Ergebnis 1 bis 10 von 10

Koffer - Empfehlung für die R 1150 GS

Erstellt von steve_wonder, 28.06.2005, 13:09 Uhr · 9 Antworten · 2.008 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.06.2005
    Beiträge
    7

    Standard Koffer - Empfehlung für die R 1150 GS

    #1
    Hallo zusammen!

    Ich bin neu im Kreise der 1150 GSler und möchte gerne mit Sozius öfters einen Wochen(-end)ausflug in die Berge machen (Ich hab's glücklicherweise nicht wirklich weit). Daher bin ich momentan auf der Suche nach passenden Koffern. An meiner Maschine sind die original Kofferhalterungen bereits dran.

    Was mir soweit schon mal ganz gut gefällt sind die K5 von Krauser. Allerdings hab ich mit Motorradreisen noch keine Erfahrung und frag daher lieber mal um Rat, auf was man achten muß, bzw. wer irgendwelche Empfehlungen auf Lager hat.

    Danke schon jetzt für alle Antworten!

    Grüße
    Stefan

  2. Registriert seit
    22.02.2004
    Beiträge
    168

    Standard

    #2
    Hallo Stefan,

    im aktuellen Tourenfahrer testet man Alukoffer, vielleicht ist das was interessantes für dich. Ich selber habe die Originalen mit normalem Deckel.

  3. Registriert seit
    24.06.2005
    Beiträge
    7

    Standard

    #3
    Hallo Tina,

    vielen Dank für den Tipp - gesagt, getan, hab ich mir gleich mal die Zeitschrift zugelegt. Was preislich noch einigermaßen vertretbar ist und zudem mit am Besten angeschnitten hat, waren die RMS Koffer. Mal sehen, ob ich noch das perfekte Befestigungssystem finde - dann bin ich glücklich.

    Grüße
    Stefan

  4. Registriert seit
    02.04.2005
    Beiträge
    695

    Standard

    #4
    Hallo Stefan,

    Du kannst auch mal hier klicken - klick mich. Der RMS Koffertraeger (zu sehen unter Spezialsysteme) sieht nicht mal so schlecht aus - zumindest besser als der fuer die Gobi (IMHO). Ohne die Koffer stoert er aber evtl. die Sozia.

    Sind die Standard-BMW-Koffer (Kunststoff) kein Thema fuer Dich? Ich bin recht zufrieden damit und den Traeger sieht man kaum und er stoert auch nicht. Einziger Nachteil ist dass der linke Koffer zerklueftet ist, d. h. beim Beladen sollte man gut planen.

  5. Registriert seit
    24.06.2005
    Beiträge
    7

    Standard

    #5
    Hallo Einstein,

    erstmal nochmal danke für deine PN-Hinweise zur Gobi/SW-Motech Kombination...

    Die Standardkoffer von BMW waren auch mein erster Gedanke - allerdings ist das Platzangebot bei Gobi oder RMS größer. Zudem habe ich schon oft gehört, dass die Beladung der Koffer von oben sehr praktisch ist. Und zu guter Letzt finde ich, dass Alukoffer an einer GS irgenwie nach Abenteuer aussehen (auch wenn ich meine Freundin vermutlich nicht zu Saharatouren überreden kann).

    Was die Soziatauglichkeit der Halterungen angeht, schreibt ein Benutzer der Koffer in einem anderen Forum, dass das wunderbar geht. Er hat auch schöne Fotos seiner Q im Web: www.remi.at

    Einziger Punkt ist noch der Preis - ich bin da in meinem Budget leider etwas beschränkt...

    Grüße
    Stefan

  6. Registriert seit
    30.06.2005
    Beiträge
    396

    Standard

    #6
    Hi Stefan,

    ich hab auf meiner Adv. die normalen Kunststoffkoffer drauf( die solltest du für ca. 230 € bei Ebay kriegen) zusätzlich ein 42 Liter Top Case von Louis ( gibts im Angebot für € 49,,- inkl. Halter) und nen Tankrucksack. Das reicht.
    Die Koffer und das Topcase nimmt man am Abend mit in die Buzze und dann ist es egal ob die Koffer von oben oder von der Seite öffnen.



