Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Kauf einer R1150 GS Adventure

Erstellt von Tomi, 28.01.2011, 05:17 Uhr · 12 Antworten · 1.768 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.12.2010
    Beiträge
    113

    Standard Kauf einer R1150 GS Adventure

    #1
    Hallo,
    ich schreibe heute zum ersten Mal, der Grund, ich möchte mir ein neues Moped zulegen.
    Ich fahre zurzeit eine F650 GS und möchte mich nach 10 Jahren verändern.
    Da ich früher ein mal, eine R1100 GS gefahren bin und eine R1200 GS mir zu teuer ist überlege ich gerade ob ich mir eine R1150 GS zulegen soll.
    Mir wurde eine R1150 GS Adventure angeboten, EZ 05.2004 , 29000 km runter, ABS , FID , Heizgriffe ,Koffer und Topcase für 8200 €. Meine Frage nun, ist das ein reales Angebot und auf was muss ich beim kauf achten. Über viele Informationen würde ich mich freuen.

  2. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.266

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von Tomi Beitrag anzeigen
    Hallo,
    ich schreibe heute zum ersten Mal, der Grund, ich möchte mir ein neues Moped zulegen.
    Ich fahre zurzeit eine F650 GS und möchte mich nach 10 Jahren verändern.
    Da ich früher ein mal, eine R1100 GS gefahren bin und eine R1200 GS mir zu teuer ist überlege ich gerade ob ich mir eine R1150 GS zulegen soll.
    Mir wurde eine R1150 GS Adventure angeboten, EZ 05.2004 , 29000 km runter, ABS , FID , Heizgriffe ,Koffer und Topcase für 8200 €. Meine Frage nun, ist das ein reales Angebot und auf was muss ich beim kauf achten. Über viele Informationen würde ich mich freuen.
    Hi,
    reales Angebot ja, guter Preis nein, meine hatte weniger runter, Baujahr gleich, ALU Koffer gedöne, guter Zustand und Navi und besserer Preis.
    Gruß

  3. Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    822

    Standard

    #3
    Moin.
    Ein Kumpel hat im Herbst eine '05er 1200GS für das gleiche Geld bekommen. Die hatte auch erst 27tkm und Koffer. Gegen die 1150 im allgemeinen ist niGS zu sagen, aber ich würde da noch kräftig verhandeln.

  4. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #4
    Der Preis ist o.k., wenn es sich um ein Motorrad vom BMW-Händler mit Garantie handelt und die z.Zt. anstehende Wartung bereits erledigt wurde. Auch die Reifen müssen mindestens noch 50% Profil haben.

    Wenn es sich um ein Motorrad von einem Privatanbieter handelt, liegt der Preis ca. EUR 1.000,-- über dem aktuellen Marktniveau.

    CU
    Jonni

  5. Registriert seit
    03.01.2011
    Beiträge
    14

    Standard

    #5
    Hallo,

    ich finde den Preis auch zuviel, ohne die Gs gesehen zuhaben natürlich...
    Es sei den die GS ist vom Händler aber auch da sollte trotz Garantie und so noch etwas mit dem Preis gehen.

    Ich habe mir auch grad vor einem Monat eine 1150 GS gegauft. Ich habe lange gesucht. Bin dann bei mobile.de fündig geworden. Zum Vergleich:
    Meine Q ist von 05/2002 hat 24000km runter sehr gepflegt inkl Koffer und Heizgriffe, Privatvekauf hat 6000 eur gekostet.

    Ich hoffe wir konten Dir mit unseren Erfahrungen etwas helfen.

    gruß

  6. Registriert seit
    15.10.2010
    Beiträge
    255

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Tomi Beitrag anzeigen
    Hallo,
    (...)
    Meine Frage nun, (...) auf was muss ich beim kauf achten. Über viele Informationen würde ich mich freuen.
    Hi,
    - ist der 30 000er-Kundendienst gemacht? (Kosten = mind. 400-450 Euro)
    - Zustand und Alter der Reifen: Neuwertig? (1 Satz grob ca. 220 Euro)
    - Anzahl der Vorbesitzer: Einer? (je mehr, desto Finger weg)
    - Pflegezustand: Glänzt der Chrom am Verbindungsrohr zwischen den Krümmern? (oder ist er bereits nicht mehr vorhanden?)
    - frei von Steinschlagschäden an der Vorderseite des Motors und im vorderen Bereich des Tanks?
    - Tank beulenfrei, Scheibe ohne Risse?
    - ist der Bereich zwischen Motor und Getriebe frei von schwarzen Ölnebeln (verschlissene Wellendichtringe), dies ist aber nur nach einer ausgiebigen Probefahrt zu erkennen.

