Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Lithium-Eisen-Phosphat-Batterien

Erstellt von Itti, 02.01.2013, 11:56 Uhr · 15 Antworten · 2.464 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.09.2007
    Beiträge
    1.672

    Standard

    #11
    Ich muss noch mal nachhaken
    Wenn ich das richtig gelesen habe, kann es bei Temperaturen unter +10°C und Entnahmen über 0,5C zu Spannungseinbrüchen kommen. Was sagt denn das ABS dazu?
    Laut Wiki ist es schwierig den Ladezustand zu erkennen. Kann der "Bordcomputer" das dann überhaupt bewerten?

    Gruß
    Martin

  2. Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    1.161

    Standard

    #12
    Wie gesagt, nicht wirklich problematisch! Ich hatte / habe nie irgendwelche Schwierigkeiten! Ein Bleiakku nimmt auch massiv an Leistungsfaehigkeit ab, wenn es mal kalt wird

  3. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard

    #13
    Ich find das hört sich super interessant an. Wenn die Gewichtsersparnis bei gut 3 bis 3.5kg liegt, ist das schon ganz nett was an Zubehör oder Umgeschnallten Reiseproviant den ich damit ausgleichen kann.

    Da meine Batterie ja noch neu ist, fällt das diese Saison noch nicht an. Aber für die Zukunft, definitiv. Selbst wenn die 100 Euro mehr kosten, und ich dann 0.3Liter Sprit spare, rechnet sich das schnell. Selbst bei 0.1L Sparen braucht das keine 2 Jahre bis ich die Differenz raushabe (ich fahre gut 20.000km im Jahr).

    Frank

  4. Registriert seit
    13.10.2011
    Beiträge
    251

    Standard

    #14
    Meine selbstgebaute Lifepo4 aus 4 Headwayzellen (8ah 20C) kostete incl. Balancerboard 125€ und läuft nun seit einem Jahr ohne irgendwelche Probleme.

    Harald

    PS:Es gibt im 1200er Bereich nen Bericht mit Bildern über Lifepo.

  5. Registriert seit
    05.05.2007
    Beiträge
    474

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Hi
    Alle Fragen (meine ich) sind hier diskutiert
    Li-Ion Batterie (LiFePO4) eingbaut und funktionsfähig ! - S-Boxer-Forum
    gerd
    Hi Gerd,
    in der Tat eine schöne Sammlung. Hier allerdings liegt "jemand" falsch: die Hawker PC680 heißt nicht wegen des Ladestroms so, sondern wegen des max. Entladestroms.

  6. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.714

    Standard

    #16
    Hi
    Stimmt. Sie zieht nur ca max 130A beim Laden. Doch auch das schafft kein übliches Ladegerät (aber viele LiMa!).
    gerd


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. gehört die Q zum alten Eisen ... ??
    Von rrobi im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 108
    Letzter Beitrag: 02.04.2017, 10:34
  2. 11er GS = Altes Eisen?
    Von Gismo im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 168
    Letzter Beitrag: 16.05.2016, 20:11
  3. Lithium-Ionen Akkus
    Von McLovin im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.05.2011, 07:58
  4. Lithium-Ionen-Starterbatterie
    Von moto im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.05.2011, 18:04
  5. Enduro 4 ein altes Eisen ?
    Von Wasserhund im Forum Reifen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.10.2006, 22:44