Seite 3 von 18 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 172

Kaufberatung 1150 Adv

Erstellt von ralle87, 02.12.2013, 16:03 Uhr · 171 Antworten · 13.559 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.01.2009
    Beiträge
    766

    Standard

    #21
    Genau die hab ich oben auch schonmal angesprochen...
    Hört sich nicht schlecht an...

  2. Registriert seit
    30.10.2013
    Beiträge
    950

    Standard

    #22
    Ups, sorry, warst Du schneller, hatte ich garnicht gelesen.
    Finde auch, sieht gut aus, wird wohl auch schnell weg sein...

  3. Registriert seit
    02.12.2013
    Beiträge
    64

    Standard

    #23
    Genau die hab ich oben auch schonmal angesprochen...
    Hört sich nicht schlecht an..
    Diese ist mir heut auch schon ins Auge gestochen, nach Anfrage kam raus das diese nur den kleinen Tank hat. Also für mich persönlich schon raus.

    Zum Thema Laufleistung ist halt auch zu beachten das nicht nur der Motor z.B. 70tkm runter hat ,welcher wahrscheinlich bei guter Pflege das doppelte hält ,sondern auch das Fahrwerk, Elektronik usw. Dies könnte unter Umständen bei einer angehenden Fehlersuche auch ins Geld gehen, besonders wenn es nicht auf der "Heimrunde" passiert sondern im Ausland --> Die Not ausnutzen und Geld machen beim Tourist...

  4. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #24
    Wenn es nur am Tank liegt, dann siehe dir doch dies einmal an:

    30 Liter Tank R1150GS

    CU
    Jonni

    - - - Aktualisiert - - -

    Ach ja, noch etwas. Es gab damals die kostenfreie Sonderausstattung Motorblock und Getriebe in schwarz. Damit sieht gerade die silberne Adv. noch besser aus. Bei dieser Sonderausstattung gab es auch nicht das Problem der Gelbverfärbung. Sieht man an einigen 1150ern auf der rechten Seite des Motor-/Geriebeblocks. Wenn dort mal Benzin heruntergelaufen ist, ist die rechte Seite pissgelb verfärbt. Geht nie wieder raus, außer man lackiert der Motor neu.

    CU
    Jonni

  5. Registriert seit
    02.12.2004
    Beiträge
    480

    Standard

    #25
    Das Angebot mit dem 30 Liter Tank steht noch

  6. Registriert seit
    02.12.2013
    Beiträge
    64

    Standard

    #26
    In den nächsten Tagen werd ich mir die silberne mit kofffern aus ottenbach mal anschaun, diese ist zumindest von der Ausstattung und Laufleistung perfekt. Preislich will der Verkäufer noch etwas entgegen kommen da der neue Service und Tüv bei mir gemacht wird.

  7. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #27
    Aber teste die tiefe Sitzbank sehr genau. Wenn du über 180 cm groß bist, ist die nichts für dich, der Kniewinkel ist dann zu eng. Wer 180 cm und größer ist, der muss zur normalen Sitzbank greifen und selbst bei der normalen Bank ist die Tieferlegung der Fußrasten eigentlich auch unabdingbar. Erst dann ist es auf längeren Touren richtig bequem. Ein Tausch der tiefen Sitzbank gegen die normale Sitzbank hier im Forum ist sehr schwer. Fast alle die tauschen wollen, wollen zur nomalen Sitzbank zurück.

    CU
    Jonni

  8. Registriert seit
    02.12.2013
    Beiträge
    64

    Standard

    #28
    Die Sitzbank muss dann wahrscheinlich einer aus dem Zubehör bzw einer orginalen weichen, da ich 195 bin. Evtl. hat der Verkäufer ja noch die orginale da.

  9. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.772

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von PD_klaus Beitrag anzeigen

    ...Ich habe aber halt unterstellt, dass die meisten GS-Fahrer zu denen gehören, die kaum unter mind. 10 tkm / Jahr (eher mehr) fahren....
    Und da muss man m.E. einfach langfristiger denken.

    Klaus

    Hallo Klaus,

    ich würde Deine ziemlich ausführliche Stellungnahme, aus dem das obige Zitat stammt, persönlich komplett unterschreiben. Ich sehe es als Relativ-Viel?-Fahrer (20000 km/Jahr) prinzipiell so wie Du.

    Aber wenn Deine obige Aussage stimmt, woher kommen dann die ganzen 10 - 14 Jahre alten, geschleckten, mit unsäglichem Fernreise-TT-Schnickschnack zugemüllten 1150 GSe - egal ob ADV oder nicht - mit deutlich unter 50000 km? Die müßten nach Deiner Rechnung doch alle längst 100000 bis 150000 km draufhaben!
    Die Zehnjährige mit 30000 war also kein Fahrzeug, sondern Putzzeug und Statussymbol. Und demnach dürfte derjenige, der sich eine solche zulegt, eher selbiges mit seiner Kuh vorhaben.

    Die andern kaufen sich wohl eher eine artgerecht Bewegte für deutlich weniger Einstandskohle. Und mit dem ersparten Geld rüsten sie diese mit den Teilen auf, die fürs Fahrvergnügen tatsächlich unumgänglich sind: Neues Fahrwerk! (Wilbers/Öhlins u. Co).
    Nebst Kupplung, deren Haltbarkeit tatsächlich von wenigen Zigtausend bis einige Hunderttausend schwankt, und Bremsscheiben sind die Federbeine vo./hi. mehr oder weniger die einzigen echten Verschleißteile an den Eisenschweinen. Den Rest kriegt man doch eh nicht kaputt.

    Mein Schwein hat jetzt 120000 km drauf (die letzten 100000 stammen aus den letzten 5 Jahren und von mir). Sollte tatsächlich irgendwann der Motor die Grätsche machen, bau ich eben einen andern ein.
    Der Rest vom Moped funktioniert wie am ersten Tag und freut sich seiner Gebrauchsspuren. Und mit ihm der Halter...

    Grüße, Rainer, der elfer-schwob
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken img_2015.jpg  

  10. Registriert seit
    02.12.2013
    Beiträge
    64

    Standard

    #30
    Die Zehnjährige mit 30000 war also kein Fahrzeug, sondern Putzzeug und Statussymbol. Und demnach dürfte derjenige, der sich eine solche zulegt, eher selbiges mit seiner Kuh vorhaben.
    Aber bevor man sich eine nagelneue 1200er kauft, kann man sich doch mehr als das doppelte sparen und eine gebrauchte 1150er kaufen mit annähernd neuwertigen Zustand und 15-20tkm auf der Uhr. Und dieses gesparte Geld kann man ebenfalls in Reiseequipment,Fahrwerk,Wartung...etc stecken und 20000tkm/jahr fahren. Klar hat die 1200er gegenüber der 1150er Vor- und Nachteile dies muss dann jeder für sich abwägen was bessser für ihn ist.


 
Seite 3 von 18 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung BMW 1150 GS
    Von Sommersprosse im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 05.11.2013, 18:15
  2. 1150 GS Kaufberatung
    Von Micky im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 01.12.2011, 21:41
  3. Kaufberatung BMW GS 1150
    Von Arne85 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 11.03.2010, 07:26
  4. GS 1150 Kaufberatung
    Von schmidthaiger im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.03.2006, 14:28
  5. Kaufberatung 1150 GS
    Von uli321 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 15.10.2005, 19:58