Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23

Miese Abgaswerte beim TÜV

Erstellt von Adventurer66, 28.05.2012, 18:17 Uhr · 22 Antworten · 3.008 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Adventurer66 Beitrag anzeigen
    ...ich fahre derzeit aber nur im kurzstreckenbereich.
    kumpel sagt kein wunder, ablagerungen auf kolben etc. durch zuviel kurzstrecke. leuchtet ein.
    kann das ???
    oder doch vorsichtshalber zum freundlichen???
    Das kann - und ist nicht selten der Fall.
    Solche Probleme tauchen immer dann auf wenn Motoren mit großen Einzelhubräumen (nach angemessener Warmfahrphase) nicht vernünftig "durchgeblasen" werden.
    Auch die 1000er Kettensägen haben mit diesem Problem zu kämpfen wenn sie entsprechende Zeit nicht standesgemäß bewegt werden.

    Dir bleibt also vorerst nichts anderes übrig als dir einmal ordentlich Zeit für die Kuh zu nehmen. 20km warmfahren und dann mal 1 Stunde immer wieder "Feuer frei" bei 4000 U/min. und deutlich darüber!

    Trittst du sofort den Gang zum an, dann kann er zwar den Fehlerspeicher auslesen, evtl. bekommst du auch einen Fehler angezeigt. Ob das dann aber repräsentativ ist bleibt fraglich. "Lambda-Sonde Wert unplausibel" ist der Klassiker und wird gern genommen. Teil wird dann für paar Hundert Euro ausgetauscht obwohl sie gar nicht defekt war sondern nur verrußt.

    Verkokte Brennräume sind auch ein Grund für Motorschäden (insbesondere bei Fahrten auf der BAB).
    Der Bayer würde sagen: "Däs hobt´ser jätzt von eirer Drialarei!"
    Übersetzt: Ab und an mal ordentlich am Hahn drehen damit der Motor von Ablagerungen befreit und gespült wird!

    Ständig nur mit niedrigen Drehzahlen dahinzuckeln ist mindestens genauso schädlich wie Dauervollgas.

    Der Boxer neigt schon innerhalb einer ausgedehnten Tagestour dazu Ablagerungen aufzubauen. Gut zu erkennen ist das an Steigungen wenn er aus dem Drehzahlkeller voll beschleunigt wird. Er bläst dann auf einen Schlag eine schöne dunkle Wolke aus dem Auspuff heraus. Ein Zeichen dafür, dass man längere Zeit im "Touri-Modus" unterwegs war.

  2. Registriert seit
    21.12.2010
    Beiträge
    501

    Standard

    #12
    Das muss nicht so sein. Ich hatte weder bei GTÜ noch beim TÜV jemals Probleme. 8-9x war ich da. Die HU hat meisst keine Viertelstunde gedauert, und wenn die AU mal nicht passte (ich Fahre auch 3/4 vom Jahr immer nur die gleichen 8km) "Ach das kriegen wir schon hin" und dann wurde ein paar Mal ordentlich am Gas gezogen, dass alles wieder frei und der Kat schön heiss war.
    Ein einziges mal ist meine XL500 durchgefallen, aber die ging wirklich nicht mehr. Ich bin mit vollgeladener Batterie in der Tasche hingefahren und habe sie vor Ort eingebaut, damit das Licht wenigstens glimmt...hat sogar gereicht, durchgefallen ist sie wegen der Bremsen, zurecht, mit Sozius musste man immer um die Hälfte früher anfangen zu Bremsen wie alleine um die gleiche Einfahrt zu treffen

