Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Kratzer von der Scheibe entfernen?

Erstellt von Marius, 30.04.2010, 09:30 Uhr · 12 Antworten · 3.388 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.05.2007
    Beiträge
    131

    Standard Kratzer von der Scheibe entfernen?

    #1
    Hallo Forum,

    gibt es eigentlich eine Möglichkeit, die sich im Laufe der Zeit angesammelten unschönen Kratzer von der Originalscheibe der Kuh zu entfernen?

    So in etwa wie bei der Politur eines Handy-Displays?

    Gruß und Dank

    Marius

  2. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von Marius Beitrag anzeigen
    ...
    So in etwa wie bei der Politur eines Handy-Displays?
    ...
    Nimm genau das gleiche Zeugs (Xerapol) dafür. Geht natürlich nur, wenn es nicht tiefe Kratzer sind.

  3. Registriert seit
    05.06.2008
    Beiträge
    297

    Standard

    #3
    Hallo Marius,

    es gibt so Polierpasten für z.B. Visiere, Cabrioverdeck-Fenster usw.
    Damit würde ich es versuchen.

    Mußt mal nach sowas googlen..

  4. Registriert seit
    10.12.2007
    Beiträge
    357

    Standard

    #4
    Normale Autopolitur.
    Nicht zu fest reiben, vorher schön sauber machen.
    Nachher leicht ( mit weichem Lappen ) nachpolieren.
    Wird richtig schön.
    Gruß
    Stefan

  5. Registriert seit
    17.03.2009
    Beiträge
    77

    Standard

    #5
    tach

    Zitat Zitat von kuepper.remscheid Beitrag anzeigen
    Normale Autopolitur
    Kann ich nur bestätigen , poliere alle Art von Plastik mit der Autopolitur auf.
    Selbst Rückleuchten von PKW usw.

    Werden fast wie neu wenn die Kratzer nicht zu tief sind.

    lg Reini

  6. Registriert seit
    08.05.2007
    Beiträge
    131

    Standard Danke! :o)

    #6
    Hallo,

    vielen Dank für die Anregungen, mit der Autopolitur werde ich es gleich einmal versuchen!

    Allen allzeit gute Fahrt!

    Marius

  7. frank69 Gast

    Standard

    #7
    Mein Tipp:
    DR.Keddo

    Acrylglaskratzerentferner ( für feine Kratzer, vorsicht, gibt es auch für grobe Kratzer, habe ich mir versehentlich gekauft, jetzt habe ich beides.)
    In der Anwendung wie jede andere Politur, sehr ergiebig und tolles Ergebnis.

    DR.Keddo
    Innungstr.45
    50354 Hürth
    02233/932370
    Fax 9323712

    Gibt es beim Campingzubehör, ist für die Fenster der Wohnwagen.
    100ml haben mich 12,25€ gekostet, es funktioniert super. Auch bei Handy-Displays und Nintendo DS u.ä.

    Frank

  8. Registriert seit
    26.03.2010
    Beiträge
    335

    Standard

    #8
    Hab sehr gute Erfahrungen mit Fako gemacht.
    Fako Polierpaste: http://www.fako.de/00000397.html

  9. 084ergolding Gast

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von globerocker Beitrag anzeigen
    Hallo Marius,

    es gibt so Polierpasten für z.B. Visiere, Cabrioverdeck-Fenster usw.
    Damit würde ich es versuchen.

    Mußt mal nach sowas googlen..
    Mechaniker-Tip aus der BMW Motorradniederlassung München .......
    Cabrioverdeck-Fenster-Politur.

    Grüße Jan

  10. juri63 Gast

    Standard Kratzer entfernen !

    #10
    Ich habe sowohl für eine Plastikheckscheibe in einem alten Cabrio, als auch für die Scheibe meiner GS Lackreiniger verwendet. War ein Tipp von meinem Sattler, einfach auftragen und mit weichem Lappen, oder Watte nachpolieren, fertig.

    Gruss aus Aachen sendet Jürgen


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kratzer im Tachoglas
    Von Luckylooser im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.07.2011, 07:26
  2. Kratzer auf verchromten Endtopf
    Von Luckylooser im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.04.2011, 15:01
  3. Kratzer am Zylinderdeckel
    Von PhyloGS im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 10:22
  4. Kratzer im Helm
    Von marvin59 im Forum Bekleidung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.06.2010, 09:53
  5. Kratzer wegen Tankrucksack
    Von columbus im Forum Zubehör
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.05.2009, 08:29