Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

HAG im Austausch?

Erstellt von uweloe, 12.08.2014, 17:19 Uhr · 13 Antworten · 1.645 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.04.2007
    Beiträge
    449

    Standard HAG im Austausch?

    #1
    Hallo,

    kennt jemand jemanden, der HAGs im Austausch anbietet, also neu gelagert, ausdistanziert und neu gedichtet? Idealerweise im Raum Köln, muss aber nicht unbedingt...

    Danke im Voraus!

  2. Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    783

    Standard

    #2

  3. Registriert seit
    28.04.2007
    Beiträge
    449

    Standard

    #3
    Versteh ich nicht. Scherz?

  4. Registriert seit
    25.04.2014
    Beiträge
    480

    Standard

    #4
    Nein. Das Forenmitglied derbonner repariert professionell Hinterachsgetriebe. Ob er das auch im Austausch macht weiß ich nicht, aber einige Forenmitglieder haben sich schon von ihm ihr HAG überholen lassen.

  5. Registriert seit
    16.10.2010
    Beiträge
    323

    Standard

    #5
    Ist kein Scherz,

    repariere wirklich alle BMW Hinterachsgetriebe.

  6. Registriert seit
    28.04.2007
    Beiträge
    449

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von derbonner Beitrag anzeigen
    Ist kein Scherz,

    repariere wirklich alle BMW Hinterachsgetriebe.
    SUPER!! Als ich den Link oben angeklickt habe und bei Eisenverarbeitung angekommen bin, hab' ich echt an einen Scherz gedacht... war mir aber grad nicht nach zu Mute

    Sehr cool! Machst Du mir per email oder per PN ein Angebot? Hast Du auch was im Austausch, oder wie lange würde die Überholung brauchen? Ich hab meins auf der Werkbank liegen und könnte es Morgen oder Übermorgen bei Dir vorbeibringen.

  7. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #7
    Hallo, derbonner,
    Meine 1100 hast du ja bei 123000 revidiert.
    Jetzt, mit 153000 ungefähr, verkaufe ich sie weiter. Alles immer noch bestens.
    Sei gegrüsst aus der Schweiz!

  8. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #8
    Hi
    Im Allgemeinen handelt man Konditionen mit Betroffenen nicht in einem Forum aus, sondern schickt ein Mail, ruft an, oder fährt vorbei.
    Soweit ich mich erinnere ist Bonn in der Nähe von Köln (war es jedenfalls solange ich dort arbeitete).
    Im Austausch wird es kaum gehen. Das setzte voraus, dass auch die Gehäuse "optisch" aufbereitet würden. Sonst könnte es sein, dass Du Dein äusserlich fast makelloses HAG abgibst und mein, doch schon etwas strapaziertes bekommst.
    gerd

  9. Registriert seit
    28.04.2007
    Beiträge
    449

    Standard

    #9
    Hi Gerd, Danke! Das kriegen wir hin!

  10. Registriert seit
    16.10.2010
    Beiträge
    323

    Standard

    #10
    @ nordlicht: Gruß auch in die Schweiz, schade das Du Dich von Deiner 11er trennst. Werde Deinen Gesichtsausdruck nicht vergessen, als ich Dir sagte, ich komm mal eben inne Schweiz und baue Dein HAG vor Ort aus.

    @uweloe: Kontakt haben wir ja schon hergestellt, hoffe das Deine Email-Adresse jetzt stimmt.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Späne im Öl vom HAG
    Von Salem im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 31.03.2017, 20:49
  2. Öl im HAG
    Von gipsilo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.04.2013, 18:44
  3. Ablagerung im HAG
    Von GS-Molch im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.10.2012, 12:43
  4. 180 ml Getriebeoel im HAG
    Von Knappi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 06.07.2012, 15:48
  5. Schlagendes Geräusch im HAG
    Von Gerry-GS1150 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.06.2012, 18:57