Ergebnis 1 bis 6 von 6

Kugelgelenk tauschen. 1150 GS ADV

Erstellt von Davidmclane, 15.05.2016, 19:54 Uhr · 5 Antworten · 1.037 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.03.2013
    Beiträge
    67

    Standard Kugelgelenk tauschen. 1150 GS ADV

    #1
    Servus Leute,
    also mein Hobel oder schöner ausgedrückt, 1150 GS ADV Bj.2002, 80.000km, hat ja jetzt eine nicht unwesentliche Laufleistung und Alter hinter sich gebracht.
    Ich denke ,dass fast alle hier an Ihrem Auto die Dämpfer vorne wie hinten getauscht hätten. Somit sind die am Motorrad auch hinüber und halten auch nicht ewig. Bei BMW kostet das hintere Federbein 1300 Euro und das vordere ca. 500 Euro, einfach pervers Teuer.
    Somit ist man bei 500 Euro pro Seite von Tourtech oder Wilbers bestimmt gut bedient. Genauso wenn man das Set von Öhlins betrachtet, kostet das 1300 Euro, wo man bei BMW nur das hintere neu bekommen würde.
    Das wollte ich einfachmal kundtun :-)
    Jetzt zu meinem eigentlichem Anliegen.......
    Das betrifft das Kugelgelenk und will auch gewechselt werden.
    Hat das von Euch schon jemand getauscht? Muss diese Gabelbrücke unbedingt raus? Das scheint mir sehr umfangreich an Arbeit. Viellecht reicht es auch, Rad raus Schmutzfänger ab und Gabelbrücke lösen und ein gutes Stück nach unten schieben, dass die Gewindestange oben raus kommt zum wechseln??
    Wäre dankbar für Tipps......

    Gruß David

  2. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    5.664

    Standard

    #2

  3. Registriert seit
    21.03.2013
    Beiträge
    67

    Standard

    #3
    Servus Rene, der 2. link war hilfreich danke:-)

  4. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.233

    Standard

    #4
    Welches Kugelgelenk willst du tauschen, daß auf dem Telelever?
    hier Pos 12!

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Telelever.JPG 
Hits:	448 
Größe:	67,7 KB 
ID:	196115
    da mußt du die Gabel nicht ausbauen, den Telelever kannst auch so rausnehmen, wenn du den Stoßdämpfer vorne und die Teleleverlagerwelle rausnimmst

    Achtung: vorm lösen auf ca. 120 °C erwärmen lt. Rep-Handbuch,
    (hab ich aber selbst noch nicht gemacht (machen müssen)

  5. Registriert seit
    21.03.2013
    Beiträge
    67

    Standard

    #5
    Ja die 12 das Gelenk. Die Gabel nicht, sondern die Gebalbrücke das meinte ich.
    Telelever = Gabelbrücke :-)
    Wird die wie ich oben gefragt habe einfach nach unten abgestreift oder wie?

  6. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.233

    Standard

    #6
    wenn du den Stoßdämpfer draussen hast und die Front hochbockst,
    dann "Fällt" die Gabel nach unten raus,

    ACHTUNG:
    etwas unterlegen oder langsam hoch, sonst kann das die Bremsleitungen vom Rahmen vorne zum Vorderrad (unten) beschädigen


 

Ähnliche Themen

  1. Suche Kugelgelenk 1150 GS ADV Bj, 2002
    Von Davidmclane im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.05.2016, 00:32
  2. 1150 GS Adv.
    Von goldw5 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.08.2005, 17:11
  3. Modellpflege 1150 GS Adv
    Von nusszopf.de im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.05.2005, 03:12
  4. Vario Screen 1150 GS+ADV.
    Von caponord4 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.04.2005, 19:39
  5. 1150 GS Adv. nach 80 km in der Werkstatt
    Von Tobias im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.08.2004, 17:56