Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Lenker verbogen, was nun ?

Erstellt von TMTMTM, 05.01.2012, 19:13 Uhr · 16 Antworten · 5.092 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.01.2012
    Beiträge
    4

    Standard Lenker verbogen, was nun ?

    #1
    Ich fahre eine 1150GS, BJ 2000. Habe mich im Juni 2011 mit meiner GS auf die Nase gelegt und meine Q ist u.a. auf dem linken Lenker gelandet. Die Wucht war so groß, dass der Lenker bis zum Tank geschlagen ist.
    Der Lenker ist auf der gesamten Länge bis zur Halterung ca. 3 cm aus der Längsachse. Eigentlich kein Probleme, ich komme bei den Ausfahrten mit dieser Situation gut zu recht, aber im März 2012 habe ich den TÜV und dann wird der freundliche Prüfer mir nicht die gewünschte Plakete aufkleben.
    Deshalb habe ich im Juni 2011 bei BMW einen neuen Lenker bestellt, der bis heute noch nicht geliefert wurde und laut Aussage von BMW es auch noch länger dauern wird, wenn überhaupt.
    Ich habe auch bei Wunderlich angerufen, die können mir auch keinen Lenker besorgen.

    Jetzt stellt sich für mich folgende Fragen:
    1. Kann ich irgendwo anders einen passenden Lenker besorgen ? Wenn ja, wo ?
    2. Könnte ich den alten Lenker ausbauen und richten lassen ?

    ZU 2., habt Ihr da Erfahrung mit ?
    Oder gibt es noch eine andere Möglichkeit ?

    Ich hoffe, Ihr könnt mir weiterhelfen !

    Gruss
    TMTMTM

  2. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #2

  3. Registriert seit
    12.06.2009
    Beiträge
    520

    Standard

    #3
    Moin Moin
    Mit dem richten lassen ist so eine Sache, (Materialermüdung und Bruch unter Belastung)
    Neuer bei BMW, Tante Louis, Polo oder gebraucht bei Ebä

  4. Registriert seit
    15.01.2011
    Beiträge
    188

    Standard

    #4
    Schau mal hier: gebraucht

  5. Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    1.129

  6. Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    452

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von TMTMTM Beitrag anzeigen
    1. Kann ich irgendwo anders einen passenden Lenker besorgen ? Wenn ja, wo ?
    z.B. hier: http://eshop.original-teile.de

    und sogar verfügbar.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken lenker.jpg  

  7. Registriert seit
    05.01.2012
    Beiträge
    4

    Standard

    #7
    Hallo Leute !
    Danke für die vielen Informationen, da fällt mir ein Stein vom Herzen!

    Werde jetzt mal rumstöbern !
    Danke noch mal!

  8. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #8
    Hi,

    noch ´n Vorschlag:



    Lenker der Rockster auf 25mm Lenkererhöhungen. Ist unwesentlich tiefer als der originale, aber deutlich weiter vorne. Man sitzt nicht ganz so grade sondern vorderradorientierter und damit aktiver.
    Als ich von der 1100er auf die 1150er gewechselt bin, war das das erste, was ich umgebaut habe. Gefällt MIR deutlich besser!

    Hab leider kein Bild von der Seite, aber ein wenig kann man´s auch hier erkennen:


  9. Registriert seit
    15.04.2007
    Beiträge
    783

    Standard

    #9
    Hi,

    ich habe da noch einen original BMW-Lenker für die R 1100 / 1150 GS übrig. Es ist die Ausführung für Heizgriffe.

    Bei Interesse kannst du dich gerne bei mir melden.

  10. Registriert seit
    05.01.2012
    Beiträge
    4

    Standard

    #10
    Hallo !
    Weiß jemand von Euch , ob der Lenker von der R 1100 GS und die R 1150 GS, Baujahr 2000, Ausführung mit Heizgriffen, gleich ist und dementsprecht passen ?


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Lenker an F650GS verbogen
    Von tweety im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 22.11.2012, 11:18
  2. Sturzbügel leicht verbogen wie
    Von spider1400 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.09.2009, 18:00
  3. Lenker verbogen
    Von Jägermeister im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.05.2009, 18:09
  4. Unfall - Lenker verbogen - was nun?
    Von Werwolf im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 05.05.2009, 22:13
  5. Lenker verbogen
    Von Nordlicht im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.04.2009, 15:01