Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 25 von 25

Inspektions kosten R 1150 Gs

Erstellt von Katze1, 20.09.2015, 21:03 Uhr · 24 Antworten · 4.127 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    279

    Standard

    #21
    Ich hab ein Angebot von einem NoName Schrauber für einen 100.000 Kundendienst für die 1150 ADV für 800 Euro.
    Hat mich fast umgehauen. Das ganze Ding ist vielleicht 5000 Euro wert.
    Wie handhabt ihr das? Was kann man als "Schönheitsreparatur" weglassen?
    Möchte mich aber nicht wegen einem technischen Gebrechen auf die Nase legen...

  2. Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    486

    Standard

    #22
    Hallo,

    ich mache es alles selbst. Vielleicht kannst Du ja einen Teil selbst erledigen und lässt z.B nur Bremsflüssigkeit wechseln und Ventile einstellen, je nach Geschick.

    Gruß Thomas

  3. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    279

    Standard

    #23
    Ich hab bisher rückblickend eigentlich immer fast mehr kaputt gemacht als repariert oder was nicht mehr so toll zusammengebracht, dass es dann scheppert oder früher bei der Kawasaki Schrauben abgedreht, Ölfilter abgebrochen...
    Ölwechsel und Radausbau kriege ich noch so fehlerfrei hin.Bremsbeläge kann ich. Bei einem Batteriewechsel hab ich mir den Gaszug ausgehängt.
    Und immer die Angst, dass das Ding halbzerlegt da steht und ich es nicht mehr in eine Werkstatt bekomme...

  4. Registriert seit
    19.07.2014
    Beiträge
    677

    Standard

    #24
    Je nach Talent und Erfahrung zahlt jeder Lehrgeld- dafür weiß man es beim nächsten Mal besser und hat Spaß am Erfolg- mit der Gewissheit, dass es nicht nach der bekannten Handwerkerregel "Für privat so gut, wie möglich, für Kunden so gut, wie nötig" gelaufen ist. Ich habe mich auch rangetastet: über Bremsbeläge, Bremsleitungen, LED, Synchro, Ventile usw. was noch kommt ist Benzinfilter und Leitungen. Mir machts Sßaß und ich freue mich, wenn ich höre, was ich so spare!

  5. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.772

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von motoqtreiber Beitrag anzeigen
    Ich hab bisher rückblickend eigentlich immer fast mehr kaputt gemacht als repariert oder was nicht mehr so toll zusammengebracht, dass es dann scheppert oder früher bei der Kawasaki Schrauben abgedreht, Ölfilter abgebrochen...
    Ölwechsel und Radausbau kriege ich noch so fehlerfrei hin.Bremsbeläge kann ich. Bei einem Batteriewechsel hab ich mir den Gaszug ausgehängt.
    Und immer die Angst, dass das Ding halbzerlegt da steht und ich es nicht mehr in eine Werkstatt bekomme...

    Hallihallo,
    mein Hinweis, daß man solch eine "Inspektion" im DiY-Verfahren in ca. 2-3 h durch hat, wird Dir nix bringen, weil Du´s ja nicht selbst kannst.
    Wenn Du aber fürs gesamte benötigte Material, als da sind
    knapp 4 L Motoröl für 25-30 Euro,
    1,2 (nur in Litergebinde erhältlich) Liter super Getriebe- u. HAG-Öl 40 Euro, (die Werkstatt nimmt sicher welches für 10 Euro)
    Bremsflüssigkeit 10 Euro
    Öl- und Luftfiter zusammen ca. 30 Euro
    Zündkerzen 15 Euro
    Spritfilter (der wurde sicher nicht wie empfohlen alle 40 TKM gewechselt) 15 Euro

    dann liegst Du mit 100 - 150 Euro auf der gaanz sicheren Seite.
    Der Rest geht für die Arbeitszeit drauf.
    Und jetzt fang mal an zu rechnen...und schon weißt Du, obs richtig preiswert ist, Dein Angebot.

    Wobei natürlich zu beachten ist, daß ich weiteres benötigtes Material, wie z. B. neue Bremsbeläge, neue Reifen usw. nicht eingerechnet habe. Wenn´s Deine Schrauberwerkstatt gemacht hat, verschiebt sich meine Rechnung natürlich u. U. gewaltig!

    Grüße vom elfer-schwob


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Kosten/ Aufwand/ Anschrift für eine Felgen-Teilpolitur SM-Räder für BMW 1150 GS
    Von qboxer69 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.02.2013, 23:33
  2. Biete R 1150 GS (+ Adventure) Inspektions - Kit 1150 GS
    Von Münsterländer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.12.2012, 09:54
  3. Inspektion 1150 GS Adventure
    Von cappo im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.04.2011, 08:35
  4. Kosten 20000er Inspektion für F 650 GS (Twin)?
    Von Annette-HA3 im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.09.2010, 09:28
  5. Inspektion R 1150 GS,Öl und Luftfilter,2x Zündkerzen Neu
    Von Karnert im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.10.2008, 21:00