Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 59

Meine 1150er GS

Erstellt von Mister Wu, 19.11.2007, 14:48 Uhr · 58 Antworten · 8.545 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard Meine 1150er GS

    #1
    Der Reiz des Neuen, die Vorstellung von mehr Leistung und weniger Gewicht lockt ganz schön.

    Seit einiger Zeit habe ich überlegt, habe gegrübelt.

    Nu isses sicher !

    ICH BEHALTE MEINE GS

    und spare für Verfeinerungen

    Als eigenes Weihnachtsgeschenk 2000 gebraucht gekauft
    über 70.000 km selbst gefahren,
    das verbindet.

    Es wird wohl renoviert.

    Schritt 1 neue Bremsleitungen
    Schritt 2 vielleicht ein neues Sitzmöbel.
    Schritt 3 ein paar Federbeine
    Schritt 4 eventuell mal den Zylinderkopf überarbeiten
    Schritt 5 …..

  2. Registriert seit
    19.09.2007
    Beiträge
    180

    Standard

    #2
    ziemlich genau diesselbe Überlegung hab ich auch durchlebt. Da war das Problem mit dem "Rasseln"... Aber nach der Brennraumreinigung läuft meine "Olle" wie ne 1... Schliesslich hab ich letztes Jahr schon einiges an Zubehör investiert... Also behalte ich Sie auch und hab jetzt erst 2 schöne "Oehlins", ein Oelkühlerschutzgitter und ein neues Topcase bestellt...

    Was ich an meiner GS auch so mag... sie hat weniger Elektronik als die Neue...

  3. Registriert seit
    21.08.2007
    Beiträge
    192

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Mister Wu Beitrag anzeigen

    ICH BEHALTE MEINE GS

    und spare für Verfeinerungen

    Als eigenes Weihnachtsgeschenk 2000 gebraucht gekauft
    über 70.000 km selbst gefahren,
    das verbindet.

    Es wird wohl renoviert.

    Schritt 1 neue Bremsleitungen
    Schritt 2 vielleicht ein neues Sitzmöbel.
    Schritt 3 ein paar Federbeine
    Schritt 4 eventuell mal den Zylinderkopf überarbeiten
    Schritt 5 …..
    na klar! gut! toll! tu das! habe ich schliesslich auch so gemacht letzten winter! und zwar gleich 1 bis und mit 5!

    ladylime hat alle angriffe der 12-er GS elegant abgewehrt und erstrahlt nun als ReVamp in neuem glanz:



    und nun? wenn du das gefühl hast, das schielen auf zb die neue F800GS sei damit vom tisch so lass dir gesagt sein.............. ! nö!

    wenn mir also bitte sehr jemand noch argumente liefern kann, wie ich meinen treuhänder davon überzeugen kann, dass ein zweitmopped dringendst benötigt wird und unablässlich ist, so bin ich sehr dankbar!

    viel spass beim umbau!

    gruss

  4. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #4
    Moin,

    genau so sehe ich es auch!

    Meine 11er habe ich 2002 mit guten 35.000 tkm gekauft - inzwischen habe ich knapp 100.000 selbst draufgefahren und sie mir nach und nach so umgestrickt wie sie mir gefällt & Spass macht.

    Fazit: Die Q bleibt!

    Ob allerdings in einer noch festzulegenden Zeitspanne was anderes danebenstehen wird, hängt sehr von der Probefahrt mit der F 800 GS ab...

  5. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Finn Beitrag anzeigen
    hängt sehr von der Probefahrt mit der F 800 GS ab...
    Jaja, hier zucken wohl so Einige von uns.

  6. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Mister Wu Beitrag anzeigen
    Jaja, hier zucken wohl so Einige von uns.
    Na und in der Africa-Twin-Sczene erst ....

  7. Registriert seit
    11.11.2007
    Beiträge
    224

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von ASPIS Beitrag anzeigen
    ziemlich genau diesselbe Überlegung hab ich auch durchlebt. Da war das Problem mit dem "Rasseln"... Aber nach der Brennraumreinigung läuft meine "Olle" wie ne 1... Schliesslich hab ich letztes Jahr schon einiges an Zubehör investiert... Also behalte ich Sie auch und hab jetzt erst 2 schöne "Oehlins", ein Oelkühlerschutzgitter und ein neues Topcase bestellt...

    Was ich an meiner GS auch so mag... sie hat weniger Elektronik als die Neue...
    verdammt du hast die sitzbank vergessen
    gruss basti

  8. Registriert seit
    19.09.2007
    Beiträge
    180

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von basti zermatt Beitrag anzeigen
    verdammt du hast die sitzbank vergessen
    gruss basti

    Och... Gott, wie konnte mir Das nur passieren!!!



    Nachtrag: Und eine neue Sitzbank... für wenn ich und meine bessere Hälfte, nur kleine Touren unternehmen!
    Die Andere die ich habe... original Gelb-Schwarz normale Höhe... hab ich abändern lassen. Nach meinen und meiner Frau Wunsch, Soziasitzplatz breiter und +5cm und Fahrersitzplatz schön flach, so sitz ich nicht ständig auf Steissbein... so lässts sich auch über 500km (Tankfüllung) ohne Gesässschmerzen aushalten!
    Nur leider sieht Sie nicht mehr so schnittig aus wie die original Adventure Bank... drum hab ich mir, mit Glück, eine Neue, Tiefe, besorgt! ;-)

  9. Registriert seit
    19.07.2007
    Beiträge
    1.494

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Mister Wu Beitrag anzeigen

    ICH BEHALTE MEINE GS

    und spare für Verfeinerungen

    Als eigenes Weihnachtsgeschenk 2000 gebraucht gekauft
    über 70.000 km selbst gefahren,
    das verbindet.

    Es wird wohl renoviert.

    Schritt 1 neue Bremsleitungen
    Schritt 2 vielleicht ein neues Sitzmöbel.
    Schritt 3 ein paar Federbeine
    Schritt 4 eventuell mal den Zylinderkopf überarbeiten
    Schritt 5 …..
    Moin Frank,

    da gratulier ich mal zu deinem Entschluss, meine ist genauso jung und hat noch dazu 90000 km runter. Außerdem stand mal son blöder Daimler im Weg, so dass sie jetzt als Unfallmaschine gilt.
    Ich werd sie auch fahren und nach und nach verschönern

    Nein Finn !! Die Sitzbank ist und bleibt rot

  10. Registriert seit
    19.10.2007
    Beiträge
    18

    Standard

    #10
    Hi Frank

    meine 1150er hat auch Jahrgang 2000 und 70'000km und ich behalte sie entgegen allen Neuerscheinungen, denn sie hat mich noch nie ernsthaft im Stich gelassen. Das habe ich ihr auch belohnt. Stahlflex, Oehlins, TT-Sitzbank, Doppelzündung, grosser Tank, IMO
    Toll das trotz 1200er die 1150er Freaks nicht aussterben.

    Wünsche Dir weiter spannende Fahrten

    Gruss Louis


 
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Handprotektoren von einer 1150er für meine 1100er
    Von Lino1908 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.08.2012, 10:10
  2. Nachruf auf meine gute 1150er GS
    Von yello im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 12.07.2012, 21:32
  3. Biete R 1150 GS (+ Adventure) Biete meine 1150er.....
    Von GStatten im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.01.2012, 19:55
  4. Kaufabsicht 1150er
    Von Oldtimer im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 16.08.2011, 20:11
  5. 1150er
    Von Cramer im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.03.2007, 22:08