Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Ist an der R1150GS mit ADV Scheibe der Tobinator empfehlenswert ?

Erstellt von phattomatic, 23.02.2014, 20:11 Uhr · 15 Antworten · 1.986 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.11.2013
    Beiträge
    137

    Standard Ist an der R1150GS mit ADV Scheibe der Tobinator empfehlenswert ?

    #1
    Ich habe jetzt eine ADV Scheibe an meiner 1150er GS. Das ist zwar schon ganz gut aber laut.

    Die Verwirbelungen sind doch erheblich und ich frage mich ob´s der Wunderlich Tobinator bringen kann oder doch so ein Aufsetz Spoiler ?

    Da der Tobinator doch mit dem ADV Adapter zusammen mal eben 160,- Euro kostet würde mich interessieren ob Jemand diese Kombination erfolgreich im Einsatz hat ? Oder ob´s doch einer von diesen Spoilern eher bringt...? Wobei ich die echt häßlich finde und schon beim angucken im Katalog angst hab, das Ding fliegt wech....

    Wer kann was dazu beitragen ?

    Gruß
    Tom

  2. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #2
    Hi Tom.

    Ich hatte diese Kombi an meiner Ex-1150er. Es war etwas besser, aber immer noch nicht gut.
    Und es sah scheixxe aus...

  3. Registriert seit
    14.06.2007
    Beiträge
    337

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von palmstrollo Beitrag anzeigen
    Und es sah scheixxe aus...
    Eh, genau, vor Allem das

  4. Registriert seit
    21.11.2013
    Beiträge
    137

    Standard

    #4
    dacht ich mir schon, dass das nicht viel bringt außer in wunderliche Kassen....und diese Aufsatzspoiler...?
    Hat Jemand damit gute Erfahrungen gemacht ? Fliegen die nicht weg ... ?

    Das ADV Schild wackelt ja so schon manchmal ganz schön im Wind - wenn man dann noch Transporter oder Lkw´s auf der Autobahn überholt, dann hab ich echt Bedenken dass es das Ding komplett weghaut.

    Vielleicht bringt es so ein Spoiler ja aber. Wenn ich mich etwas ducke ist´s komplett ruhig hinter dem ADV Schild, und ich bin nicht mal sonderlich groß mit 187cm...wäre schön wenn´s noch ein feedback zu den Spoilern geben würde.

    Besten Gruß
    Tom

  5. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.043

    Standard

    #5
    Den schlechten Erfahrungen mit dem Teil kann ich nicht zustimmen, hatte die Verstellung ca. 40tkm dran und war sehr zufrieden damit. Gewackelt hat da nicht mehr als ohne. Kommt halt immer auch draif an wie groß man ist, bei 1,78 konnte ich mit der niedrigeren Sitzbank auch bei 160 locker noch mit offenem Visier fahren, man muß halt die für sich richtige Einstellung finden. Optik ist wie immer Geschmackssache, aber ich bin eh der Ansicht, das eine GS nix mehr verschandeln kann...

  6. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.259

    Standard

    #6
    Hallo
    bei mir war der auch dran, sah auch scheisse aus und das Rütteln am Helm wurde nur auf eine andere Geschwindigkeit
    verschoben.
    Ich habe einen jetzt Aufsatz auf der ADV Scheibe und bin sehr zufrieden damit.
    Gerade im Urlaub eine 1200GS gefahren, die Auswirkung dieser Scheiben sind eine Katastrophe.
    Mir egal ob ein Aufsatz scheisse aussieht, ich will mich beim Fahren nicht ärgern.
    Gruß

  7. Registriert seit
    21.11.2013
    Beiträge
    137

    Standard

    #7
    Ich habe einen jetzt Aufsatz auf der ADV Scheibe.....

    ....Ich habe einen jetzt Aufsatz auf der ADV Scheibe
    Das sehe ich genauso, mir ist´s nicht so wichtig wie´s aussieht.
    Welchen Aufsatz hast Du denn auf Deiner ADV Scheibe ?
    Und der hält bombensicher ?

    Besten Gruß
    Tom

  8. Registriert seit
    30.03.2009
    Beiträge
    83

    Standard

    #8
    Hallo Tom,

    zum Tobinator kann ich nichts sagen.
    An meiner ADV habe ich die Secdem-Scheibe (58cm) mit dem Zusatzwindschild von MRA verbaut.
    Diese Kombination ist top. Windgereusche sind vorhanden (erträglich, der Motor ist zu hören) aber keine Verwirblungen. Und der Aufsatz ist nicht so störend wie bei einem mit mittiger Montage (hatte ich vorher dran). Das Visier kann eigentlich immer offen bleiben. Kann diese Kombination nur empfehlen.

    Grüssle
    Andy

    dscn3087.jpg

  9. Registriert seit
    26.06.2011
    Beiträge
    189

    Standard

    #9
    Hallo
    Ich habe mir den Tobinator mal probehalber an meine Adventurescheibe basteln lassen, direkt beim Wunderlichen. Das hat so toll ausgeschaut, das ich auf die Probefahrt verzichtet habe und das Dingens wurde direkt wieder demontiert. Da ich bei einer Grösse von 1.86m aber auch starke Verwirbelungen ertragen muss, vor Allem mit Sozia, suche ich auch noch nach einer Alternative, die die Verwirbelungen minimiert und auch die extreme Lautstärke reduziert. Peinlich sollte das aber nicht aussauen.
    Gruss
    Markus

  10. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #10
    Mit diesen Spoilern musste schon selber testen. Ich hab einen mit so Aluklemmteilen aus 'ner Sonderfertigung dran. Bei der Probefahrt auf der AB, hab ich den Probehalber immer mal wieder abgebaut. Aber es half niGS, damit war es für mich hinter meiner ADV Scheibe tatsächlich wesentlich leiser. Hätte ich nicht geglaubt. Is' ca. 57mm hoch.

    Aber jeder ist unterschiedlich groß, jeder sitzt anders. . .


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Es ist an der Zeit zu planen...
    Von RennElse im Forum Reise
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.10.2008, 15:21
  2. Zach an BMW R1150GS in der Schweiz?
    Von smartcabi im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.08.2008, 17:12
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.04.2008, 21:16
  4. Zumo C550 an der GS 1200 ADV
    Von Speedy955 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.04.2007, 20:08
  5. Alukisten von H&B an der 1150 gs adv
    Von Hoffi09 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.12.2006, 04:46