Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 36

Kennt das jemand ???

Erstellt von dieduerrs, 25.04.2014, 21:54 Uhr · 35 Antworten · 2.833 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.11.2009
    Beiträge
    41

    Standard Kennt das jemand ???

    #1
    1150 GS, EZ 2003, DZ, 23.000 km

    Zündung an - Wegfahrsperre deaktivieren - starten ...

    Sporadisch, egal ob der Motor kalt oder warm ist, bricht beim Starten der Stromkreislauf zusammen.
    Die Uhr zeigt nur noch 00:00 an, Anschieben geht...
    Wie gesagt nur sporadisch bei jedem 20. bis 30. Start.

    Die Batterie ist neu, wurde geprüft und ist i.O.. Die Anschlüsse sind fest.
    Mit der alten Batterie trat der Fehler zum letzten Saisonende auch auf und ich habe sie deshalb getauscht.

    Hat jemand eine Idee?

    Danke und Gruß
    Jo

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.770

    Standard

    #2
    kabelbruch zum zündschloss?!

  3. Registriert seit
    15.08.2013
    Beiträge
    203

    Standard

    #3
    ................

  4. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #4
    Massekabel ,meistens an der Batterie Lose..!

  5. Registriert seit
    24.11.2009
    Beiträge
    41

    Standard

    #5
    ... Kabel an der Batterie sind fest. Wo läuft das Massekabel hin?

    Gruß Jo

  6. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #6
    Moin,
    Masse läuft unter das Batteriefach auf das Getriebegehäuse .... kommt man ohne Ausbau Batteriekasten nicht ran .... sehr viel Dreck da

  7. Registriert seit
    24.11.2009
    Beiträge
    41

    Standard

    #7
    Hallo Tom,

    danke für die Info.

    Wenn das Problem wieder auftritt werde ich versuchen ein weiteres Massekabel (Überbrückungskabel z.B.)
    zu verlegen. Müsste ja dann klappen.
    Den Kabelbruch am/zum Zündschloss schließe ich eigentlich aus, da die Uhr im FID ausfällt und die nicht über
    die Zündung läuft, oder?

    Gruß
    Jo

  8. Registriert seit
    15.08.2013
    Beiträge
    203

    Standard

    #8
    Hallo Jo,

    du kannst dir den Masseanschluss (mit viel Mühe und Taschenlampe) von der linken Mopedseite aus ansehen (und ggfs. mal Kontaktspray drauf sprühen.

  9. Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.552

    Standard

    #9
    Eigentlich alles gesagt, Jo.
    Massefehler an der Karosse. Kommt es beim Start (große Leistungsentnahme) zur Unterbrechung, hat das FID Null-Potential
    und setzt sich auf reset.
    Wäre es am Pluspol, würde das FID sich nicht zurücksetzen, da mit extra Leitung versorgt.

    Und bei jedem Startvorgang mit reset-Wirkung spratzt es ein wenig an dem Punkt, wo das Massekabel am Rahmen angeschlagen ist.
    Würde ich auf jeden Fall entkorrodieren und mit Kontaktfett neu verschrauben.

    Gruß Peter

  10. Registriert seit
    24.11.2009
    Beiträge
    41

    Standard

    #10
    ... ok - ich danke Euch !

    Dann muss ich wohl in den sauren Apfel beißen und den Tank und die Batteriehalterung ausbauen.

    Schönes Wochenende und Gruß
    Jo


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. RDC defekt - wer kennt das?
    Von dubido im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.06.2013, 09:08
  2. wer kennt das alte Forum r1200gs.de?
    Von goofy1966 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.12.2012, 13:43
  3. Kennt den jemand? Erfahrungen?
    Von sommer00 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.03.2012, 10:53
  4. Landkreis KN - ist da jemand hier ?
    Von Enduroopa im Forum Treffen - Region Süd
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.01.2011, 19:20
  5. Kennt jemand das Medion 95000 PDA
    Von Peter blau im Forum Navigation
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.08.2007, 15:00