Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Nadellager auch im freien Markt erhältlich?

Erstellt von CapitainC, 21.11.2012, 18:08 Uhr · 15 Antworten · 1.510 Aufrufe

  1. Registriert seit
    29.07.2008
    Beiträge
    220

    Standard Nadellager auch im freien Markt erhältlich?

    #1
    Hallo,

    falls es schonmal gefragt wurde, bitte nicht steinigen. Habe es nciht gefunden.

    Müsste mein HAG neu Lagern. Der will 35 pro Stück, äh is klar .

    BMW Original Motorrad Teile online bestellen www.online-teile.com/bmwmc


    Weiß jemand was das originäre Zukaufteil ist? (So wie beim Polyriemen, wo das Ding mit Conti statt BMW Aufdruck nur ncoh ein Drittel kostete)

    Danke und Gruß
    Claus

  2. Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    486

    Standard

    #2
    Hallo Claus,

    die gibt es nicht im freien Handel. Ich habe es erst letzte Woche bei meinen Kugellagerfachhändler versucht. Er sagte mir, das diese Lager in keinem Werkskatalog gelistet sind und es sich wohl um sogenannte Zeichnungslager handelt.

    Gruß Thomas

  3. Registriert seit
    29.07.2008
    Beiträge
    220

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von GS11 Beitrag anzeigen

    Zeichnungslager

    Gruß Thomas
    Liegen Standardlager soweit ab vom Schuss, als dass man die Gehäusedimensionen denen nicht hätte anpassen können

    --- Wenn der Prophet nicht zum Berg, dann halt der Berg zum Propheten....

  4. Registriert seit
    27.03.2007
    Beiträge
    140

    Standard

    #4
    Wenn sich mal einer die Mühe macht und die Lager genau ausmessen würde, dann besteht auch die Möglichkeit diese im den einschlägigen Katalogen zu finden.

  5. Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    486

    Standard

    #5
    Hallo kiksid oder so,

    wenn Du sie gefunden hast, sag mal Bescheid, wo man die Lager bekommt. Mein Händler hat sie gemessen und nach aufgedrucker Bezeichnung im Katalog gesucht. Er hat aber nichts gefunden.

    Gruß Thomas

  6. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von CapitainC Beitrag anzeigen
    Hallo,

    falls es schonmal gefragt wurde, bitte nicht steinigen. Habe es nciht gefunden.

    Müsste mein HAG neu Lagern. Der will 35 pro Stück, äh is klar .

    BMW Original Motorrad Teile online bestellen www.online-teile.com/bmwmc


    Weiß jemand was das originäre Zukaufteil ist? (So wie beim Polyriemen, wo das Ding mit Conti statt BMW Aufdruck nur ncoh ein Drittel kostete)

    Danke und Gruß
    Claus
    Schau mal nach, ob der User "DerBonner" noch aktiv ist und schick ihm ne PN. Er ist die personifizierte Antwort auf wahrscheinlich jede Frage zum Thema HAG

  7. Registriert seit
    29.08.2007
    Beiträge
    928

    Standard

    #7
    Hallo,

    <Weiß jemand was das originäre Zukaufteil ist?>

    das Lager ist ein Zeichnungsteil, nicht aus dem Normteilekatalog.
    Schau mal, was auf dem Lager draufsteht, anhand der Kürzel kannst Du
    rausbekommen, wer es herstellt.
    Das bringt Dir aber auch nichts, weil der Hersteller es nur an BMW verkaufen darf.

    Gruß
    Christian

  8. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #8
    Hi
    Bei kundenspezifischen Sonderlagern steht oft irgendeine Fantasiebezeichnung drauf oder die Bezeichnung des Lagers aus dem es abgeleitet ist. Da ist z.B. bei allen Getriebelagern der Fall. Es steht "irgendwas" drauf und die "irgendwas-Lager" passen auch, halten aber nicht.
    Nebenbei: Z.B. das grosse Lager im HAG gibt's auch bei SKF. Für schlappe 318 EUR! Geschäftskunden bekommen 45% Rabatt. Bei BMW kostet es 55 EUR! Geschäftskunden bekommen Rabatt.
    Mein Freundlicher wollte (im Sommer) übrigens 27 EUR/Stck.
    gerd

  9. Registriert seit
    23.02.2004
    Beiträge
    1.071

    Standard

    #9
    Hallo,
    die Kegelnadellager am HAG sind von FAG und nicht im normalen Handel erhältlich. Konstruktiv werden solche Lager vorgesehen, um das AfterSales Geschäft zu sichern. Lager v.d. Stange haben oft nicht die gewünschte konstruktive Lebensdauer.....

  10. Registriert seit
    13.02.2011
    Beiträge
    620

    Standard

    #10
    Hi Claus,

    wenn es noch aktuell ist mit deinen Nadellagern, dann informiere Dich mal bei http://www.emilschwarz.de/dev/index.php?id=100
    Vielleicht kann Dir da geholfen werden.....
    Vor ca. 20 Jahren hatte ich bei meiner Africa Twin Lenkkopf- und Schwingenlager erneuern lassen. Nicht wiederzuerkennen!
    Dein HAG Lager gehört ja gewissermaßen auch zum Fahrwerk....

    Gruss Martin


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nadellager defekt
    Von tntkonrad im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.05.2011, 23:05
  2. 400KM am freien Montag - 2011 Brisbane Flut kam von hier! Fotos :-)
    Von Marc - Australia im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.04.2011, 08:00
  3. R 1100 GS HAG- Nadellager defekt ?
    Von MACHT im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.08.2010, 12:17
  4. Zählung der Mangel und -freien bei 1200er?
    Von ED im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 26.07.2010, 10:53
  5. Nadellager für Schalthebel?
    Von BoGSer-Rüde im Forum Zubehör
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.04.2007, 12:45