Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

permanentes ruckeln

Erstellt von gerhard6049, 29.09.2014, 19:13 Uhr · 13 Antworten · 1.462 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.01.2013
    Beiträge
    1.185

    Standard

    #11
    Hallo,

    wenn ich den Service in einer BMW Werkstatt machen lasse, gehe ich davon aus, das ein Probefahrt gemacht wird und das dann sowas aufffält und abgestellt wird. Was der Meister ( worin eigentlich) dir zur Antwort gegeben hat is meiner Meinung nach schicht eine Unverschämtheit. Wird, wie die Vorredner geschrieben haben das bekannte KFR sein infolge Mangelhafter oder nicht durchgeführter Synchronisation. Kann infolge des Einstellens der Ventile gekommen sein( Ringspalt). WEr so nachlässig arbeitet, da möchte ich nicht wissen wie nachlässig das Ventilspiel eingestellt ist. Naja ich hätte diesbezüglich auch kein Vertrauen und würde das noch einmal überprüfen.

    Gruß
    gstommy68

  2. Registriert seit
    25.08.2014
    Beiträge
    25

    Standard

    #12
    Halo juekl, ob das schon vorher so war kann ich nicht 100% sagen hab die GS erst gekauft, mir ist beim Probefahren nichts aufgefallen aber trotzdem ist die Ansage vom Werkstattmeister, es ist halt so und man solle einen Gang runterschalten sicher nicht das gelbe vom Ei oder? Wie gesagt hab ich einen privaten Schrauber in Aussicht der aber sehr in Zeitdruck steht. Jetzt zu Saisonschluss nicht so ein großes Problem aber vielleicht gibt es doch noch einen schönen Herbst. Nur mit diesem geruckel macht das fahren absolut keinen Spaß. Werkstatt sieht mich so schnell keine.

  3. Registriert seit
    11.01.2007
    Beiträge
    602

    Standard

    #13
    Hallo Gerhard,
    hast ne PN

  4. Registriert seit
    11.12.2011
    Beiträge
    542

    Standard

    #14
    Hallo,
    habe das KFR auch gehabt.
    Mit einer Unterdruck Uhr habe ich sie Probiert mal eine sysn zu machen aber die Zeiger waren sehr sprunghaft. Danach habe ich mir die Schlauchwaage gebaut laut Powerbox und siehe da sie lief nicht syn neu eingestellt und seit dem alles vom feinsten. In der Werkstätte habe ich dann die Uhren weit in den Schrank gestellt. Seid dem sysn ich nur mit der Schlauchwaage. Einfach aber genial sage ich nur.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Ruckeln bei 220 mk/h
    Von BADMAN im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 27.05.2008, 13:23
  2. Beschleunigungs-Ruckeln und mangelnde Leistung
    Von Einhorn im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 09.12.2007, 13:31
  3. Ruckeln und zuckeln?
    Von Q-Mister im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.07.2007, 21:34
  4. Ruckeln bei Gaswegnahme
    Von oxiz im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 05.10.2006, 21:58
  5. GS: ? "Ruckeln" bei Motorbremse
    Von mr.spock im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.05.2005, 01:12