Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Hintere Bremsscheibe heiß

Erstellt von Abyss, 30.09.2007, 11:11 Uhr · 17 Antworten · 6.454 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.02.2006
    Beiträge
    519

    Standard

    #11
    Hallo Mathias,

    Ich bin mal gespannt,ob Du die Ursache findest.Ich habe naemlich das gleiche Problem.Auf unserer Gardaseetour ist mir das Bremspedal sogar mehrfach beim Anbremsen von Kurven durchgefallen.Da erschrickst Du nicht schlecht.Zumal ich beim durchfahren von Kehren auch den Fuss leicht auf der Bremse zum Korrigieren lasse.Auf einmal funktioniert sie nicht mehr und Du musst die Vorderbremse ziehen.Nur Bloederweise richtet sich dann das Motorrad in der Kurve auf.Das ist kein Spass.Wenn man es weiss,kann man sich darauf einstellen.Aber wenn es einen kalt erwischt...
    Ich habe dann angehalten.Der Bremssattel war kochend heiss.Nach etwas Abkuehlung ging es dann wieder.
    Massnahmen:
    -Bremse bei BMW ueberpruefen lassen.Alles war o.k. und leichtgaengig
    -Bremse entlueften lassen
    -Schnueffelspiel war ausreichend vorhanden
    -Bremsscheibe ist nicht verzogen
    -Bremspedal ist so eingestellt,dass ich meinen Fuss anheben muss,um auf das Bremspedal zu treten.

    Trotz dieser Massnahmen hat sich am Zustand niGS geaendert.BMW sagt,dass ist normal und kann bei sehr zuegiger und langen Passfahrt vorkommen,dass die Bremse durch Ueberbeanspruchung zu heiss wird und das Pedal dann einfach durchfaellt.
    Das ist ein sehr beruhigendes Gefuehl.

    Bei meinem Kumpel seiner 11S war die Bremse nach selbiger Fahrt nur lauwarm.Trotzdem er mir sagte,dass er die Kurven auch mit der Hinterbremse anbremst und dann den Fuss zum Korrigieren drauf laesst.Also identische Fahrweise.

    Ich bin echt gespannt,was bei Dir rauskommt.

    Gruss Heiko

  2. Registriert seit
    01.10.2007
    Beiträge
    80

    Standard

    #12
    @ Heiko,

    dass eine Bremse bei der Benutzung heiß wird ist nicht ungewöhnlich, wenn man sich das Funktionsprinzip einer Bremse vor Augen führt

    Das ursprüngliche Problem war aber meines Erachtens, dass die Bremse sich bei normaler Fahrt (und ohne Benutzung) stark erhizte...

  3. Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    5.159

    Standard

    #13
    Das ursprüngliche Problem war aber meines Erachtens, dass die Bremse sich bei normaler Fahrt (und ohne Benutzung) stark erhizte...

    so isses...

    mathias

  4. Registriert seit
    07.09.2007
    Beiträge
    7

    Standard Hintere Bremsscheibe heiß

    #14
    Hallo Axel, hast Du ein Integral-ABS?
    Bei meiner ADV wird die hintere Bremsscheibe teilweise so heiß daß sie sich lila verfärbt obwohl ich nur vorne bremse und nach ca.20 Tkm sind die Beläge weg. Ein Sch....-System!!
    Laut Auskunft vom Freundlichen ist die Bremse i.O. und ich soll doch schauen ob ich während der Fahrt auf dem Pedal stehe.........
    Ich habe Zuhause noch eine K1100RS stehen mit über 70Tkm und noch die ersten Beläge drin.

    Gruß
    Matze

  5. Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    5.159

    Standard

    #15
    obwohl ich nur vorne bremse und nach ca.20 Tkm sind die Beläge weg
    wozu auch hinten bremsen, passiert ja sowieso von selber ob man will oder nicht.
    20Tkm? respekt, bei mir ist es nur die hälfte...

    mathias

  6. Registriert seit
    23.08.2007
    Beiträge
    76

    Standard .

