltwiese.Die Jungs von TT geben einen auch mal Bohrmaschiene und Werkzeug
    Ja ich weiß alles nicht so einfach,wenn doppelt kommt
    Schau mal auf der Seite Touren-Reisberichte Seite 5 --44 Länder in 8 Jahren von Christian S ---Da siehst Du die Boxen auch im härtesten Alltag M&A und Edda
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken dsci0107.jpg  

  8. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #18
    Moin,

    um die Verwirrung perfekt zu machen - es gibt da auch noch das "Standard-System" von Hepco&Becker.





    Ich hab die Dinger damals zusammen mit meiner Q gekauft und war damit schon vom Nordkapp bis über die Assietta unterwegs.....und drauf lag die Q auch schon



    Die Deckel haben Scharniere - also nix mit verlieren. Dicht sind se auch - und zusammen mit den Innentaschen echt top.

    Ich würde sie wieder nehmen - auch wenn die TT-Boxen sicherlich noch stabiler sind.

    Hoffe zur Verunsicherung beigetragen zu haben ....

  9. Registriert seit
    17.08.2007
    Beiträge
    306

    Standard Paßform

    #19
    ...eins fällt mir noch zu den TT-Zega-Standard ein:

    Ich hatte die Teile bereits, als ich mich später zum Kauf des Remus Revolution entschied. Auf meine Frage, ob der Remus mit den Koffern bzw. Kofferhaltern passen würde hieß es:
    "Kein Problem, passt alles....ist ne Slipon-Anlage".
    Dem war aber nicht so. Beim Montieren der Halter hab ich mir gleich ne Delle ins Titan gedrückt (vor lauter hirnlosem Montageeifer). Der Remus ist doch ovaler als gedacht und das Endrohrstummelchen pfeift direkt auf den Halter). Auch ein Nacharbeiten der Kofferhalter führte nur zu dem Ergebnis, dass Remus und TT miteinander nicht können.
    Bedingt durch die Delle war auch nix mehr mit Rückgabe zu machen.
    Bei anderen Koffersystemen scheint mir da mehr Platz für Experimente mit fremden Tüten (nur aus der Ferne auf den anderen Bildern betrachtet).

  10. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #20
    Moin,

    Leo-Tröte & H&B-Standard no Prob!


 
Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Frage an die Physiker/Techniker oder wer es auch immer weiß....
    Von eolith im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 15.05.2015, 15:41
  2. Suche GS1200 koffersystem SW Motech(Trax) oder Touratech
    Von calliou1234 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.06.2012, 21:30
  3. Biete R 1200 GS (+ Adventure) BMW 1200 GS 2007, weiß matt foliert, mit Touratech
    Von isa-muc im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.04.2012, 12:01
  4. Oralite Reflexfolie 5500 schwarz oder weiß-silber
    Von Freddy-Colonia im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.09.2009, 14:10
  5. suche 1150 GS in schwarz, blau/weiß oder gelb
    Von Dao im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.02.2008, 08:21