Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

passen diese Spiegel an eine R1150GS

Erstellt von phattomatic, 03.01.2014, 14:42 Uhr · 11 Antworten · 1.336 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.11.2013
    Beiträge
    137

    Standard passen diese Spiegel an eine R1150GS

    #1
    Kann mir Jemadn von Euch sagen ob diese GSG-Moto Spiegel: Google-Ergebnis für http://www.gsg-mototechnik.de/56-57spiegel/Spiegel-CNC-vorn_Schw.jpg

    SP062-S Schwarz, eloxiert

    auch an eine R1150GS passen ?

    Also befestigungstechisch....optisch ist eine andere Sache....

    Ich habe diese Spiegel mit Verbreiterungs-Adaptern noch an meiner Bandit, da will ich sie aber nicht dran lassen, die sind einfach Klasse und kosten ein Vermögen...ich würd sie lieber an (m)einer zukünftigen R1150GS montieren.

    Tom

  2. Registriert seit
    30.10.2013
    Beiträge
    950

    Standard

    #2
    Mal abgesehen von der Klemmung: Wenn man sich die Abmassse der Spiegel mal reintut beschleicht mich das Gefühl, dass die Spiegel nicht weit genug 'rausragen.
    Oder anders gesagt, Du siehst wahrscheinlich nur Deinen Arm.

    Ästhetisch gesehen sind die schon sehr gewöhnungsbedürftig, um es mal seeehr nett zu sagen...

  3. Registriert seit
    01.03.2007
    Beiträge
    682

    Standard

    #3
    Nein !!!
    Die passen technisch nicht + optisch schon mal garnicht !!!

  4. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.233

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von jumbo Beitrag anzeigen
    Nein !!!
    Die passen technisch nicht ....
    und das ist auch gut so

  5. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #5
    dazu musst du einen adapter bauen ...
    die 1150 hat spiegel mit M8er-gewinde durch eine 8er bohrung ohne gewinde gesteckt und dann von unten eine M8er inbusmutter.

    RealOEM.com . BMW R21 R 1150 GS 00 (0415,0495) Mirror

  6. Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    501

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von ChiemgauQtreiber Beitrag anzeigen
    und das ist auch gut so
    Hi @all .

    soviel Geld für so greißliche Spiegel???
    was würden die erst in schön Kosten ???????

  7. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von phattomatic Beitrag anzeigen
    ...
    Ich habe diese Spiegel mit Verbreiterungs-Adaptern noch an meiner Bandit, da will ich sie aber nicht dran lassen, die sind einfach Klasse und kosten ein Vermögen...ich würd sie lieber an (m)einer zukünftigen R1150GS montieren.

    Tom
    zur anbringung mit dem in deinem link abgebildeten adapter:

    du brauchst eine hülse mit innen 8mm und aussen ~10mm (durchmesser des originalspiegelarms)
    dazu eine 8er u-scheibe oben auf der hülse und eine 8er inbusschraube in passender länge um die originale mutter unten befestigen zu können.

    meine rizomas habe ich auf dieselbe weise befestigt.

  8. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Qunibert99 Beitrag anzeigen
    Hi @all .

    soviel Geld für so greißliche Spiegel???
    was würden die erst in schön Kosten ???????
    zeig doch mal dein mopped, da finden wir sicher auch viel zu lästern

  9. Registriert seit
    21.11.2013
    Beiträge
    137

    Standard

    #9
    was würden die erst in schön Kosten ???????
    na, ja wie so oft - Gemschmacksfrage....ich find die Original Spiegel häßlich.
    Sehen aus, wie 70er Jahre Bonaza-Rad Spiegel....

    Abgesehen davon habe ich bisher keinen einzigen Spiegel gefahren, der so absolut vibrationsarm ist wie der GSG.

    du brauchst eine hülse mit innen 8mm und aussen ~10mm (durchmesser des originalspiegelarms)
    dazu eine 8er u-scheibe oben auf der hülse und eine 8er inbusschraube in passender länge um die originale mutter unten befestigen zu können.

    meine rizomas habe ich auf dieselbe weise befestigt.
    Jepp, mit den Adaptern zur Verbreiterung denke ich auch, dass sollte mit ner Hülse funktionieren.
    ZUm weggeben sind die GSG Spiegel viel zu schade, die Qualität ist über jeden Zweifel erhaben und (nach meiner Meinung) sind die an der GS sehr viel schicker als die Original "Löffel"

    Tom

  10. Registriert seit
    30.10.2013
    Beiträge
    950

    Standard

    #10
    Bin vor kurzem über einen Adapter bei Polo gestolpert, der funktionieren sollte.
    Auf Länge anpassen das Teil, eine entsprechende Hülse mit M8er Innendurchmesser aus einem Rohr Basteln, Unterlegscheibe und M8er-Mutter, fertig. So sollte man eigentlich jeden Spiegel mit M10er (x1,25) Gewinde fest bekommen....

    PS: Sag mal nichts schlechtes über Bonanzaräder und deren Spiegel...


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Passen die felgen der R1100S an eine R1150GS?
    Von smartcabi im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.12.2008, 20:07
  2. Passen wohl diese Innentaschen?
    Von Lüschen im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.11.2008, 10:18
  3. Passen die Original-Spiegel der F800...
    Von BADMAN im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.08.2008, 06:21
  4. Passen BMW K1200R Sport Spiegel auf R1200GS ?
    Von qtreiber1966 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.08.2008, 13:48
  5. Passen diese Koffer an die 1150 GS
    Von HubiFD im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.10.2006, 20:20