Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23

ist es der chip???

Erstellt von nickrs250, 23.06.2010, 21:36 Uhr · 22 Antworten · 3.145 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.02.2006
    Beiträge
    519

    Standard

    #11
    Das mit dem Staudruck stimmt.Alles andere ist relativ.Denn bis zu ca 4000U/min regelt die Motronik sowieso auf nahezu Lambda 1 ein.Das heisst,wenn Du durch mehr Luftzufuhr das Gemisch magerer machen wuerdest,wuerde die Motronik nachregeln und mehr einspritzen und umgekehrt. Also daran duerfte sich nichts bei Verwendung von so Tuninggedoens tun. Ab einer bestimmten Drehzahl wird dann das hinterlegte Kennfeld abgefahren. Also wenn jemand immer nur in Bereichen bis zu dieser Drehzahl "rumgurkt", bringen solche Massnahmen sowieso nichts.

  2. Registriert seit
    23.06.2010
    Beiträge
    36

    Standard

    #12
    also ich bin grade testweise ne runde ohne chip gefahren und was soll ich sagen?!

    also das ganze geruckel und die zündaussetzer sind ganz klar weg.
    das schieberuckeln ist wiedre da,aber nicht so schlimm wie beim ori.auspuff.

    das einzige was man richtig merkt ist das jetzt oben raus nur etwas mehr kraft im gegensatz zum ori.auspuff ist,aber im gegensatz zum chip fehlt schon ne kleine ecke im oberen drittel!

    naja ich werde den chip wohl wenn ich zeit habe wirklich auf´m prüfstand abstimmen lassen!

    gruss Nick

  3. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Freisinger1 Beitrag anzeigen
    ...
    Da Du keinen Kat hast,muss da ein CO-Poti eingebaut werden...
    Sorry, aber das ist schlichtweg falsch. Die Lambda-Sonde sitzt vor dem KAT, dort wird gemessen und der Sonde ist es sch...eigal, was hinter ihr passiert.

  4. Registriert seit
    02.02.2006
    Beiträge
    519

    Standard

    #14
    Hab mir das gerade nochmal durchgelesen.Als ich "kein Kat" gelesen habe,war ich automatisch auf 1100 GS ohne kat und demzufolge ohne Lambdasonde.Bei Maschienen mit Kat,der aber ausgebaut wurde,ist die Lambdasonde natuerlich weiterhin vorhanden.

  5. Registriert seit
    23.06.2010
    Beiträge
    36

    Standard

    #15
    also ich bin heute ne kleine runde gefahren (300km).

    ich habe den chip jetzt wieder ganz demontiert.

    das einzige was auffällt ist wenn ich meine Q anmache dann braucht sie so ne minute bis sie zwischen 2-3k das gas richtig annimmt.nix wildes,aber man merkt halt das sie grade nicht will.

    danach ist alles super.

    ich habe mich ja richtig in den neuen sound verliebt! nicht zu laut,aber jetzt höre ich auch mal endlich was!

    also bei der ganzen einstellerei und dem vielen am han drehen wärend des einstellversuches vom chip habe ich erstaunlicherweise nur einen verbrauch von 6,2liter gahebt.heute bei der tour habe ich von 4,1 4,9 4,3l gehabt.also bin ich endlich von den 5 litern im durchschnitt runter.

    bin aber auch eher ein schleicher (wenn ich nicht grade auf der autobahn bin)

    gruss Nick

  6. Registriert seit
    19.05.2009
    Beiträge
    259

    Standard

    #16
    Habe auch die Remus Anlage mit Y-Rohr verbaut und bin sehr zufrieden damit. Speziell weil sie den Sound toll verändert ohne (zu) laut zu sein. Ich will kein "Freizeitterrorist" sein der Straßenanrainer nervt und diese dann mittels Fahrverbot zum Zurückschlagen animiert.

    Hatte vorher die "Laser" Anlage, da diese von Tunern (Rösner) gern genommen wird. Aber als diese in der Garage lag und ich erkannte was ich alles dafür umbauen muss noch dazu wie die auf der Q aussieht, habe ich mir die Umbauaktion erspart und wieder verkauft.

    Unterm Strich musst du den Chip individuell anpassen (lassen). Von der Stange wird das kaum was werden.

    Und wenn du schon zum Tuner fährst mach gleich Nockenwellen und Kolben mit rein. So teuer ist es nun auch wieder nicht.

  7. Registriert seit
    23.06.2010
    Beiträge
    36

    Standard

    #17
    das mit den nockenwellen und kolben habe ich hier jetzt schon ein paar mal gelesen!

    naja das wird wohl erstmal noch etwas warten müssen,weilich hier noch so ein paar projekte stehen habe!

    und den chip werde ich wirklich erst wieder einbauen wenn ich auf die rolle fahre! dann wird´s bestimmt auch was.

    ich hoffe ihr habt alle das schöne wetter heute genutzt,wir sind heute 270km unterwegs gewesen ;-)


    gruss Nick

  8. Registriert seit
    23.06.2010
    Beiträge
    36

    Standard

    #18
    also ich habe den chip ja wieder zurück geschickt und kann nur sagen das die jungs bei wunderlich einfach nur klasse sind.

    der chip ging zurück,im gegenzug noch 2 andere teile bestellt und ruck zuck sind die sachen da gewesen!

    ich werde wohl wie mir hier schon geraten wurde wenn ich dann doch nochmal auf leistung gehen will die nockenellen und nen richtigen chip kaufen und das ganze dann machen lassen!

    wird wohl das beste sein.das muss dann aber noch etwas warten,das nächste projekt wartet schon!

    gruss Nick

  9. Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    216

    Standard

    #19
    Hallo Nick,
    fahr doch einfach mal in die schöne Eifel zu Horst Liedke und laß Dich beraten. Er hat auch das eine oder andere "Probegefährt" auf dem Hof stehen. Neben einer tollen Tour kommst Du mit vielen guten Informationen nach Hause - und dem Wunsch nach "mehr" :-) Oder Du rufst einfach mal an in der DieBoxerGarage.de...
    Oder Du besuchst den seriösen Tuner Deiner Wahl.
    Q-Grüße, Doppio

  10. Registriert seit
    26.01.2008
    Beiträge
    125

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von nickrs250 Beitrag anzeigen

    bin aber auch eher ein schleicher (wenn ich nicht grade auf der autobahn bin)

    gruss Nick

    Salü, mal eine blöde Frage wenn ich das oben so lese frage ich dich wozu Chiptuning , Nockenwellendingsbums und Auspuffgeschraube


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. bludau-chip
    Von granada im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.05.2009, 20:56
  2. Bludau Chip
    Von Freisinger1 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.09.2007, 13:51
  3. Chip Tunning
    Von GS Herby im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.09.2007, 10:23
  4. Chip...
    Von Sparta im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.03.2007, 13:26
  5. Chip Tuning
    Von thilo im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.10.2004, 21:32