Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Hilfe, meine Uhr geht nicht...

Erstellt von Sunsurfer_81, 27.06.2007, 23:43 Uhr · 15 Antworten · 2.192 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.02.2007
    Beiträge
    102

    Standard

    #11
    Bei mir wurde die Batterie nie voll aufgeladen, auch nicht nach stundenlanger Fahrt.Deshalb hat jeder Start soviel Saft gezogen, dass die Uhr auf 0 zurückgesetzt wurde.
    War bei mir so, was soll ich tun - dachte ich berichte meine Erfahrung als mögliche Option zur Fehlerbehebung.


    Zitat Zitat von gerd_
    Hi
    Das Mopped springt an, die Uhr spinnt und die Batterie ist im Eimer?
    Passiert bei mir auch.
    Aber nur wenn ich von meiner Armbanduhr und deren Batterie rede
    gerd

  2. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.700

    Standard

    #12
    Hi
    Klingt zwar noch immer komisch, aber man lernt dazu. Vermutet hätte ich so einen Fehler nie doch wenn Du's so erlebt hast wird's tatsächlich so sein.
    gerd

  3. Registriert seit
    10.05.2007
    Beiträge
    1.080

    Frage

    #13
    Moin!

    Bisher hat es gut gehalten. Gestern hab ich die Q gewaschen und siehe
    da, die Uhr ist wieder resettet...

    *grr*

    Irgendwo kommt irgendwo wasser hin, wo es nicht hin darf. Nur wo?

    Bye, jens

  4. Registriert seit
    06.03.2004
    Beiträge
    7

    Standard

    #14
    Moin,
    habe das gleiche Problem. Der Freundliche ist bisher auch ratlos. Batterie scheidet definitiv aus. Ich denke. dem Problem werden wir bei der nächsten Inspektion auf den Grund gehen

  5. Registriert seit
    04.08.2008
    Beiträge
    36

    Standard

    #15
    Habe das gleiche Problem an meiner RT und keiner unserer Mechaniker konnte mir bis dato weiterhelfen...
    Bei BMW gemeldet, jedoch bis jetzt ohne Antwort.

  6. Registriert seit
    15.08.2008
    Beiträge
    2

    Standard Es war die Sicherung!

    #16
    Hallo,
    ich habe dasselbe Problem und nach den Tipps hier die Sicherungen geprüft. Die 20er war defekt. Ausgetauscht und die Uhr ist auch wieder bei ausgeschalteter Zündung aktiv.

    Danke fü den Tipp.
    Klaus


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. brauch Hilfe R80ST Bremspumpe geht nicht
    Von pius im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.08.2011, 17:17
  2. HP2 Enduro LAMPR! geht und geht nicht weg...
    Von NIk im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.09.2010, 19:38
  3. Leerlaufschalter geht/geht nicht
    Von hobe im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.04.2010, 12:14
  4. Tacho geht nicht mehr und ABS auch nicht
    Von Adventure Otti im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 25.12.2009, 17:32
  5. Hilfe, meine F650GS springt nicht mehr an!!
    Von laposnet im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.03.2009, 22:18