Ergebnis 1 bis 7 von 7

Motoröl mischen?

Erstellt von sockenpups, 18.11.2008, 00:17 Uhr · 6 Antworten · 2.565 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.11.2008
    Beiträge
    7

    Standard Motoröl mischen?

    #1
    Hallo Leute,
    der hat an der GS vom Vorbesitzer diesen Sommer ein Ölwechsel durchgeführt.
    Jetzt ist es nach ca. 2000 km zum ersten mal so weit, das ich nachzufüllen muss. Laut Werkstattrechnung wurde Castrol Power1 Grand Prix 4T
    10W-40 teilsyntethese verwendet. Der bestätigte mir das zusätzlich telefonisch.
    Was ich bisher gelesen habe, soll 20W-50 mineralisch besser sein.

    Was soll ich machen?
    1. Weiterhin Castrol Power1 Grand Prix 4T 10W-40 teilsyntethese verwenden?
    2. Kompetten Ölwechsel mit 20W-50 mineralisch?
    3. Bis zum nächsten Ölwechsel 20W-50 mineralisch nachfüllen?

    Gruß
    Socke

  2. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #2
    Alle Motorenoele muessen untereinander mischbar sein, egal welche Marke oder ob mineralisch oder synthetisch. Mit 20W-50 auftoppen ist 100% unbedenklich.

  3. Registriert seit
    26.08.2007
    Beiträge
    433

    Standard

    #3
    mich wundert schon, das der Händler ein 10W/50 Öl in die GS gefüllt hat. obwohl doch vom Hersteller 20W/50 empfohlen wird.
    Ich meine das ist nicht schlimm, aber im Regelfall müßte die GS einen etwas höheren Ölverbrauch mit 10W/40 haben.
    Kommt wir jetzt etwas merkwürdig vor was der Händler da gemacht hat.

  4. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #4
    Abhaengig davon welche Konditionen ein Haendler von seinem Lieferanten bekommmt, z.B. nach Abnahmemengen gestaffelte Rabatte, kann manchmal die empfohlene Oelsorte deutlich von der Herstellerempfehlung abweichen. Nee, eigentlich nicht manchmal ... sondern oefter.

  5. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #5
    Die Gesamtölqualität ist dann aber die des schlechtesten der verwendeten.
    Aber mischen kann man wohl tatsächlich alle munter untereinander. Aber nur in den Staaten wie Deutschland, in denen bestimmte Ölqualitätsmaßstäbe vorgeschrieben sind.

  6. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #6
    Hi
    Ich würde 3) machen
    Mischen kannst Du alle Öle. Zumindest da wo Du mit deiner Q hinfährst.
    http://www.powerboxer.de/Oelviskositaet.html
    http://www.powerboxer.de/4V-Oeltyp.html

    >>>>>
    Castrol Power1 Grand Prix 4T 10W-40 teilsyntethese verwendet
    >>>>>
    Wahrscheinlich hatte er kein Teuereres. Falls es ein BMW Händler ist , frag' ihn doch mal weshalb er ein Öl reingiesst das für teuer Geld auf einen vollkommen anderen Moppedtyp entwickelt ist (Motoröl =Getriebeöl + Kupplung im Ölbad)

    aus dem Datenblatt:
    <<<<<
    Hauptvorteile
    Castrol Power 1 Grand Prix 4T SAE 10W-40 bietet konstant hohen Schutz in Motor und Getriebe bei geringem Ölverbrauch.
    Das sehr gute Kältefließverhalten gewährleistet eine schnelle Durchölung des Motors nach dem Start.
    Mit Castrol Trizone Technology: Optimal abgestimmt auf die Leistungsanforderungen in Motor, Getriebe und Ölbadkupplung.
    >>>>

    Bei mir würde er es ablassen und was Anderes reinkippen. Aus Prinzip, nicht weil es unmittelbar schadet!

    Wenn es ein "Freier" war würde ich ihn nur darauf hinweisen (und das Öl künftig mitbringen).
    gerd

  7. Registriert seit
    11.11.2008
    Beiträge
    7

    Standard

    #7
    Hallo Biker,
    danke für eure Hilfe.
    Bin auch über den Winter ständig mit meiner neuen unterwegs.
    Werde bei den Temperaturen das 10W-40 nachfüllen. Sobald dann die ersten Blümchen blühen dann mit 20W-50 bis zum Komplettwechsel weitermachen.

    Denke ist ein guter Kompromiss.

    Gruß
    vom Bodensee


 

Ähnliche Themen

  1. Motoröl
    Von 1200erter-GSler im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.02.2011, 09:14
  2. Motoröl
    Von BMWHP2 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.09.2010, 06:17
  3. Drosselklappenausführungen mischen?
    Von die_kleine_q im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.05.2010, 19:06
  4. Motoröl
    Von Aldebaran im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.12.2009, 08:00
  5. Motoröl (ver)mischen?!?!?!
    Von Kater Lysator im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.05.2007, 08:52