Ergebnis 1 bis 7 von 7

Ladegeräte und tankrucksack

Erstellt von Bastl, 07.11.2006, 10:34 Uhr · 6 Antworten · 1.047 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.10.2006
    Beiträge
    18

    Standard Ladegeräte und tankrucksack

    #1
    Hallo zusammen

    Weil ich es vor kurzem schon einmal angesprochen wurde. Gibt es eigentlich eine Alternative zum orginalen BMW Ladegerät oder nimmt sich das vom Preis auch nicht viel. Wie sieht es z.B bei hein gericke aus.
    Welche Tankrücksäcke empfehlt ihr denn so. Ich fahre die R1150 Gs Adventure.

    Gruß Bastl

  2. Registriert seit
    07.06.2005
    Beiträge
    52

    Standard Tankrucksack

    #2
    Hallo
    zum Thema Tanrucksack wirst du verschiedene Meinungen hören ich selbst benutze Bagster da es für mich das beste Produkt ist . Nirgendwo wird dein Tank besser geschützt.
    Zu der anderen Frage kann ich dir leider keine Antwort geben da ich das Ladegerät von BMW benutze und sehr zufrieden bin
    Gruß Jojo

  3. Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    2.202

    Standard

    #3
    Hi Bastl.

    Das Original Batterieladeerhaltungsgerät von BMW ist schon klasse. Hersteller ist die Firma Fritec, bei der man das auch ohne BMW-Emblem ein bißchen günstiger bekommt. Guckst Du auch hier.

  4. Registriert seit
    09.10.2006
    Beiträge
    84

    Standard

    #4
    Hallo Bastl,

    Ich benutze den Wunderlich Tankrucksack GS 32. Einen besseren hat es wahrscheinlich noch nicht gegeben. Mein Tipp: klebe ein neutrales Tankpad auf die zu Dir zeigende Tankseite. Darauf klebt dann der Rucksack mit seiner Kunststoff-Unterseite richtig gut. Ansonsten hat der Rucksack alles, was man von einem solchen auch erwartet: Risiges Kartenfach (Größer als DIN A 4), eine Volumenveränderung von ca. 20 Litern auf 32 Liter, Seitentaschen und zur Befestigung Klettverschlüsse. Die Grundplatte ist super leicht zu montieren (2 Teile) und kann immer am Tank verbleiben. Das stört auch nicht beim Tanken! Also kaufen!!!

    Als Ladegerät habe ich von Tante Louise den IntelliCharger. Hab Ihn bis jetzt einmal im Einsatz gehabt, funktioniert prima, mehr kann ich aber noch nicht sagen.

    Grüße!

  5. Anonym1 Gast

    Blinzeln

    #5
    original ladegerät aus iibah für 25 euro geschossen, neuer magnetrucksack auch von ebay für 8 euro, funzt alles prima...

    gutes muss nicht teuer sein...

  6. Registriert seit
    14.10.2006
    Beiträge
    398

    Standard

    #6
    ich habe ebenfalls das originale bmw ladeerhaltungsgerät erstanden und ich benutze den originalen bmw tankrucksack

  7. Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    788

    Standard

    #7
    Hi

    @Teacher

    Du kennst doch das Sprichwort "wat nix is dat kos och nix"
    Ich finde da ist schon was dran.
    Ich habe auch das Ladegerät von Tante Louise den IntelliCharger.
    War übrigens letztens im Angebot. Tolles Teil.
    Der Tankrucksack ist von BMW fast neu von eb.......
    Soll aber nicht heißen das andere nicht auch gut sind!

    Gruß
    Schneuzer


 

Ähnliche Themen

  1. Biete Sonstiges Biete Nikon Ladegeräte MH-18a für Akku EN-EL3e
    Von vertico im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.02.2012, 09:20
  2. Biete R 1200 GS (+ Adventure) BMW Tankrucksack
    Von Blubber im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.04.2011, 21:00
  3. BMW Tankrucksack
    Von Tommy73 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.04.2011, 12:18
  4. Ladegeräte Can-Bus
    Von 1200GS-Stade im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 07.02.2009, 19:11
  5. Tankrucksack
    Von adventureedi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.12.2008, 11:33