    #16
    Hallo Axel, hast Du ein Integral-ABS?
    Bei meiner ADV wird die hintere Bremsscheibe teilweise so heiß daß sie sich lila verfärbt obwohl ich nur vorne bremse und nach ca.20 Tkm sind die Beläge weg. Ein Sch....-System!!
    Laut Auskunft vom Freundlichen ist die Bremse i.O. und ich soll doch schauen ob ich während der Fahrt auf dem Pedal stehe.........
    Diese Antwort habe ich auch zu hören bekommen.Aber das ist nicht der Fall. Im Gegenteil, um mit dem Pedal zu bremsen muß ich den Fuß
    schon deutlich abbiegen.
    Ich habe Zuhause noch eine K1100RS stehen mit über 70Tkm und noch die ersten Beläge drin.

    Das Ergebnis ist das ich mir jetzt nen Satz Spitzenwerkzeug besorge
    und dem Problem selber mit viel Zeit und Geduld auf die Pelle Rücke.
    Wenn ich da nicht mit klar komme geht die Fuhre auf dem Hänger
    zu meinem Schrauber und dann muß ich eben zugeben versagt zu haben.
    Aber ich denke das Funzt schon.
    Wäre natürlich schön wenn ein versierter schraubender Kuhtreiber
    in oder um Oldenburg hier mitließt und sich mal ne HAlbe STunde mit mir auf ne Tasse Tee trifft und Rat gibt.

    Aber Danke an alle für die Hilfe.

    Axel

  7. Registriert seit
    02.02.2006
    Beiträge
    519

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Kurvenparker Beitrag anzeigen
    @ Heiko,

    dass eine Bremse bei der Benutzung heiß wird ist nicht ungewöhnlich, wenn man sich das Funktionsprinzip einer Bremse vor Augen führt

    Das ursprüngliche Problem war aber meines Erachtens, dass die Bremse sich bei normaler Fahrt (und ohne Benutzung) stark erhizte...

    Hallo,

    im gewissen Rahmen sicherlich.Aber so stark,dass das Bremspedal mehrfach einfach durchfaellt?
    Ich weiss nicht.
    Das habe ich vorher noch nie erlebt.
    Die Q ist ja nun auch nicht gerade mein erstes Moped.

  8. Registriert seit
    29.08.2007
    Beiträge
    4

    Standard

    #18
    Hi,

    kann es sein, daß du eine Fussrastentieferlegung dran hast?

    Wenn ja, muß gleichzeitig bei der Fussrastentieferlegung das Bremsspiel (bei mir wurde jetzt das Gestänge etwas abgesägt) bzw. das Gestänge angepasst werden. Ansonsten ist das Bremsspiel zu klein, die Bremse schleift etwas, die Bremsflüssigkeit wird heiß und dehnt sich aus und dann schleift die Bremse noch mehr bis die Scheibe heiß ist.

    Hab meine GSA erst 2-3 Monate und mein Vorgänger hat dies wohl auch beim Freundlichen moniert; der hat allerdings nur neue Bremsbeläge reingemacht. Mein Freundlicher (in Rüsselsheim) hat das gleich gesehen und nur den Kopf geschüttelt. War ne Sache von 10 Minuten mit 0 Materialkosten.

    Jetzt keine Probleme mehr damit!!

    Gruß
    Chrissi


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Wie heiß wird die hintere Bremse?
    Von GSandl im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 06.04.2017, 21:55
  2. R 1200 GS Adventure Empfehlung hintere Bremsscheibe ..
    Von bikeandsail im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.03.2012, 11:50
  3. R 1200 GS Adventure hintere Bremsscheibe doppelt so heiß
    Von ulixem im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.06.2009, 10:37
  4. Hintere Bremsscheibe hinüber
    Von RichardO im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 15.06.2009, 12:15
  5. Hintere Bremsscheibe für GSA
    Von Spätzünder im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.05.2006, 12:53