Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Lucas Bremsscheiben für Adventure

Erstellt von GS Hajo, 25.01.2016, 16:02 Uhr · 12 Antworten · 1.266 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.10.2010
    Beiträge
    1.105

    Standard

    #11
    Danke für die Bilder!
    Sieht gut aus - vor allem der Hintergrund!

    Bekommt man denn so einfach die Beläge in die Bremssättel, wenn die Scheiben etwas dicker sind?
    Und werden die genauso montiert wie die Originalen? Meine, dass ich mal irgendwo gelesen habe, dass sie nur zusammen mit irgendwelchen Schrauben montierbar sind..

    Gruß, Machtien

    ....wirklich schöner Hintergrund....gerade jetzt im Winter.....!

  2. Registriert seit
    19.02.2015
    Beiträge
    353

    Standard

    #12
    das erste ist in Korsika auf der D81 gemacht, das zweite auf dem Col de Bavella ...

    ist kein problem, da du ja die kolben in den bremssätteln bis anschlag zurückdrücken kannst. alte raus, neue rein. bremse betätigen bis die bremsbeläge wieder anliegen und du wieder einen druckpunkt hast.

    den pegel im bremsflüssigkeitsbehälter in den augen behalten beim zurückdrücken - nicht dass er nicht überläuft!

    dann machst du dir am besten gleich noch sowas rein ... damit wird das entlüften zum kinderspiel:
    Bremse entlüften, Das stahlbus Entlüftungsventil

    das ist zum ölablassen: Öl wechseln - sauber und einfach.

    ich habe meine kompletten flüssigkeiten incl. Bremsen entlüften vo. + hi. und ölwechsel in 30 min erledigt (zugegeben mit etwas routine, aber die haste nach dem 2. mal)

  3. Registriert seit
    06.10.2010
    Beiträge
    1.105

    Standard

    #13
    Danke für den Stahlbus-Tipp! Welche Entlüftungsventilgröße nimmt man denn für die 2002er EVO-Sättel?

    Und was haben diese FC-Bremsscheiben denn nun für Vorteile gegenüber den Normalen? Das weiß ich immer noch nicht. Halten sie länger, weil sie dicker sind? Meine Lucas-Aliens halten ja immer genauso lang wie die Beläge, daher habe ich bis jetzt immer alles zusammen gewechselt - außer die ersten Originalscheiben, die hielten zweimal Belagwechseln durch. Und ich bremse eigentlich nur zum Anhalten oder Abbiegen. Berge gibt's hier im Norden ja keine.

    Gruß, Machtien


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. R 1150 GS Schrauben für LUCAS Bremsscheiben
    Von sepia-f im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.07.2013, 22:31
  2. Kofferhalter Für Adventure NEU
    Von hitman im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.05.2006, 08:48
  3. Krauser Koffer plus Träger für Adventure
    Von Spätzünder im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.03.2006, 10:58
  4. Hohe Sitzbank für Adventure (schwarz oder grau/rot)...
    Von AMGaida im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.10.2005, 16:20
  5. Secdem Scheibe für Adventure
    Von ppeta im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.07.2005, 16:12