Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Ölwechsel vergessen!

Erstellt von Blinker61, 17.07.2010, 18:42 Uhr · 17 Antworten · 2.120 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    9.459

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von AMGaida Beitrag anzeigen
    Ein Ölwechsel ist eine Kleinigkeit, mach ihn einfach bzw. lass ihn machen und zur 40.000er eben noch mal.

    gaa nich waaah!
    ich krieg die verfxxxkte ölablassschraube nicht auf.

    any idea???

  2. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von monopod Beitrag anzeigen
    gaa nich waaah!
    ich krieg die verfxxxkte ölablassschraube nicht auf.

    any idea???

    in die richtige Richtung drehen... Du liegst aufm Kopp jung...

  3. Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    9.459

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von ArmerIrrer Beitrag anzeigen
    in die richtige Richtung drehen... Du liegst aufm Kopp jung...

    danke! der kopfstand ist berücksichtigt.
    das ding sitzt fest. motor heissfahren?

  4. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    1.397

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von monopod Beitrag anzeigen
    danke! der kopfstand ist berücksichtigt.
    das ding sitzt fest. motor heissfahren?
    oelwechsel machste doch eh bei heissem motor .... ausser man liegt so lange
    unter der kiste und kaempft mit der schraube, bis der motor wieder kalt ist.

    WD40 druff, einwirken lassen
    warm fahren, ordentlich
    nochmal WD40 ... 2 min warten
    axial mit dem schlosserhammer einen nicht zu effektiven schlag auf die schraube
    .
    .
    schraube loesen.

    und hinterher mit dem dremo anziehen ... oft wird die ablassschraube wie ne
    schwingenmutter angeknallt von irgendwelchen nasen. aergert mich auch
    immer wieder.

  5. Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    9.459

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von philofax Beitrag anzeigen
    oelwechsel machste doch eh bei heissem motor .... ausser man liegt so lange
    unter der kiste und kaempft mit der schraube, bis der motor wieder kalt ist.

    WD40 druff, einwirken lassen
    warm fahren, ordentlich
    nochmal WD40 ... 2 min warten
    axial mit dem schlosserhammer einen nicht zu effektiven schlag auf die schraube
    .
    .
    schraube loesen.

    und hinterher mit dem dremo anziehen ... oft wird die ablassschraube wie ne
    schwingenmutter angeknallt von irgendwelchen nasen. aergert mich auch
    immer wieder.
    die nase war ich selbst.





    gruUMMELgrummEL

    desderweng stinkder mer ja so.....

  6. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von monopod Beitrag anzeigen
    gaa nich waaah!
    ich krieg die verfxxxkte ölablassschraube nicht auf.

    any idea???
    versuchs halt ma mit "Löten"...hehe

  7. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #17
    die heutigen modernen Öle braucht man eigentlich gar nicht mehr wechseln..da kann man gern mal überziehen...ich tu das auch nicht gern und wechsel Motoröl alle 5000 ...und den Rest 1X im Jahr inklusive Schiebemuffe Kardan fetten

  8. Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    4.360

    Standard bei den 2V

    #18
    Zitat Zitat von monopod Beitrag anzeigen
    die nase war ich selbst.





    gruUMMELgrummEL

    desderweng stinkder mer ja so.....
    Kühen backen die Inbusschrauben schonmal ganz gerne fest. Wichtig ist hier beim wiedereinschrauben tatsächlich, das mit nem Drehmo zu tun und immerimmerimmerimmer ne neue Dichtung aus Alu oder Kupfer zu nehmen.

    Lösen wie oben beschrieben mit der dezenten WD40 und dezenten Schlag-vorher-axial-drauf-Methode, am besten nimmste ne 1/4 Zoll Inbusnuss und ne Knarre......


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Mal wieder ein Zeitungsartikel zum vergessen
    Von MacDubh im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 02.06.2012, 14:19
  2. Ein Tag zum vergessen !
    Von didiontour im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 03.03.2009, 15:56
  3. JA ja , ich habe vergessen mich vorzustellen
    Von Anonymous im Forum Neu hier?
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.03.2004, 19:48