Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

neues Fahrwerk für GS1150

Erstellt von bjm, 11.08.2015, 22:35 Uhr · 14 Antworten · 2.084 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.08.2008
    Beiträge
    2.344

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von GS-Benny Beitrag anzeigen
    n.
    Wie sieht es denn mit deiner Kupplung aus bei 143Tkm, Kosten für eine Neue mit Einbau 700-800 €
    Ist vielleicht bei deiner Überlegung was Du für das Fahrwerk ausgeben willst mit zu berücksichten.
    Mit einem alten Fahrwerk kann man fahren, mit einer Kupplung die nicht mehr greift nicht.
    Ist nur ein Denkanstoß !
    Allzeit gute Fahrt, mit fahrbarem Fahrwerk und greifender Kupplung !!!
    Benny
    Buh.
    so was macht man/frau selbst.!!!
    Können die GS Fahrer von heute nur noch zur Werkstatt fahren
    Und es gibt auch Kupplungen die halten 250.000 und mehr.
    Und man hat wieder mehr € fürs Fahrwerkund das macht dann auch wieder Spaß
    Wie gesagt HH Race Tech ist eine gute und noch günstigere Alternative zu den teuren Marken.
    Und nein ich bin nicht Verwand-Verschwegert und bekomme auch keine Kohle für die Werbung

    Mfg Edda

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #12
    Kupplung?
    Wieso Kupplung??
    Hab ich was überlesen?

  3. Registriert seit
    10.04.2014
    Beiträge
    282

    Standard

    #13
    Servus,

    habe vor zweieinhalb Jahren das hintere Federbein vom HH Racetech überholen lassen: Klasse und bezahlbar.
    Vorne habe ich ein Wilbers Standard drin, seither fahre ich wie auf Schienen
    GS Bj 2003, 120.000 km

    Rainer

    Zum Thema Kupplung: Ich finde es gut, dass es "prophylaktisch" erwähnt wird. Bei einem Moped mit 143.000 km kann das schon zum Thema werden
    Falls es mal ein Thema wird: Ich habe die Sinterkupplung von den Schwarzwäldern drin, soll ewig halten. Die Aktion ist nicht ganz unaufwändig/beim Selbermachen oder teuer/Werkstatt, daher sollte man gut überlegen, was man einbaut.
    Es soll aber auch normale Kupplungen geben, die ewig halten, das ist wohl stark vom Fahrer abhängig.

  4. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #14
    Hi
    Zitat Zitat von 2VRaini Beitrag anzeigen
    Bei einem Moped mit 143.000 km kann das schon zum Thema werden
    Falls es mal ein Thema wird: Ich habe die Sinterkupplung von den Schwarzwäldern drin, soll ewig halten.
    Fichtel & Sachs ist von Schweinfurt in den Schwarzwald umgezogen?
    gerd

  5. Registriert seit
    24.10.2009
    Beiträge
    161

    Standard

    #15
    Hi
    Ich denke er meint Lucas-TRW jetzt ZF in Blumberg
    Gruß Manfred


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Neues Fahrwerk für meine 2007er Adventure. Aber welches?
    Von Foo'bar im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 08.12.2015, 11:45
  2. Touratech: Neues Zubehöhr für HP2
    Von HP Karle im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.01.2007, 09:17
  3. Neue Koffer für die R1200GS
    Von markussmith im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.10.2006, 18:31
  4. Neue Sitzbank für 1200GS
    Von GS Ralle im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.07.2006, 21:11
  5. Suche normal hohes Fahrwerk für 650GS od. Tausche gegen Tief
    Von Crocodile Toby im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.02.2006, 18:52