Ergebnis 1 bis 2 von 2

Ölwechsel

Erstellt von Stefan60, 16.04.2010, 17:25 Uhr · 1 Antwort · 966 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    18

    Standard Ölwechsel

    #1
    Hallo habe heute einen Kundendienst gemacht alle Öle gewechselt,beim Getriebe ging 1 Liter rein ohne das es wieder zur Einfüllschraube wieder herauskam sollte genug sein oder wieviel Öl macht ihr da rein laut meinem Heft zwischen 0.8 bis 1 Liter, beim Motoröl was ist zuviel? Was kann passieren wen zuviel Öl drin ist ?
    Danke und Gruß Stefan

  2. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #2
    In's Getriebe kommt soviel Öl, bis es an der Unterkante der Einfüllöffnung steht. Das Moped sollte dabei waagerecht stehen?

    Ein wenig zuviel Öl im Motor wird nach und nach über die Kurbelgehäuseentlüftung in den LuFi-Kasten entsorgt und kann dort über den Bajonett-Verschluss wieder abgelassen werden (Lappen drunter!).


 

Ähnliche Themen

  1. R 1100 GS Ölwechsel
    Von andiaufderq im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.06.2011, 14:40
  2. Ölwechsel
    Von nobbe im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.06.2010, 22:21
  3. ölwechsel
    Von Swenja im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.05.2010, 13:37
  4. ölwechsel bei r80
    Von seto im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.09.2008, 17:00
  5. Ölwechsel
    Von GS Jupp im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.11.2007, 15:33