Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Kardanwelle

Erstellt von GS-Benny, 20.08.2015, 23:12 Uhr · 16 Antworten · 2.326 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.01.2012
    Beiträge
    891

    Standard

    #11
    Hallo GS- Freunde,
    oberes Kreuzgelenk gebrochen, es war ein Lagerschaden, Getriebe ist O.K. Neue Kardanwelle ist unterwegs.
    Bilder folgen, wenn ich das hinkriege, bin nicht der PC- Freak.

    Allzeit gute Fahrt, gs-forum da werden sie geholfen !!!
    Benny

  2. Registriert seit
    22.01.2012
    Beiträge
    891

    Standard

    #12
    Hier wie versprochen die versprochenen Bilder von meiner defekten Kardanwelle.









  3. Registriert seit
    22.01.2012
    Beiträge
    891

    Standard

    #13
    Hallo,
    wer hat schonmal bei BMW eine Kardanwelle, mit Nadellager, Lagerzapfen und We.Di.-ring erneuern lassen?
    Mich würde der Preis für so eine Rep. interessieren.
    Allzeit gute Fahrt, ohne Defekte !!!
    Benny

  4. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.716

    Standard

    #14
    Hi
    Das solltest du etwas näher spezifizieren. Meinst Du die Lager HAG/ Schwinge samt Lagerzapfen oder die Lager an der Kardanwelle (macht BMW nicht, die schmeissen die Welle weg)? Welcher WeDi?
    Als grobe Richtwerte:
    HAG raus / rein 16AW
    dazu WeDi (10EUR) im HAG-Eingang wechseln 22AW
    dazu Schwingenlager (100EUR) wechseln 11AW

    49 AW entsprechen 4 h. Dann kommt's auf den Stundensatz an. Bei BMW liegt der so um 100 EUR. Also pi mal Daumen 550 EUR.
    Ob man die Zeit wirklich braucht oder jemand weniger verrechnet ist ein andere Frage.
    gerd

  5. Registriert seit
    22.01.2012
    Beiträge
    891

    Standard

    #15
    Hallo Gerd,
    Lager HAG/Schwinge samt Lagerzapfen, WeDi HAG-Eingang.
    Vor einer Std. die erste Probefahrt gemacht, fühlt sich gut an, wieder auf meiner DICKEN zu sitzen,
    und den Fahrtwind zu spühren.
    Danke für die Auflistung und Sonstiges. (Sprengringe waren drinn)
    Allzeit gute Fahrt
    Benny

  6. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.716

    Standard

    #16
    Hi
    OK, dann klär uns doch bitte noch auf weshalb Du die Preise wissen wolltest.
    gerd

  7. Registriert seit
    22.01.2012
    Beiträge
    891

    Standard

    #17
    Da ich mir in meinem Alter die Rep. nicht mehr zugetraut habe, habe ich es privat von einem Zweiradschrauber machen lassen.
    Die Differenz zur BMW-Werkstatt, laut deiner Auflistung war ca. 400,- Euro. (alles Neuteile)
    Mit guten Leuten, die wissen was sie tun, kann man sich das Leben leichter machen.
    Allzeit gute Fahrt, mit den richtigen Leuten, wenn es drauf ankommt.
    Benny


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Dringend Kardanwelle R 100 GS gesucht
    Von sturgis97 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.09.2008, 10:20
  2. Bremslichtschalter und Kardanwelle
    Von BMW-Max im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.08.2008, 21:10
  3. Kardanwelle neu für R100GS
    Von olfe im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.12.2007, 20:10
  4. Kardanwelle R1100R/RS/RT/GS u.Scheinwerfer 11erGS
    Von knuzi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.11.2007, 19:46
  5. V: Gelenkwelle - Kardanwelle f. 1150GS
    Von remi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.08.2004, 20:52