Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Was kostet einen GS Tank zu lackieren

Erstellt von Jo63, 15.03.2011, 17:25 Uhr · 14 Antworten · 10.586 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    442

    Standard Was kostet einen GS Tank zu lackieren

    #1
    Hallo,
    wer hat in letzter Zeit seinen GS Tank (in schwarz) lackieren lassen, mich würde Interessieren was das bei euch gekostet hat und ob es Regional große Unterschiede gibt.
    Danke für eure Antworten.
    Gruss
    Rainer

  2. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #2
    Hi
    Was kostet es ein Auto zu lackieren oder ein Haus zu bauen?
    Da wirst Du bei jedem Lackierer unterschiedliche Ansichten zu hören bekommen.
    Ausserdem ist die Frage wieviele Vorarbeiten zu machen sind und wer das tut (reinigen, abschleifen, spachteln, schleifen, fillern, schleifen.... und irgendwann auch mal lackieren. Nachdem an dem Ding keine einzige Fläche ist, ist es jede Menge Handarbeit.
    "gib mir einen 10er" war ein Freundschaftspreis meines Lackierers. Lack hatte ich dabei und die Vorarbeiten bis auf den abschliessenden Feinschliff selber gemacht.
    250 EUR habe ich schon gehört und 5 Stunden Aufwand können sein wenn sich einer Mühe gibt.
    gerd

  3. Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    822

    Standard

    #3
    Am besten nimm den Tank und schau mal bei 2-3 Lackierbetrieben vorbei.
    Die sehen dann was für Vorarbeiten dran zu machen sind und können einen Preis sagen.
    Geld kannst du sparen, wenn du alle Aufkleber entfernst und den Tank ohne Anbauteile zum Lacker bringst. Wenn er keine Beulen hat kannst du ihn auch mit 800 Nassschleifpapier vorschleifen, das spart auch noch mal bares.

    Wenn wenig vorarbeiten vom Lackierer gemacht werden müssen solltest du mit max 100.- hinkommen.

  4. Registriert seit
    11.11.2009
    Beiträge
    294

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Jo63 Beitrag anzeigen
    Hallo,
    wer hat in letzter Zeit seinen GS Tank (in schwarz) lackieren lassen, mich würde Interessieren was das bei euch gekostet hat und ob es Regional große Unterschiede gibt.
    Danke für eure Antworten.
    Gruss
    Rainer
    Wenn du mal bei ein paar Lackierern angefragt hast, wäre es klasse wenn du die Angebote hier mal posten könntest (also natürlich auch, welche Arbeiten incl. sind).

    Habe mir durch Staub / Dreck der unter dem Tankrucksack war beim letzten Urlaub den kompletten Tank mit kleinen feinen Kratzern übersäht....sieht nicht schön aus

  5. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Flo1412 Beitrag anzeigen
    Habe mir durch Staub / Dreck der unter dem Tankrucksack war beim letzten Urlaub den kompletten Tank mit kleinen feinen Kratzern übersäht....sieht nicht schön aus
    dafür brauchst du aber keinen neuen lack, es sei denn, die kratzer sind bis auf die grundierung

    1200er naßschliff und dann mit einer guten politur wieder auf hochglanz bringen

  6. Registriert seit
    11.11.2009
    Beiträge
    294

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von GS Jupp Beitrag anzeigen
    dafür brauchst du aber keinen neuen lack, es sei denn, die kratzer sind bis auf die grundierung

    1200er naßschliff und dann mit einer guten politur wieder auf hochglanz bringen
    Leider, nein, die sind richtig tief.

  7. Registriert seit
    18.07.2009
    Beiträge
    190

    Standard tank lacken

    #7
    hi jo. Hab da im betrieb möglichkeiten. muss meinen auch lacken lassen, auch schwarz. schick mal ne pn wo du beheimatet bist.
    Gruss roland

  8. Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    419

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Flo1412 Beitrag anzeigen
    Wenn du mal bei ein paar Lackierern angefragt hast, wäre es klasse wenn du die Angebote hier mal posten könntest (also natürlich auch, welche Arbeiten incl. sind).

    Habe mir durch Staub / Dreck der unter dem Tankrucksack war beim letzten Urlaub den kompletten Tank mit kleinen feinen Kratzern übersäht....sieht nicht schön aus
    Servus
    Ich hab mir ne klare Lackschutzfolie auf die Stellen geklebt wo der TR aufliegt funzt einwandfrei die Folie sieht man fast nicht mußt schon genau hinschaun
    Gruß Günter

  9. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Standard

    #9
    einfacher wäre es, die auflagefläche der tankrucksäcke -wenn möglich- mit weichem moosgummi zu bekleben

  10. Registriert seit
    22.05.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von GS Jupp Beitrag anzeigen
    einfacher wäre es, die auflagefläche der tankrucksäcke -wenn möglich- mit weichem moosgummi zu bekleben

    ....wenn Du dann Sandkörner zwischen Moosgummi u.Tank hast biste wieder genausoweit wie vorher

    Den Tank bekleben macht da schon mehr Sinn (wenn man es denn will)


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tank und Schnabel von Blau auf Schiefergrau lackieren?
    Von Eminho im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.06.2010, 02:53
  2. Kunststoff -Tank lackieren
    Von GS100-Treiber im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.05.2009, 18:39
  3. Tank lackieren
    Von gs-biker im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 29.03.2009, 16:46
  4. PD-Tank lackieren
    Von ub.1 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.09.2007, 09:06
  5. Tank ausbeulen und lackieren
    Von Getriebekiller im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.07.2004, 18:45