Ergebnis 1 bis 10 von 10

Kennzeichenhalter eintragungspflichtig?

Erstellt von cub, 30.03.2011, 14:40 Uhr · 9 Antworten · 2.461 Aufrufe

  1. cub
    Registriert seit
    13.01.2011
    Beiträge
    102

    Standard Kennzeichenhalter eintragungspflichtig?

    #1
    Hallo zusammen,

    ich liebäugle mit nen LED Rücklicht von Polo, schätze aber, dass der originale Kennzeichenhalter da nicht so recht paßt.
    Auf Ebay gibts ja einige aus dem Zubehör, da steht aber nie was von Tüv, sind die alle illegal, oder ist das etwa in Deutschland mal nicht mit vielen Paragraphen geregelt?

    Gruß aus dem sonnigen Molloch
    Guido

  2. Registriert seit
    20.04.2009
    Beiträge
    710

    Standard

    #2
    Hallo Guido
    Es gibt keine Eintragungspflicht
    für Kennzeichenhalter

  3. cub
    Registriert seit
    13.01.2011
    Beiträge
    102

    Standard

    #3
    Echt? Wie undeutsch!
    Danke!

  4. HP2Sascha Gast

    Standard

    #4
    Event. für Chopper, wenns seitlich hängt? Dann?

  5. Registriert seit
    11.02.2010
    Beiträge
    1.833

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von cub Beitrag anzeigen
    Auf Ebay gibts ja einige aus dem Zubehör, da steht aber nie was von Tüv, sind die alle illegal, oder ist das etwa in Deutschland mal nicht mit vielen Paragraphen geregelt?
    Hallo Guido,

    da habe ich was für dich:
    http://gs-forum.eu/showthread.php?t=52797

    Gruß
    Peter

  6. Registriert seit
    02.06.2008
    Beiträge
    438

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von HP2Sascha Beitrag anzeigen
    Event. für Chopper, wenns seitlich hängt? Dann?

    dann ja

  7. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Kustom Beitrag anzeigen
    dann ja
    gibt es da eine begründung?
    sichtbarkeit von der seite?
    gerade die neuen kennzeichen mit 180mm würden sich auch bei anderen moppeds ausser choppern als umbau anbieten, da sie sich nicht so schnell an der strasse abnützen.

  8. Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    1.378

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Kustom Beitrag anzeigen
    dann ja
    bekommt man aber nicht mehr eingetragen.....aber ich hab noch ein letztes eingetragenes dran

  9. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.715

    Standard

    #9
    Hi
    Für den Halter gibt's keine Vorschrift ausser den allgemeinen (nicht scharfkantig, keine Gefährdung...
    Für den Anbringungsort gibt es welche (StVZO + Ausführungsbestimmungen).
    Seitliche Halter sind unzulässig, werden aber eingetragen, HÄ?

    Auf der I-MOT habe ich mir auf dem Stand der Bullerei (ähem, pnc!) Fotos von unzulässigen Umbauten angesehen. Da war das dabei. Der Witz: Genau auf der gegenüberliegenden Gangseite war ein "Customizer" für Alteisen aus USA und bot exakt einen solchen Umbau an.
    Meine leicht verwirrte Frage an die grün Berockten: "HÄ?" wurde beantwortet. "Das trägt irgendein TÜV in Hessen ein, wenn einer damit bei uns an mich gerät, dann schiebt er!"
    gerd

  10. Registriert seit
    02.06.2008
    Beiträge
    438

    Standard

    #10
    geht vorallem ums material (gefährliche fahrzeugteile bla bla), kennzeichenbeleuchtung und abmaße (über boden min 200), dass die dinger nicht mehr eingetragen werden ist mir nicht bekannt. die meisten haben ja eine eg-betriebserlaubnis...


 

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Kennzeichenhalter
    Von hary80 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.09.2011, 22:54
  2. R 1100 GS Kennzeichenhalter
    Von petercharly im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.07.2011, 13:27
  3. Kennzeichenhalter
    Von eolith im Forum Zubehör
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.12.2007, 14:34
  4. SuMo-Räder Eintragungspflichtig
    Von Andreasmc im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 17.07.2007, 18:25
  5. Zusatzscheinwerfer eintragungspflichtig?
    Von Freelander im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.06.2007, 08:24