Ergebnis 1 bis 8 von 8

Kardan Defekt ????

Erstellt von agrargegner, 13.05.2009, 22:43 Uhr · 7 Antworten · 3.572 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.04.2008
    Beiträge
    121

    Böse Kardan Defekt ????

    #1
    Bin heute mit der Q eine runde gefahren merkte dann das etwas nicht stimmt sie verhält sich in der kurve etwas seltsam den beim hin und her bewegen des hinterrades etwas fiel Spiel und geräusche (seitliches Spiel im Antrieb) Hat jemand Rat wo der Fehler liegt ???? 23300 KM R 1150 GS Adventure

  2. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    1.397

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von agrargegner Beitrag anzeigen
    Bin heute mit der Q eine runde gefahren merkte dann das etwas nicht stimmt sie verhält sich in der kurve etwas seltsam den beim hin und her bewegen des hinterrades etwas fiel Spiel und geräusche (seitliches Spiel im Antrieb) Hat jemand Rat wo der Fehler liegt ???? 23300 KM R 1150 GS Adventure
    wenn du axiales spiel am endantrieb spuerst, also den reifen entgegen der
    drehrichtung "kippen" kannst (meist nur wenige millimeter), ist es nicht der
    kardan sondern eventuell das schwingenlager des endantriebs.

    schau mal hier ob du einen zusammenhang siehst.

    kraftfaustkaempfer seite

  3. Registriert seit
    20.04.2008
    Beiträge
    121

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von philofax Beitrag anzeigen
    wenn du axiales spiel am endantrieb spuerst, also den reifen entgegen der
    drehrichtung "kippen" kannst (meist nur wenige millimeter), ist es nicht der
    kardan sondern eventuell das schwingenlager des endantriebs.

    schau mal hier ob du einen zusammenhang siehst.

    kraftfaustkaempfer seite
    Schon möglich Wen ich den reifen seitlich bewege ist Spiel zu merken mit deutlichen knacksen

  4. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    1.397

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von agrargegner Beitrag anzeigen
    Schon möglich Wen ich den reifen seitlich bewege ist Spiel zu merken mit deutlichen knacksen
    schau mal beim kraftfaustkaempfer ob die "radlager" sache deine sache trifft.

    ohne es selber zu spueren ist das immer ein wenig schwierig... ich meine, ich
    will ja gar nicht fragen ob die radschrauben evtl. lose sind und so.

    alles schon dagewesen .... "die geht so schwer zu schieben.." - "hmm, bei 0.95
    statt 2.0 bar wundert mich das nicht so sehr"

  5. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.656

    Standard

    #5
    Entweder Radlager oder Lagerung des Endantriebs in der Schwinge. Ersteres muss ggf. gewechselt werden, zweites kann man oft nachstellen.

    Mit dem Kardan selbst hat das nichts zu tun.

  6. Registriert seit
    20.04.2008
    Beiträge
    121

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Benno Beitrag anzeigen
    Entweder Radlager oder Lagerung des Endantriebs in der Schwinge. Ersteres muss ggf. gewechselt werden, zweites kann man oft nachstellen.

    Mit dem Kardan selbst hat das nichts zu tun.
    Mein Freundlicher Sagte Lager endantrieb oder Schwingenlager eins von beiden er müsste es erst prüfen .Aber warum bei 23300 KM ein Lager schaden Sollte Doch Qualität sein Oder ???

  7. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.719

    Standard

    #7
    Hi
    Selbst wenn der Kardan fehlte, hätte das Rad keinerlei Spiel. Entweder ist es also das /die Schwingenlager http://www.powerboxer.de/4V-HAG-einstellen.html
    oder das Radlager
    gerd

  8. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von agrargegner Beitrag anzeigen
    Aber warum bei 23300 KM ein Lager schaden Sollte Doch Qualität sein Oder ???
    Standschäden!


 

Ähnliche Themen

  1. Öl am Kardan
    Von Peter GS im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 30.04.2012, 15:30
  2. Kardan
    Von zumteufl im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 29.11.2010, 10:39
  3. Kardan defekt
    Von Schweizerkuh im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 02.07.2010, 14:47
  4. von Kardan zu Kardan..
    Von Axtschwinger im Forum Neu hier?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.05.2010, 17:13
  5. Getriebe oder Kardan defekt??
    Von Placebo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 05.08.2008, 10:19