Ergebnis 1 bis 6 von 6

Lagerbezeichnung Hinterachsgetriebe

Erstellt von rugftras, 30.05.2010, 18:42 Uhr · 5 Antworten · 844 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.04.2010
    Beiträge
    21

    Standard Lagerbezeichnung Hinterachsgetriebe

    #1
    hat mir jemand die lagerbezeichnung für die zwei kegelnadellager zwischen hinterachsgetriebe und kardantunnel zur hand?
    und eine günstige bezugsquelle dafür?

  2. Registriert seit
    15.01.2010
    Beiträge
    121

    Standard

    #2
    Hallo

    Vielleicht hilft dir dieser Link
    http://www.realoem.com/bmw/partgrp.d...78&hg=33&fg=10

    Wenn du die richtige Teilenr hast kann sie gleich dort bestellen

    http://www.bmwmotorradteile.de/index.php

    oder wenigstens eine n Preis erfahren (was es halt original BMW kostet)

    Mfg Chris

  3. Registriert seit
    20.04.2010
    Beiträge
    21

    Standard

    #3
    danke für den tollen link, das ist ja der hammer.

    nur leider fehlt da genau mein teil.

  4. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #4
    Hi
    Das sind genau diese Lager! Öhhh, für welches Mopped eigentlich

    Solltest Du diejenigen der 11x0 meinen ist das eine Nadelhülse 15x30x18 und ein AX-Kombilager 62x25,25,4. BNix davon ist ein Kegellager
    gerd

  5. Registriert seit
    20.04.2010
    Beiträge
    21

    Standard

    #5
    hi gerd,
    ja für die 1150.
    das eine lager ist zerbröselt, aber das noch intakte sieht mir schon nach einem kegelförmigen lager mit zylindrischen rollen aus.
    heisst das dann nicht kegelrollenlager?
    danke für die massangabe.

  6. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #6
    Hi
    Kegelrollenlager wäre OK, aber oben steht Kegelnadellager. Wenn es zylindrische Rollen sind ist es ein Rollenlager. Nachdem es ein Kombilager ist, ist auch die Erklärung einfach: Der eine Teil nimmt den axialen Druck auf, der andere übernimmt die radiale Führung.
    Beides gibt's z.B. bei den SKF-Vertretungen (aber wohl kaum online). Der Preisunterschied für "Normalkäufer" ist uninteressant.
    Beim 85x120x18 C3 ist BMW mit weitem Abstand am billigsten! (BMW: 50EUR; SKF: 342EUR)
    gerd


 

Ähnliche Themen

  1. Hinterachsgetriebe
    Von NN6 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.05.2014, 11:39
  2. Hinterachsgetriebe
    Von Daynie im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.08.2011, 09:53
  3. Lagerbezeichnung
    Von ArmerIrrer im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.06.2010, 12:26
  4. Hinterachsgetriebe
    Von lumpi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.11.2008, 11:22
  5. Hinterachsgetriebe
    Von enigma0307 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.08.2007, 06:49