Ergebnis 1 bis 6 von 6

Leutweitenregulierung

Erstellt von rollerboller, 10.09.2007, 08:01 Uhr · 5 Antworten · 807 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.09.2007
    Beiträge
    259

    Standard Leutweitenregulierung

    #1
    Die frühe Dunkelheit bringt es an den Tag:

    Ich hätte den Scheinwerferkegel gerne etwas weiter weg (jetzt vielleicht 10 m, schwer zu sagen), insbesondere da ich eine dunkle Scheibe (MRA Varioscreen) habe.

    Die Schraube ist schon so weit wie möglich nach rechts, Lichtkegel geht nicht weiter weg - was tun. Nervt doch ziemlich, ich habe die Gabel etwas stärker gespannt, ist aber auch keine Lösung. Der Klappschalter in der Leuchtweitenregulierung für schwere Beladung ist übrigens in der Normalposition, um hier Mißverständnisse zu vermeiden.

    Was tun?

    Gruß

    Jan

  2. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.715

    Standard

    #2

  3. Registriert seit
    02.09.2007
    Beiträge
    259

    Standard

    #3
    Tanke für den Tipp!
    Eine Frage noch: Ist das richtig, dass der Lichtkegel nach links Richtung Strassenmitte tendiert?

    Jan

  4. Registriert seit
    21.09.2005
    Beiträge
    638

    Standard

    #4
    Hallo Jan,

    hilft das weiter?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken scheinwerfereinstellung.jpg  

  5. Registriert seit
    11.05.2005
    Beiträge
    341

    Standard

    #5
    Jan,

    ich musste letzthin noch ein neues H3-Birnchen in einen Nebelscheinwerfer einbauen und hatte dann auch nochmal nach dem Licht insgesamt geschaut.

    Auch bei meiner GS ist der Leuchtkegel standardmäßig mehr nach links ausgerichtet.

    LHzG

  6. Registriert seit
    02.09.2007
    Beiträge
    259

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von xxl_tom
    Hallo Jan,

    hilft das weiter?
    Ja sehr! Vielen Dank.

    Ich muss ja mal wieder die Schnelligkeit und Kompetenz des Forums loben!

    Jan