Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 77

Kann man einen Wheelie mit der 1150er machen?

Erstellt von Anonym1, 19.09.2006, 15:46 Uhr · 76 Antworten · 15.288 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    53

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von palmstrollo
    Letzendlich ist es aber doch max. das, was der Motor in der Lage ist, zu leisten. Und DAS sollte der Kardan, Getriebe und Endantrieb doch abkönnen, oder?
    Nicht, dass ich jetzt Fürsprecher für Wheelies bin, ich meine dies rein aus der technischen Sichtweise. Oder sehe ich das total falsch
    Es ist schon ein Unterschied, ob ich die volle Leistung im höchsten Gang ausquetsche oder im ersten.

  2. Registriert seit
    05.08.2005
    Beiträge
    36

    Standard Anscheinend gehts

    #22
    Hallo Teacher,

    anscheinend geht es.
    Siehe Bild im Anhang + Link:

    http://www.rennkuh.de/event-archiv.html


    Gruss,
    ascon
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken schotten15.jpg  

  3. Anonym1 Gast

    Standard

    #23
    sieht nach nem stuntman und ner abgesperrten strecke aus...

    cooles foto, danke!

  4. noh
    Registriert seit
    07.05.2006
    Beiträge
    4.021

    Standard

    #24
    Ähm. Einspruch Euer Ehren. Das ist keine normale GS! Die abgebildete "GS" ist getuned. Und außerdem war sie im ersten Leben eine R1150R Rockster!!! Das abgebildete Bike müsste/hat 117PS bzw 119PS bei über 115Nm haben. Mit dem Teil ist es ja noch einfacher als mit einer 1200GS. Eine R kann man nur durch Teiletauschen ratz fatz in 1-2Std zur GS verwandeln. Fahreigenschaften sind dann in etwa die selben wie bei einer GS. Die R, besonders die Rockster Modelle, werden gerne wegen ihres schwarzen Motors und des schwarzen Getriebes zur GS verwandelt. Man kann sich dann nämlich eine komplett schwarze GS erschaffen, ohne die Technik aufwändig und teuer lackieren zu müssen. Falls jemand näheres zur Verdichtungserhöhung und daraus resultierender Leistungssteigerung erfahren möchte, der schicke mir eine PN mit Tel Nr. Ich habe keine Lust das alles zu tippen.
    Gruß NOH

  5. Anonym1 Gast

    Standard

    #25
    wenn ich mal wieder zuviel geld haben sollte, melde ich mich!


    gruss, sascha!

  6. Registriert seit
    09.10.2006
    Beiträge
    84

    Standard

    #26
    ich als laie und nullchecker , was physik angeht (immer ne 5 gehabt), weiss nur, dass da irgendwelche (planeten?) getriebe oder wasweissich aufeinander treffen und ich habe angst, diese teuren dinger dadrinnen zu ruinieren...

    Und warum heist Du dann Teacher??? - Hi Teacher, wird Zeit, dass ich mich hier mal einmische! Ich leihe Dir die DVD von Ewan McGregor "The Long Way Round". Dort kannst Du den Wheely auf der Advanture sehen und anschließend kannst Du es denen ja nachmachen.

    Übrigens, die Tour am Sonntag war traumhaft! Nur hast Du mir leider die angekündigte Latex-Unterhose nicht gezeigt!

    Grüße!!

  7. Anonym1 Gast

    Standard

    #27
    ..ich habe die latex hose ja auch nur für psycho angezogen...

    der mag mich damit *lach*

    ps: ich teile deine bedenken und habe gestern nach ein paar versuchen und sehr unangenehmen akustischen rückmeldungen meines kardans erst mal weitere versuche eingestellt

  8. Bob
    Registriert seit
    25.11.2006
    Beiträge
    23

    Standard

    #28
    Kann hier ein paar eigene Erfahrungen beisteuern: Fahre ne HP2 mit Supermoto-Bereifung und bin entsprechend sehr gerne und intensiv Funbike gefahren. Nach 3500km ist nun eine neue Kardanwelle fällig. Der Ruckdämpfer ist offenbar unterdimensioniert. War erst sehr ungehalten darüber, daß die erst ne Supermoto machen die auf Dauer keine Wheelies verträgt und dann noch Chris Pfeiffer damit eifrig durch die Zeitschriften schicken. Glücklicherweise gibt es aber bei HPN eine verstärkte Welle. Ist zwar nicht billig, aber immer noch billiger als gegen ne KTM zu tauschen. Das nächste mal kommt die dann rein.

    Gruß

    Bob

  9. JOQ
    Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    2.926

    Standard

    #29
    Hatten wir schon mal:



    Jo

  10. Registriert seit
    08.04.2007
    Beiträge
    190

    Standard Hoch der Reifen

    #30
    Hi,

    wenn man die Q mal richtig durch das Gelände quält muss der Antrieb (bei höherer Geschwindigkeit) schon deutlich schlimmere Dinge aushalten, gerade wann man richtig beladen ist und doch mal über wilde Unebenheiten eiert.

    Der Wheelie geht mit der Q natürlich, wenn gleich die schwere Fuhre da nicht das beste Gefährt ist um das zu versuchen und zu lernen. Gerade mit der etwas kürzer übersetzten ADV kann man das schon mit wenig Kupplungsspielerei hinbekommen. Mein Eindruck ist, dass unter den Wheelie(s) (versuchen) vor allem die Kupplung leidet. Und die ist bekanntlich bei der Q nicht überdimensioniert. Das Getriebe und der Antrieb sind bei der Q dafür gebaut Antriebskräfte auch im Soziusbetrieb und beladen zu wiederstehen - und das durchwegs nicht nur auf dem Asphalt.

    In the Long Way Round kannst Du sehen wie Charlie die ADV voll beladen auf das Hinterrad stellt, das beeindruckt schon ordentlich - hat da die Fuhre ohne Fahrer gerne 330-350 kg. Übrigens eine voll ausgestattete und vollgetankte 1150 ADV wiegt ohne Fahrer leider über 300 kg. Wers nicht glaubt, stellt das Teil mal mit allem Zubehör (Sturzbügel, Koffer, großer Tank, ...) auf eine Brückenwaage - oder im Tourenfahrer den Vergleich zwischen 1200 und 1150 ADV lesen - zwischen beiden liegen in Vollstattung und vollgetankt übrigens weniger als 20 kg :-(.

    Bye,

    Jakob


 
Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. schnee - was man alles damit machen kann...
    Von madonna im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 21.12.2010, 11:25
  2. Tankemblem wer kann sowas nach Kundenwunsch machen
    Von Voggel im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.11.2010, 06:58
  3. Wie leicht kann man eine R 80 G/S machen?
    Von vesab im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.12.2008, 17:30
  4. was man so in 30 Stunden Bahnstreik alles machen kann
    Von hgb57 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.11.2007, 15:11
  5. max. schräglage und was man damit machen kann
    Von lucky_ramses im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 22.05.2007, 19:41