Ergebnis 1 bis 5 von 5

Klangverhalten wie ein Sportauspuff bei 4000U/min!

Erstellt von winsi, 14.07.2008, 16:17 Uhr · 4 Antworten · 1.044 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.04.2007
    Beiträge
    7

    Standard Klangverhalten wie ein Sportauspuff bei 4000U/min!

    #1
    hallo forum,
    ich habe eine 1150gs baujahr 2000 mit 23000km. seit kurzer zeit wenn ich im 6 gang voll beschleunige, hört es sich bei 4000 bis 4300 u/min an, als ob ich einen sportauspuff hätte. ist in den unteren gängen auch, aber nicht so extrem hörbar. leistungsverlust kann ich keinen ferststellen. im stand, wenn ich mich mit dem gas spiele ist komischerweise nichts hörbar. ist also nur bei leistungsabfrage. ist euch sowas vielleicht auch schon aufgefallen?? bin um jeden beitrag dankbar.

    gruß winsi.

  2. Basimuk Gast

    Standard

    #2
    Hi Winsi,
    würde auf ein Ansauggeräusch tippen-schau mal alles was mit der Luftzufuhr zu tun hat an-Schlauch lose,Lufideckel lose,oder irgendsowas in der Richtung
    mfg
    Basimuk

    Fahr nich schneller als dein Schutzengel fliegen kann

  3. Registriert seit
    23.04.2007
    Beiträge
    7

    Standard

    #3
    was mir gestern aufgefallen ist, an heißen tagen so um die 30 grad ist ist das klangverhalten in diesem drehzahlbereich lauter, als an so tagen um die 20 grad.
    vielleicht habt ihr jetzt ideen, an was das vielleicht liegen könnte.

    gruß winsi

  4. Registriert seit
    26.03.2008
    Beiträge
    57

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von winsi Beitrag anzeigen
    was mir gestern aufgefallen ist, an heißen tagen so um die 30 grad ist ist das klangverhalten in diesem drehzahlbereich lauter, als an so tagen um die 20 grad.
    vielleicht habt ihr jetzt ideen, an was das vielleicht liegen könnte.
    Genau das macht meine auch, aber bei ca 2000 - 2500 U/min.
    Es wechselt aber überhaupt die gesamte Geräuschkulisse von Tag zu Tag.
    Manchmal schnurrt sie in allen Drehzahl und Belastungsbereichen wie ein Kätzchen, und an manchen Tagen röhrt sie und klingt total ruppig.
    Vorzugsweise wenns heiss ist, oder im dichten Schrittempo Stau in der Stadt.
    Im Gegensatz zu mir scheint sie sich einfach bei Regen und Kälte wohler zu fühlen
    War letzte Woche beim 40000er Service.
    Darauf angesprochen haben sie von unterschiedlichen "Tagesverfassungen" (natürlich (?)) noch nie was gehört.

  5. Registriert seit
    16.07.2008
    Beiträge
    63

    Standard

    #5
    Hallo allerseits,
    meine 1150er adv (41.000km) klingt auch sehr tagesformabhängig. Habe jetzt mal das teure Shell-V-Power getankt und bilde mir ein, dass das Röhren und der raue Lauf weg sind. Liegt`s vielleicht an Ölkohleablagerungen auf den Kolben?
    Gruß Thomas


 

Ähnliche Themen

  1. Suche Sportauspuff für F 800 GS
    Von danibiker im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.06.2012, 20:00
  2. Biete R 1100 GS + R 850 GS Sportauspuff
    Von Andy 1956 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.10.2010, 21:20
  3. Sportauspuff
    Von Horny-Joe im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 19.05.2009, 10:05
  4. Sportauspuff
    Von mave im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.07.2008, 16:31
  5. Vibrationen ab 4000U/min - Synchronisieren???
    Von b-herbert im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 04.07.2008, 00:16