Ergebnis 1 bis 2 von 2

Längslenker/Telelever ausbauen

Erstellt von TimGS, 20.03.2011, 14:23 Uhr · 1 Antwort · 2.175 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.07.2008
    Beiträge
    314

    Standard Längslenker/Telelever ausbauen

    #1
    Moin zusammen,

    ich bin derzeit gerade mit ner Unfallinstandsetzung beschäftigt, bei der auch der Längslenker ausgetauscht werden muss.

    Soweit auch kein Problem. Es sind alle Schrauben gelockert und nun wollte ich die lange Schraube, die durch den Motorblock geht nach links rausziehen. Dabei habe ich festgestellt, dass die Entwickler von BMW nix besseres gewusst haben als die Befestigung des linken Zündkabels so zu konstruieren, das man eben die Schraube des Telelevers nicht mehr rausziehen kann.

    WER konstruiert denn so einen Blödsinn ???

    Gibt`s da einen Trick den ich noch nicht kenne ??? Bin für alle Tipps dankbar, wenn ich nicht noch den Ansaugstutzen abschrauben muss.

    Auf Wunsch auch Bilder.

    Ach ja: Moped ist ne 1150er GS BJ 2002.

  2. Registriert seit
    06.07.2008
    Beiträge
    314

    Standard

    #2
    Mit sanfter Gewalt gings dann doch.

    Das ist der Nachfolger.

    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken image005.jpg   image003.jpg   image008.jpg  


 

Ähnliche Themen

  1. Telelever Längslenker - Montageständer
    Von welter im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.02.2011, 14:10
  2. R 1100 1150 850 Adv GS RT RS R Telelever Längslenker
    Von welter im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.02.2011, 21:48
  3. Dringend Hilfe Telelever ausbauen Motor
    Von rainmoto im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 20:37
  4. Längslenker GS und GSA gleich ?
    Von GSteffen im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.12.2009, 08:44
  5. Längslenker bzw. Telelever ausbauen
    Von BMW ist klasse im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.07.2009, 20:40