    Wenn Du alle Fragen mit ja beantworten kannst und es sich um ein Angebot eines Händlers handelt, wäre die Sache bei etwa fünf Prozent Nachlass einer Überlegung wert, wenn es ein Angebot von Privat ist, ist es (meiner Meinung nach) deutlich zu hoch angesetzt, besonders wenn oben genannte Punkte mit "nein" zu beantworten wären.

    Gruß
    Doug

  7. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.266

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von MrSmith Beitrag anzeigen
    Ich habe mir auch grad vor einem Monat eine 1150 GS gegauft. Ich habe lange gesucht. Bin dann bei mobile.de fündig geworden. Zum Vergleich:
    Meine Q ist von 05/2002 hat 24000km runter sehr gepflegt inkl Koffer und Heizgriffe, Privatvekauf hat 6000 eur gekostet.
    Hallo MrSmith,
    da sind doch schon gewaltige Unterschiede, Normal / ADV, Plastik-Koffer / ALU-Koffer, Einzelzündung / DZ , 2002 / 2004

    Mobile ist voll von Deinem MR-Typ, ADV etwas seltener.
    Gruß Jürgen

  8. Registriert seit
    25.01.2010
    Beiträge
    157

    Standard

    #8
    Hallo!

    Nun denn. Die Preise für die 1150er Adv. sind, sogar jetzt im Winter, lt. mobile und motoscout24 ziemlich heftig, gerade bei Angeboten mit wenig km.

    Vor ca. 1 Jahr habe ich für meine, allerdings Mai 2002er, knapp über 29.000 km, von privat, normales ABS ohne BKV und keine Doppelzündung (wollte ich gar nicht!), vom Erstbesitzer, kein Gelände, gepflegter Zustand, neuwertige Reifen, neuwertige Gelbatterie, Standartkoffer, original BMW Tankrucksack, Remus-Topf, etc..., 30.000er Inspektion (von BMW) und Tüv neu, satte 7.100,- T€uronen gezahlt! Die Inspektion und Tüv waren schließlich Verhandlungsspielraum.

    Ich habe mich davor, einige Zeit mit der Preisentwicklung befaßt und meinen Radius um ca. 200 km von München aus festgesteckt.

    Und selbst den von mir bezahlten Preis fand ich für ein 8 Jahre altes Motorrad schon heftig, bzw. gab es bessere Angebote. Nur, hat beim Anbieter und den Telefonaten, bzw. gesandten Infos die Chemie absolut gestimmt, was sich dann auch beim Besichtigen bestätigte und den Kauf perfekt machte!


  9. Registriert seit
    29.05.2008
    Beiträge
    75

    Cool

    #9
    Hi Tomi,
    habe meine 1150er ADV am 05/2004 neu gekauft.
    Damals habe ich mit plastikkoffern, kurzer 1.gang, FID, ABS einen Neupreis von 12.650 € gelöhnt.
    Wie gesagt das war vor fast 7 Jahren !
    Die 8 Mille sind klar überzogen !
    Schau mal bei mobile.de nach. da gibts was günstigeres.
    Ansonsten ist die ADV ein sehr zuverlässiges Teil mit, wie ich finde, marzialischer Optik :-)

    Viel Glück beim Kauf und Verhandeln !
    Adventurer

  10. Registriert seit
    14.01.2007
    Beiträge
    611

    Standard

    #10
    Hey Tomi...

    ne 1150 Adv. ist nicht verkehrt ... und handeln geht immer ...

    Sind auch die "Adv. Features" alle dran wie z.B. der Schutzbügel, Zusatzscheinwerfer, 12V-Dose am Schnabel, 30 l Tank, ... ?

    Als ich letztes Jahr nach ner "neuen" 1150 GSA gefahndet hab, bin ich auf einige Angebote gestossen, wo manche Features weggebaut bzw. einfach nicht vorhanden waren...

    Bei einer Sichtkontrolle würde ich bei solch einem Teil (BJ 2004 und 29000 km) keine optischen Mängel erwarten, im Bereich der unteren Gabelbrücke blättert gern mal n bissl Farbe weg (=> Preis ), dann halt auf die "üblichen Verdächtigen" achten (ist alles dicht, irgendwo Kratzer oder Hinweise auf nen Umfaller oder Unfall, Radlager, Kardan, etc. ... die Suchfunktion mit dem Thema "Gebrauchtkauf" liefert Dir sicher viele Treffer


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tips zum Kauf einer ADV
    Von Klaus v im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.09.2010, 00:22
  2. Kauf einer GS 1150
    Von Szauty im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 18.10.2009, 21:33
  3. Kauf einer 1200 Adventure mit EZ04/2007, wann muss der erste Service gemacht werden?
    Von joshuax im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.03.2008, 18:19
  4. Kauf einer HP2
    Von Blubber im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 17.12.2007, 12:30
  5. Kauf einer R 80 GS
    Von cobra im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.10.2005, 10:54