  3. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von moonrisemaroon Beitrag anzeigen
    Das muss nicht so sein. Ich hatte weder bei GTÜ noch beim TÜV jemals Probleme. 8-9x war ich da. Die HU hat meisst keine Viertelstunde gedauert, und wenn die AU mal nicht passte (ich Fahre auch 3/4 vom Jahr immer nur die gleichen 8km) "Ach das kriegen wir schon hin" und dann wurde ein paar Mal ordentlich am Gas gezogen, dass alles wieder frei und der Kat schön heiss war.
    Ein einziges mal ist meine XL500 durchgefallen, aber die ging wirklich nicht mehr. Ich bin mit vollgeladener Batterie in der Tasche hingefahren und habe sie vor Ort eingebaut, damit das Licht wenigstens glimmt...hat sogar gereicht, durchgefallen ist sie wegen der Bremsen, zurecht, mit Sozius musste man immer um die Hälfte früher anfangen zu Bremsen wie alleine um die gleiche Einfahrt zu treffen
    Schön, Glückwunsch.

  4. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.714

    Standard

    #14
    Hi
    Die GSA 2004 hat keinen Stecker. Ich vermute (in dieser Reihenfolge):
    --Motor zu kalt
    --schlechte Synchronisation (da schwankt's) oder
    --tatsächlich eine defekte Sonde
    gerd

  5. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    2.622

    Frage

    #15
    Wo kann ich diesen Stecker wohl noch bekommen?

    Art.Nr.: 61368366282
    Verbindungsstecker Goldgelb 4,94 EUR
    (inkl. 19% MwSt.)


    Nach der Liste müsste der für meine (Bj. 2000) passen.

    Zur angebenen 6>2 Brücke:

    Muß dann der Stecker 6 und 2 "verbunden" werden?


  6. Registriert seit
    08.10.2008
    Beiträge
    62

    Standard

    #16
    hi
    den Stecker gibts angeblich für lau beim BMW Händler (nur für die ersten Modelle nicht DZ wie meine) hatte neulich das gleiche Problem, von der Prüfstelle gleich in die Werkstatt. Die meinten allles in Ordnung, wurde wohl falsch gemessen . Bei der Nachprüfung (12,50 EUR) hats dann auf einmal gepasst. Gibts irgendwo ne Anleitung wie das richtig gemessen wird bei welchem Modell zum ausdrucken die man mitnehmen und vorzeigen kann?

    Peter

  7. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.714

    Standard

    #17

  8. Registriert seit
    17.10.2010
    Beiträge
    1.597

  9. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.714

    Standard

    #19
    Hi
    Zitat Zitat von GSMän Beitrag anzeigen
    Wo kann ich diesen Stecker wohl noch bekommen?
    Art.Nr.: 61368366282
    Verbindungsstecker Goldgelb 4,94 EUR
    (inkl. 19% MwSt.)

    Nach der Liste müsste der für meine (Bj. 2000) passen.
    Zur angebenen 6>2 Brücke:
    Muß dann der Stecker 6 und 2 "verbunden" werden?
    Was heisst "noch bekommen"? Ne billigere Alternative zu 5 EUR?
    Ansonsten (ohne das kontrolliert zu haben)
    >>>Muß dann der Stecker 6 und 2 "verbunden" werden?<<< JA, das nennt man "Brücke" :-)
    gerd

  10. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Hi


    Was heisst "noch bekommen"? Ne billigere Alternative zu 5 EUR?
    Nein, es ging natürlich um die Verfügbarkeit. Angeblich soll das Teil nicht mehr lieferbar sein.

    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    >>>Muß dann der Stecker 6 und 2 "verbunden" werden?<<< JA, das nennt man "Brücke" :-)
    gerd
    Danke, das werde ich mal probieren.
    Mich haben lediglich die weiteren Angaben(30,87) und der Mehrfachverbund des "selbstgebauten" Steckers etwas irritiert.


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Motronic defekt, nur Abgaswerte schlecht
    Von SveMo im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 02.10.2016, 23:31
  2. WPs beim 60 CSx
    Von Stollenschleifer im Forum Navigation
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.01.2012, 19:39
  3. Geil war´s beim TDD 5 beim Rösner Kurt
    Von GS Peter im Forum Events
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 22.04.2008, 18:52
  4. Gestern beim TÜV
    Von BK97 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.11.2007, 07:40