Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Leuchtmittel

Erstellt von BF598, 09.12.2008, 16:45 Uhr · 12 Antworten · 2.958 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    412

    Frage Leuchtmittel

    #1
    Mahlzeit,

    auch wenn die frage völlig doof ist, aber: Welche Leuchtmittel werden denn in den Hauptscheinwerfern unserer Qe betrieben (Abblend- und Fernlicht)???

    Was habt Ihr anstelle dessen drin (+ 50%, Xenon, Cool Blue, oder was weiß ich was noch).

    Grüßlies,

    Fabian

  2. Registriert seit
    13.04.2007
    Beiträge
    49

    Standard

    #2
    Hallo Fabian,

    Bei der 1150er brauchst du H1 Leuchtmittel.

    Da ich taeglich drei Stunden auf dem Motorrad verbringe, habe vor rund zwei Monaten Abblend- und Fernlicht auf 50W HID umgeruestet.
    Der Unterschied ist gewaltig. Jetzt sehe ich endlich 'was.

    Gruss aus Suedengland
    Niki

  3. Registriert seit
    17.09.2007
    Beiträge
    1.672

    Standard

    #3
    So was suche ich auch.
    Ich wünsche mir auch immer wieder besseres Licht. Besonders missfällt mir der "Warmton" den die Scheinwerfer haben. Wo bekommt man solche Lampen und muss dann etwas umgebaut werden?

    Gruß
    Martin

  4. Registriert seit
    13.04.2007
    Beiträge
    49

    Standard

    #4
    Ich bin mir nicht sicher, ob die Umrüstung in Deutschland legal ist.
    Hier in England ist es auf jeden Fall kein Problem, so lange die Scheinwerfer richtig eingestellt sind.

    Ich habe mein komplettes Umrüstset für Abblend- und Fernlicht von http://www.hid50.com/ in der 5000K Ausführung für rund £150 bestellt.

    Das Umrüsten ist recht einfach.
    Es muss ein ca. 24-25mm grosses Loch in die Plastikabdeckung der Lampen (die mit dem Bajonettverschluss) gebohrt werden, durch welche die vorkonfektionierten Kabel geführt werden.
    Beim Abblendlicht musste ich zusätzlich das Loch im Metallblech, durch welche die HID-Lampe in den Scheinwerfer gesteckt wird, mit einer Feile ein kleines bisschen vergrössern.

    Der Ballast (ein Stück pro Scheinwerfer) kann bei der 1150GS z.B. auf der Innenseite des Schnabels mit Dual Lock oder ähnlichem befestigt werden.

    Die gesamte Prozedur war in etwa einer Stunde erledigt.
    Davon ging ein grosser Teil für das Finden eines geeigneten Ballastmontageplatzes drauf.

  5. Registriert seit
    28.12.2005
    Beiträge
    275

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Sempione Beitrag anzeigen
    Ich bin mir nicht sicher, ob die Umrüstung in Deutschland legal ist.
    Hier in England ist es auf jeden Fall kein Problem, so lange die Scheinwerfer richtig eingestellt sind.

    Ich habe mein komplettes Umrüstset für Abblend- und Fernlicht von http://www.hid50.com/ in der 5000K Ausführung für rund £150 bestellt.

    Das Umrüsten ist recht einfach.
    Es muss ein ca. 24-25mm grosses Loch in die Plastikabdeckung der Lampen (die mit dem Bajonettverschluss) gebohrt werden, durch welche die vorkonfektionierten Kabel geführt werden.
    Beim Abblendlicht musste ich zusätzlich das Loch im Metallblech, durch welche die HID-Lampe in den Scheinwerfer gesteckt wird, mit einer Feile ein kleines bisschen vergrössern.

    Der Ballast (ein Stück pro Scheinwerfer) kann bei der 1150GS z.B. auf der Innenseite des Schnabels mit Dual Lock oder ähnlichem befestigt werden.

    Die gesamte Prozedur war in etwa einer Stunde erledigt.
    Davon ging ein grosser Teil für das Finden eines geeigneten Ballastmontageplatzes drauf.
    hast du auch bilder gemacht? *neugier*
    casi

  6. Registriert seit
    22.06.2007
    Beiträge
    1.288

    Standard

    #6
    Hi............


    Wenn Du wirklich gutes Abblend oder Fernlicht haben willst ,dann hol dir die Passenden Birnen von Osram ...... Die Teile nennen sich " Night-Breaker "

    Hier ein Paar Infos...........

    Osram Night Breaker H1 (64150 NBR) (Autobeleuchtung)
    Auto-Scheinwerferlampe / Straßenzulassung gemäß STVZO / Serie: Osram Night-Breaker / Leistung: 55 Watt / Sockel: P14,5s / Spannung: 12 V / ECE-Kategorie: H1 / bis zu 90% mehr Licht auf der Straße / bis zu 10% weißeres Licht / verlängerter Lichtkegel


    Kann die Teile nur empfehlen ...nicht ganz billig ..aber Sau gut...

  7. Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    700

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Lutz Beitrag anzeigen
    Hi............


    Wenn Du wirklich gutes Abblend oder Fernlicht haben willst ,dann hol dir die Passenden Birnen von Osram ...... Die Teile nennen sich " Night-Breaker "

    Hier ein Paar Infos...........

    Osram Night Breaker H1 (64150 NBR) (Autobeleuchtung)
    Auto-Scheinwerferlampe / Straßenzulassung gemäß STVZO / Serie: Osram Night-Breaker / Leistung: 55 Watt / Sockel: P14,5s / Spannung: 12 V / ECE-Kategorie: H1 / bis zu 90% mehr Licht auf der Straße / bis zu 10% weißeres Licht / verlängerter Lichtkegel


    Kann die Teile nur empfehlen ...nicht ganz billig ..aber Sau gut...
    Dem kann ich mich nur anschließen!!!
    STVO konform und hell!!

    Habe an all unseren Mopeds diese Leuchtmittel drin und in der Dose natürlich auch!

  8. Registriert seit
    13.04.2007
    Beiträge
    49

    Standard

    #8
    Hallo Casi,

    Ich habe selber leider keine Bilder gemacht, aber unter folgendem Link ist der Umbau recht gut beschrieben:
    http://www.ukgser.com/forums/showthr...+fitting+guide

    Gruss
    Niki

  9. Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    693

    Standard

    #9
    Moin,

    also ich habe seit 2 Wochen auch die Night Breaker von Osram drinnen und ich muss sagen das es ein besseres Licht ist als vorher. Investition hat sich gelohnt.

    Gruß

    Uli

  10. Registriert seit
    28.12.2005
    Beiträge
    275

    Standard Ich hab neues in Sachen Leuchtmittel...

    #10
    *edit*
    zu früh gepostet...
    Casi


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Leuchtmittel H11 LED
    Von Q-VEGA im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.08.2012, 22:33
  2. LED Leuchtmittel
    Von Schweinehund im Forum Zubehör
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 26.11.2011, 15:31
  3. Leuchtmittel Zusatzscheinwerfer GSA
    Von scdo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.12.2008, 11:31
  4. H7 Leuchtmittel
    Von Jos im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.04.2008, 17:17
  5. Leuchtmittel?
    Von Placebo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.02.2008, 17:27