Ergebnis 1 bis 7 von 7

Integral-Bremse

Erstellt von GS-Benny, 22.02.2012, 12:55 Uhr · 6 Antworten · 988 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.01.2012
    Beiträge
    891

    Standard Integral-Bremse

    #1
    1. Wer kann mir sagen wieviel % der Bremsleistung auf das Hinterrad geht?

    2. Werden beide Räder gleichzeitig, oder zeitverzögert abgebremst,erst vorne dann hinten?

    Allzeit gute Fahrt, mit optimaler Bremswirkung !!!
    Benny

  2. Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    560

    Standard

    #2
    Stell mir das von der Logik her wie beim Auto mit nem Lastabhängiven Bremskraftregler.
    Ist aber nur eine Theorie...

    Gesendet mit Tapatalk von meinem DingDong

  3. Registriert seit
    12.06.2011
    Beiträge
    487

    Standard

    #3
    Moin Benny,

    für deine Frage sollte das Hier:

    http://wiki.bmw-bike-forum.info/index.php/ABS,_integral_(So_wirkt_das_Integral_ABS_mit_Brems kraftverst%C3%A4rker))

    die richtige Lektüre sein

  4. Registriert seit
    25.04.2010
    Beiträge
    66

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Norddeutscher Beitrag anzeigen
    Wenn du die letzte Klammer auch noch in den link mit aufnimmst, klappt's auch mit dem klick .

    Gruß
    Patrick

  5. Registriert seit
    12.06.2011
    Beiträge
    487

    Standard

    #5
    Tja, so kanns gehen, wenn man mal eben schnell.......

    Gelobe dann mal Besserung

  6. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.716

    Standard

    #6
    Hi
    Zitat Zitat von GS-Benny Beitrag anzeigen
    1. Wer kann mir sagen wieviel % der Bremsleistung auf das Hinterrad geht?
    Niemand, das ändert sich nach Untergrund und Beladung

    Zitat Zitat von GS-Benny Beitrag anzeigen
    2. Werden beide Räder gleichzeitig, oder zeitverzögert abgebremst,erst vorne dann hinten?
    Gleichzeitig

    http://www.powerboxer.de/bremsen/30-...ilungsdiagramm
    http://www.powerboxer.de/bremsen/32-...-abs-iii-i-abs
    http://www.powerboxer.de/theorie-tec...beschleunigung
    gerd

  7. Registriert seit
    22.01.2012
    Beiträge
    891

    Standard

    #7
    Hallo GS-Freunde.
    Erstmal danke für die Infos.
    Der Grund meiner Fragen war die Erneuerung der hinteren Bremsscheibe bei 77.000 Km, die schon drei zehntel mm unter Mindestmaß war.
    Die beiden vorderen Bremsscheiben sind warscheinlich noch 20-30.000Km gut, bis zur Verschleißgrenze.
    Es wurden vorne und hinten immer Brembo-Sintermetall-Bremsbeläge verwendet,laut Vorbesitzer.
    (www.gs-Forum.eu da werden Sie geholfen)

    Allzeit gute Fahrt, egal wo !!!
    Benny


 

Ähnliche Themen

  1. ABS II oder Integral ABS?
    Von Marqus im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.03.2016, 04:44
  2. Integral ABS
    Von ttaattaa im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.01.2012, 09:16
  3. Integral ABS ausbauen?
    Von Nachtwandler im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.07.2011, 15:12
  4. ABS o. integral-ABS
    Von Maxe im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.08.2010, 07:25
  5. Integral ABS, Druckmodulator
    Von gs-biker im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.03.2010, 18:48