Ergebnis 1 bis 4 von 4

Lenker

Erstellt von misterti, 06.06.2014, 23:14 Uhr · 3 Antworten · 648 Aufrufe

  1. Registriert seit
    29.09.2008
    Beiträge
    56

    Standard Lenker

    #1
    Guten Abend Zusammen,

    ich fahre eine normale GS Bj. 2002, und möchte einen anderen Lenker verbauen. Die Breite und die Form des originalen finde ich ja ganz in Ordnung, aber die "Lenkerstange" stört mich. Na ja, und ein wenig könnte er auch noch was tiefer sein .

    Über Magura X-Line, WPR-PRO Bar, Rocksterlenker oder evtl. der von einer 1150er R, habe ich schon gelesen, kann mir aber nicht vorstellen, ob einer von diesen meinem genannten Anspruch genügen würde.

    Deshalb mal die Fragen an Euch, ob auch schon jemand mal vor so einer "Lenkerfrage" gestanden hat und wie er sie gelöst, bzw. für welches Modell es sich entschieden hat.


    Über Antworten von Euch würde ich mich freuen, wünsche Euch allen noch einen schönen Abend und frohe Pfingsten.


    VG Harald

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #2
    Ich habe den Lenker der 1200 GS von 2004-2007 mit Adaptern von SW-Motech montiert.
    Passt einwandfrei, allerdings nicht mit Heizgriffen.

  3. Registriert seit
    29.09.2008
    Beiträge
    56

    Standard

    #3
    @ Larsi

    jaaa der Lenker der 12er, würde mir auch sehr gefallen. Aber da ich auch im Winter fahre ( wenn's Schön ist ) möchte ich die
    Heizgriffe schon gerne behalten. Aber trotzdem Dank für Deinen Vorschlag.

    Schöne Feiertage Dir und Deiner Familie.

    VG Harald

  4. Registriert seit
    29.09.2008
    Beiträge
    56

    Standard

    #4
    Hallo Zusammen,

    so.....habe mein Problem gelöst, ( erst mal ). Ich habe mir bei TT den WPR PRO-BAR flach mit Adaptern bestellt, und Gestern montiert.
    Nun....wie ich in einem anderen Thread gefragt hatte, ist er mit den Adaptern nicht unbedingt tiefer wie ich es mir vorgestellt hatte, aber gerader und sieht außerdem noch besser aus. Die Montage war übrigens Problemlos. Ich konnte die Griffarmaturen ohne weiteres aufschieben ohne mit Schleifpapier zu bearbeiten.

    Gefahren bin ich noch nicht, aber das "Probesitzen" Fühlt sich vielversprechend an .

    Für alle, die auch mit dem Gedanken spielen, und sich keine Vorstellungen machen können wie's aussieht mit der Lenkerposition, habe ich ein paar Foros abgehängt.

    Euch Allzeit Gute Fahrt, und immer schön oben bleiben.

    VG Harald
    lenker-alt-1.jpglenker-alt-2.jpglenker-neu-1.jpglenker-neu-2.jpg


 

Ähnliche Themen

  1. Vibrationen am Lenker nerven!
    Von Conny im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 24.09.2013, 07:09
  2. Wunderlich Lenker-Erhöhung Bremsleitung zu kurz
    Von Roland-Fan im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.02.2007, 14:56
  3. Lenker fixieren - Anzugsdrehmoment
    Von p_kretschmer im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.11.2005, 09:08
  4. Handschützer ADV mit Rockster Lenker
    Von chrissivogt im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.08.2005, 15:41
  5. Neuer Lenker für R1200GS?
    Von cwk im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.03.2005, 12:06