Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 31

Hella Xenon Fernlicht Einbauscheinwerfer Teile Nr.

Erstellt von Dieziege, 06.02.2010, 22:39 Uhr · 30 Antworten · 8.274 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.02.2008
    Beiträge
    270

    Standard Hella Xenon Fernlicht Einbauscheinwerfer Teile Nr.

    #1
    Hallo Gemeinde,

    ich suche jemanden der das eingebaut Fernlicht der 1150 gegen den Xenon Kit von Hella/Touratech getauscht hat.

    Ich benötige die HELLA Teilenummer die vorne auf dem Scheinwerferglas stehen müsste.

    Wär nett wenn das einer der Besitzer für mich mal nachschauen könnte.

    Danke und noch schönes Rest Wochenende...

    Steffen

  2. Registriert seit
    19.02.2008
    Beiträge
    270

    Standard

    #2
    Suche immer noch

  3. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    885

    Standard

    #3
    auf der Hella Homepage unter Produktsuche...



    Fernscheinwerfer, D2S Micro DE-Xenon, 12 V


    Bestell-Nr.:

    1F0 008 390-001

  4. Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    25

    Standard

    #4
    Hallo Dietmar,

    der abgebildete Zusatz-Xenon-Scheinwerfer ist aber der falsche,der hat nur einen Linsendurchmesser von 60 mm.
    Der Steffen sucht den Xenon Fernscheinwerfer der anstelle des original Fernscheinwerfers der 1150 GS eingebaut wird, hierbei handelt es sich um einen 90 mm Scheinwerfer,den gibt es einmal mit Positionslicht und einmal ohne Positionslicht. Kostet laut Hella-Katalog 2009 -- 439,00 Euro bzw 448,00 Euro und ist somit teurer als die Komplettversion von TT -- 391,oo Euro laut TT-Katalog 2009.

    Bestellnummer Hellakatalog 2009

    Mit Positionslicht 1K0 008 192-007 439,00 Euro
    Ohne Positionslicht 1K0 008 192-011 448,00 Euro

    Angaben ohne Gewähr


    Gruß Buster

  5. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    885

    Standard

    #5
    Wurde der auch von Touratech angeboten ???

    Auch egal, aber bei dem Preis kann man auch gleich zum Bixenon greifen,
    dann hat man auch Xenon-Abblendlicht

    Gruß

    Dietmar

  6. Registriert seit
    19.02.2008
    Beiträge
    270

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von buster Beitrag anzeigen
    Hallo Dietmar,

    der abgebildete Zusatz-Xenon-Scheinwerfer ist aber der falsche,der hat nur einen Linsendurchmesser von 60 mm.
    Der Steffen sucht den Xenon Fernscheinwerfer der anstelle des original Fernscheinwerfers der 1150 GS eingebaut wird, hierbei handelt es sich um einen 90 mm Scheinwerfer,den gibt es einmal mit Positionslicht und einmal ohne Positionslicht. Kostet laut Hella-Katalog 2009 -- 439,00 Euro bzw 448,00 Euro und ist somit teurer als die Komplettversion von TT -- 391,oo Euro laut TT-Katalog 2009.

    Bestellnummer Hellakatalog 2009

    Mit Positionslicht 1K0 008 192-007 439,00 Euro
    Ohne Positionslicht 1K0 008 192-011 448,00 Euro

    Angaben ohne Gewähr


    Gruß Buster
    Danke Buster,

    das war genau die Info die ich brauchte.
    Jetzt kann ich mir von Hella mal so einen Scheinwerfer mitbringen lassen und probieren den ohne die ganzen TT Teile einzubauen.

    Wofür ist das Positionslicht?

    Denke ich muß mir einen ohne dieses Positionslicht besorgen.

    Danke für die Info. Hatte schon im Hella Katalog geblättert aber war nicht sicher welches der richtige ist.

    Gruß Steffen

  7. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.715

    Standard

    #7
    Hi
    Der TT-Scheinwerfer ist meines Wissens nicht von Hella. Doch lass' hören und sehen wenn der Umbau fertig ist.
    Das Positionslicht möchte der TÜV sehen. Volkstümlich heisst es "Standlicht" (dessen Sinn am Moped sich mir verschliesst, aber .....)
    gerd

  8. Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    25

    Standard

    #8
    Hallo Steffen,

    wie Gerd schon geschrieben hat, ist mit Positionslicht das Standlicht gemeint.Ich weiß nicht ob das eventuel schon im original Abblendscheinwerfer der 1150 GS verbaut ist,wenn nicht, benötigst Du den Fernscheinwerfer mit Positionslicht.

    @ Gerd

    Touratech verbaut die Scheinwerfer von Hella,zumindestens im Doppelscheinwerfer der 1100 GS mit DE Abblendlicht und Xenon Fernlicht ( selber verbaut ).Daher nehme ich an, daß der Xenon-Fernscheinwerfer für die 1150 GS auch von Hella ist.


    Gruß Buster

  9. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.715

    Standard

    #9
    Hi
    Ah ja, dann haben sie wohl umgestellt.
    Das Standlicht ist normaler Weise immer im Fernlicht integriert. Weshalb? Keine Ahnung!
    gerd

  10. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    885

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Das Standlicht ist normaler Weise immer im Fernlicht integriert. Weshalb? Keine Ahnung!
    Hallo Gerd,

    das Standlicht ist einem guten Abblendlicht im Weg (Strahlengang),
    von daher macht es Sinn, dieses im Fernlicht zu integrieren.

    Gruß

    Dietmar


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Paar Xenon-Zusatzscheinwerfer von Hella
    Von vierventilboxer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.11.2011, 22:43
  2. Dauer Fernlicht
    Von Jaybee im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.08.2011, 20:09
  3. Fernlicht für die Eichhörnchen???
    Von Johannes35a im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.06.2010, 13:17
  4. Hella Xenon und Nebel
    Von AmperTiger im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.01.2008, 16:28
  5. abblendlich + fernlicht
    Von zwieback im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.08.2006, 20:03