Ergebnis 1 bis 8 von 8

Heizgriffe defekt

Erstellt von ralvieh, 18.11.2007, 19:38 Uhr · 7 Antworten · 2.371 Aufrufe

  1. ralvieh Gast

    Standard Heizgriffe defekt

    #1
    Komme gerade von einer Tour zurück, die meine Heizgriffe nicht schadlos überstanden haben.

    Ich hatte sie auf stufe 2, dann wurde es an der linken seite kühler, dann auch auf der rechten. Teilweise waren sie komplett kalt, teilweise war leichte wärme zu erahnen.
    Ich vermute einen wackler an irgendeiner steckverbindung.

    Bevor ich jetzt die einschlägigen lektüren (Rep-anleitung/Schaltplan) studiere und mein mopped halb auseinander nehmen, erst mal eine Frage:
    Ist dieses Problem bekannt? Liegt es am stecker XY, der da und da zu finden ist?
    Oder nehm ich die große Flex und arbeite mich zu jedem einzelnen stecker vor?

    Nach wie vor hab ich noch Gebrauchtgarantie...könnte es auch einfach dem freundlichen vor die Türe "werfen". Aber vielleicht es nur eine Kleinigkeit, da lohnt sich fahrt zum freundlichen nicht.

    Danke im vorraus für eure Hilfe

  2. Andy HN Gast

    Standard

    #2

  3. ralvieh Gast

    Standard

    #3
    Danke Andy,

    werde morgen mal das messegrät schwingen und mal schauen welche widerstände ich da raus bekomme.

  4. Registriert seit
    26.08.2007
    Beiträge
    433

    Standard

    #4
    Ui Ui,
    ich habe die Rechnung von dem Vorbesitzer meiner Berta, weil da die Heizgriffe wohl auch nicht gingen ich glaube so um die 330,- Euro haben dann die neuen Griffe gekostet (zum Glück meinen Vorgänger) .Die neuen Griffe wurden natürlich bei BMW montiert.
    Mein Tipp"a Du ja noch Garantie hast, nix wie zum Händler

  5. Registriert seit
    11.05.2005
    Beiträge
    341

    Standard

    #5
    Würde unter den gegebenen Umständen auch zur Werkstatt fahren, na ja man kann mal nach der Sicherung schauen, es ist die obere, 4 Ampere - oder nach dem Verbindungsstecker/Kabelschuhen in der rechten Lenkerarmatur....aber warum sich die Arbeit machen bei Garantie?

    Ansonsten, 330,00 EUR ist ein stolzer Preis....ich würde dann die Heizgriffe von Daytona oder Oxford mit einem stufenlosen Regler verbauen....49,95 EUR und hält ein Mopedleben...

    LHzG

  6. ralvieh Gast

    Standard

    #6
    hab heute morgen dran gespielt und festgestellt, dass es defintiv eine wackler ist. Ich hab keine lose verbindung gefunden ...und mein Möpie zur werkstatt gebracht. Dank Garantie wird jetzt erst mal nen neuer Kabelbaum eingesetzt. Mal schauen, obs daran liegt.

    Zur "strafe" muss ich jetzt 12er GS fahren.
    Passt der Motor ( nebst steuerung etc) auch in eine 1150er?

  7. Registriert seit
    26.08.2007
    Beiträge
    433

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von ralvieh Beitrag anzeigen
    hab heute morgen dran gespielt und festgestellt, dass es defintiv eine wackler ist. Ich hab keine lose verbindung gefunden ...und mein Möpie zur werkstatt gebracht. Dank Garantie wird jetzt erst mal nen neuer Kabelbaum eingesetzt. Mal schauen, obs daran liegt.

    Zur "strafe" muss ich jetzt 12er GS fahren.
    Passt der Motor ( nebst steuerung etc) auch in eine 1150er?
    Och das tut mir aber leid für dich ich bedauer dich natürlich aufrichtig

  8. Registriert seit
    21.10.2007
    Beiträge
    13

    Standard

    #8
    Hi,

    ja das Kabelbaumproblem...hatte ich auch mit meinem Warnblinker der immer öfter "spontan" ein Eigenleben" entwickelte o_O.
    Wackler im Warnblinker?!?!

    Viel Glück mit der Garantie!!!


    Gruss
    harald


 

Ähnliche Themen

  1. Heizgriffe nur lau
    Von AmperTiger im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 28.03.2011, 16:49
  2. Heizgriffe
    Von Charles50 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.01.2010, 12:56
  3. Heizgriffe
    Von Andreasmc im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.04.2008, 20:36
  4. Heizgriffe
    Von elch im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.07.2007, 08:28
  5. Heizgriffe?!?!
    Von Mitschy86 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.05.2007, 16:08