Ergebnis 1 bis 6 von 6

Kürzere Übersetzung für den Endantrieb

Erstellt von HansvomHahn, 19.03.2009, 08:35 Uhr · 5 Antworten · 1.965 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.07.2008
    Beiträge
    316

    Standard Kürzere Übersetzung für den Endantrieb

    #1
    Moin Moin GS Gemeinde!!!

    Muß auf Grund eines undichten Simmerings, meine Schwinge mal wieder ausbauen und will diese Gelegenheit nutzen, um einen kürzeren Endantrieb zu verbauen ( HAG )!!

    Hat jemand Erfahrung mit dem HAG 37:11 oder 33:11???, im Bezug auf das Verhältnis Geschwindigkeit / Drehzahl!!!

    Hab´s zwar mal durchgerechnet aber das ist ja graue Theorie und keine Fahrpraxis!!

    PS: Hat jemand einen Simmering im Angebot, welcher die selben Maße hat, wie der von BMW, nur das die Dichtlippe net auf der gleichen Stelle auf der Getriebeausgangswelle läuft, wie der Originalsimmering?????

    Gruß Hans

  2. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.712

    Standard

    #2
    Hi
    Da kommt es darauf an ob Du den kurzen oder den langen 6-ten hast.
    In Verbindung mit dem kurzen 6-ten ist das 33:11 (also z.B. von der 1100GS) gut, mit dem 37/11 kommst Du auch im 6-ten auf praktisch immer autobahnungeeignete Drehzahlen. Entweder kommt man dann nicht vorwärts oder der Motor dreht unangenehm hoch.
    Mit dem 32/10 kommst Du auf eine Drehzahl die im langen6-ten dann dem kurzen 6-ten mit der Originalübersetzung entspricht. Das 37/11 ist noch etwas kürzer, aber in Verbindung mit dem langen 6-ten fahrbar.
    Bei der GSA (immer kurzer 6-ter) kannst Du alles ausser dem 33/11 vergessen wenn Du nicht wesentliche Einschränkungen beim Reisen hinnehmen willst.
    gerd

  3. Registriert seit
    18.07.2008
    Beiträge
    316

    Standard

    #3
    Moin Moin!!!Erstmal danke für die Antwort und noch eine kleine Frage zum Verständnis!!Kann man an Hand der Getriebenummer feststellen, welches Getriebe verbaut ist, langer oder kurzer 6. Gang!!!???In der Regel ist doch das mit dem Übersetzungsverhältnis 1, 316 verbaut!!!???PS: Werde dann das 33:11 versuchen, da mir dass 37:11 doch etwas zu kurz erscheint!!!Gruß Hans

  4. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.712

  5. Registriert seit
    18.07.2008
    Beiträge
    316

    Standard

    #5
    Jo, danke passt!!!!

    Gruß Hans

  6. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.712

    Standard

    #6
    Hi Manfred
    Wenn Du Dich selber outest ... Ich wollte nix sagen
    gerd


 

Ähnliche Themen

  1. Übersetzung F650GS
    Von Lilli im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.09.2011, 16:44
  2. 1150er Endantrieb - Übersetzung
    Von GS Jupp im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 21.11.2010, 19:26
  3. Endantrieb/kürzere Übersetzung Modell 2008
    Von qtreiber im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.04.2009, 16:43
  4. Kürzere Übersetzung bei ADV (lt. ride on!)??
    Von Berte im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 26.02.2008, 15:25
  5. kürzere Übersetzung
    Von Basti im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 09.12.2007, 11:35