Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 39

Öl am Kardan

Erstellt von Peter GS, 16.04.2010, 18:15 Uhr · 38 Antworten · 7.596 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.02.2010
    Beiträge
    1.042

    Standard Öl am Kardan

    #1
    Hallo,

    ich habe gerade festgestellt das ich einen Ölfilm am Ende des Kardan habe, also bei dem Gummi.

    Was kann das sein?

  2. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.653

    Standard

    #2
    Eingangssimmerring Endantrieb. Ohne Spezialwerkzeug (Zapfenschlüssel) nicht zu wechseln.

  3. Registriert seit
    04.02.2010
    Beiträge
    1.042

    Standard

    #3
    Hallo bi ba benno

    Einzige Option?

    Herzlichen Dank erstmal

    Grüße

  4. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.653

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Peter GS Beitrag anzeigen
    Hallo bi ba benno

    Einzige Option?

    Herzlichen Dank erstmal

    Grüße
    Das ist ja mal eine nette Anrede!

    Es gibt noch eine weitere, aber weitaus schlechtere Option, die aber wohl sehr selten ist. Das Öl könnte auch von einem undichten Simmerring am Getriebe kommen. Ist mir aber bei den 4V bislang kaum mal bekannt geworden.

  5. Registriert seit
    04.02.2010
    Beiträge
    1.042

    Standard

    #5
    Sowas wäre doch theoretisch ein Garantiefall oder?

    Grüße

  6. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Standard

    #6
    hi, bist du dir sicher dass es öl ist denn schwarz und ein wenig ölig wird es dort immer

  7. Registriert seit
    04.02.2010
    Beiträge
    1.042

    Standard

    #7
    Mhh Jupp, also so oft fummel ich an dem gummi nicht rum..

    Und weshalb soll es dort immer etwas ölig sein? Dreckig ist klar, aber mir ist das vor paar Tagen schonmal aufgefallen und da habe ich den dunklen schmierigen Dreck von dem Kardangehäuse entfernt..nach 200km war es da immernoch sauber, aber im hintersten Teil des Gummis war es ölig, eine richtig dunkle ölige Substanz, also ich nehm an es ist öl..

  8. Registriert seit
    18.07.2008
    Beiträge
    316

    Standard

    #8
    Moin Moin!!!

    Ich hatte schon beide Simmeringe wechseln müssen, sowohl am Getriebeausgang, wie auch im HAG.

    Einfach mal den vorderen Kabelbinder kappen und Gummi zurückziehen, dann weißt du mehr.

    Manchmal ist dieser Gummi so dicht, dass sich dort schon ordentlich Öl sammeln kann. ( Konnte bei meiner GS quasi das Getriebeöl durch die Schwinge wechseln. )

    In einigen Fällen ist´s auch am oberen Gummi zwischen Getriebe und Schwinge erkennbar, wenn dieser Simmering undicht wäre.

    Gruß Hans

  9. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.653

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Peter GS Beitrag anzeigen
    Mhh Jupp, also so oft fummel ich an dem gummi nicht rum..

    Und weshalb soll es dort immer etwas ölig sein? Dreckig ist klar, aber mir ist das vor paar Tagen schonmal aufgefallen und da habe ich den dunklen schmierigen Dreck von dem Kardangehäuse entfernt..nach 200km war es da immernoch sauber, aber im hintersten Teil des Gummis war es ölig, eine richtig dunkle ölige Substanz, also ich nehm an es ist öl..
    Du kannst das mal penibel sauber machen (auch unter dem Gummibalg) und beobachten. Mit dem Defekt kann man noch länger fahren, aber irgendwann bist du dran. Mich hat das etwa 270 €uro gekostet, zuzüglich Lager in der Schwinge, die auch fratze waren.

  10. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Standard

    #10
    also bei sieht ist es nach ein oder zwei tagestouren über 300 km immer schwarz dreckig aus (scharz) und ist ganz leicht ölig, als wenn öldunst ausgetreten wäre, und das nun, seit 60.000 km mein bmw schrauber meinte, das sei normal

    wenn ich aber einen dickeren ölbelag feststellen könnte, würde ich abhilfe in form einer überprüfung schaffen


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. öl am kardan?!
    Von gs-mario im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.02.2014, 15:05
  2. Kardan
    Von doublex im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.03.2012, 21:26
  3. Kardan
    Von zumteufl im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 29.11.2010, 10:39
  4. von Kardan zu Kardan..
    Von Axtschwinger im Forum Neu hier?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.05.2010, 17:13
  5. Öl am Kardan
    Von flatslide im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.05.2008, 23:51