    Gruß

    Peter

  7. Registriert seit
    24.06.2005
    Beiträge
    7

    Standard

    #7
    Hallo Peter,

    danke für deine Info. Budgetmäßig ist das wahrscheinlich die günstigste Lösung - vielleich spar ich mir wirklich die Kohle und hol mir nächstes Jahr richtig gute Alukoffer.

    Aber eine Frage hätte ich da noch: Auch wenn die Koffer keine Saharatouren überstehen müssen - Schotterpäße in den Alpen sollten sie schon unbeschadet überstehen. Kanst du mir sagen, ob das mit den originalen Plastikkoffern drin ist?

    Danke...

    Stefan

  8. Registriert seit
    02.04.2005
    Beiträge
    695

    Standard

    #8
    Hallo Stefan,

    die BMW Kunststoffkoffer sind grundsaetzlich nicht schlecht und fuer Wochenendtouren gut geeignet (IMHO). Ich wuerde lediglich auf die Innentaschen verzichten und alles in Plastikbeutel (z. B. neue Muellbeutel oder vom Einkauf) packen um die optimale Raumausnutzung zu bekommen. Hatte bisher noch nie Wassereinbruch in meinen Koffern und falls doch, so schuetzen die Plasitkbeutel. Bzgl. den Schotterpisten fehlt mir etwas der Vergleich, hatte mit meinen Kunstoffkoffern aber noch nie Problem auf Schotter, solange alles gut verstaut war.

    Die Al Koffer sind besser fuer lange Reisen (1 ~ 2 Wochen - viel Stauraum, Belandung von oben), in meinen Augen fuer den Alltagsbetreib aber weniger geeignet (breit, schwer, Dead Weight in Kurven, Bodenfreiheit, An- und Abbau). Zudem sind bei den meisten kurzen Touren die Koffer eh meist nicht ganz voll gepackt. Fuer Tagestouren reicht gewoehnlich ein Tankrucksack.

    Wenn Du trotzdem die Al Kisten bevorzugst, dann wuerde ich MIR ehr die Gobi kaufen als die BMW Koffer.

  9. Registriert seit
    30.06.2005
    Beiträge
    396

    Standard

    #9
    Hi Stefan,

    tja was soll ich sagen, eigentlich is den Ausführungen von Hermann nix mehr hinzuzufügen.

    Mich würd ja noch interessieren, wo es Schotterpässe gibt, die man mit der Q bezwingen kann ???????? Kühe sollen sich ja gern im Gelände aufhalten.

    Gruß

    Peter :

  10. Registriert seit
    24.06.2005
    Beiträge
    7

    Standard

    #10
    Hallo Hermann, Hallo Peter,

    ALSO: Bei mir im Ort gibt's glücklicherweise von allen großen Ausstatterketten eine Niederlassung - da werd ich mal schaun, ob ich mir die Gobi in echt ansehen kann.

    Am Wochenende hab ich mal in Garmisch beim BMW Meeting vorbeigeschaut, jedoch nirgends die Gobi in Aktion gesehen. Alle hatten original BMW oder Touratech!

    Aber ich halte euch auf dem Laufenden ;-)

    Noch eine Info für Peter: Ich hab's zwar noch nicht genauer gelesen aber auf der Seite von Schiedi gibts ein paar Tourbeschreibungen mit Schotterpäßen: http://www.schiedi.de/bmw/ - einfach mal nen Blick reinwerfen. Ist ohnehin sehr informativ, meiner Meinung nach.

    Viele Grüße
    Stefan


 

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.09.2011, 12:15
  2. Suche Alu Koffer für 1150 GS
    Von tucco im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.05.2011, 20:19
  3. Koffer für 1150 GS
    Von Brösel im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.11.2009, 20:34
  4. Koffer für R 1150 GS
    Von columbus im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.05.2009, 08:26
  5. Alu-Koffer für GS 1150 ADV
    Von Stollenbeißer im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.07.2006, 11:29