Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Pinbelegung Stecker Zündschaltschloss

Erstellt von FLB, 20.09.2015, 22:01 Uhr · 14 Antworten · 1.569 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #11
    bevor du lange rätselst:
    schneide die hülle des kabelstrangs auf.
    zu 90% ist es ein kabelbruch vorne wo der strang gebogen wird.

  2. FLB
    Registriert seit
    05.08.2013
    Beiträge
    59

    Standard

    #12
    Hi Larsi,

    ich ich wünschte es wäre so, aber die Kabel und die Lötstellen sehen tipptopp aus.
    jedenfalls.....wenn das Zündschloss vorher nicht kaputt war..... Ist es das jetzt mit Sicherheit....
    image.jpg

    image.jpg

    Habe dann meinen ganzen Mut zusammengenommen (manche sagen auch es war eher die Dummheit), und habe den Schalter geöffnet.
    Und tatsächlich sehen zwei der Kontaktflächen sehr abgenutzt aus.Deshalb die Vermutung dass dort der Fehler lag.
    Und deshalb meine Frage: kann ich alle Kabel mit einander verbinden um die "Zündung an" zu simulieren?
    image.jpg

  3. FLB
    Registriert seit
    05.08.2013
    Beiträge
    59

    Standard

    #13
    Zwischenstand:

    habe die Kabel am Zündstecker alle kurzgeschlossen.
    ergebniss: es schien alles wieder gut. Spannung am Anlasser blieb konstant bei 12,5V; Lampen waren an. Alles top.
    Dann, urplötzlich, wieder die Lampen, Blinker, armaturenbeleuxhtung aus....
    sch...e...
    dann hab ich exakt eine Sicherung gezogen, und die Lampen gingen wieder an.
    image.jpg

    Sehr seltsam. Sicherung ziehen und Lampen gingen wieder an? Da muss irgendwo der Wurm drin sein.
    Muss mal rausfinden was alles an dieser Sicherung hängt. Eventuell finde ich dazu etwas.
    zusätzlich, bevor ich jetzt zum freundlichen gehe , baue ich auf Verdacht mal den Anlasser aus.... Man weiß ja nie....
    Vielleicht ist da irgendwo am integrierten Relais oder den Kohlen der Wurm drin.

    für weitere Anregung bin ich sehr dankbar :-)

  4. FLB
    Registriert seit
    05.08.2013
    Beiträge
    59

    Standard

    #14
    Kurzes Update:
    Im Gegensatz zu dem wie es auf dem Schaltplan scheint, verbindet sich bei der Schaltstellung Schlüssel auf On nicht PIN 3 und PIN 4 mit Pin 2 (also der Batterie ), sondern PIN drei schaltet nach PIN 4 durch.
    Woher ich das weiß?Blinder Enthusiasmus, chronische Dummheit und ein neues Zündschaltschloss haben es mir gezeigt :-)

  5. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.712

    Standard

    #15
    Hi
    Pin 2 (30 rt 1,5) ist der Eingang.
    "P" verbindet PIN2 mit PIN 7 (58A gr 1,0)
    "bisschen" ON verbindet PIN2 mit (R vi 1,0)
    "ganz" ON verbindet PIN2 mit (R vi 1,0) + PIN3 (15 gn 1,5) + PIN6 (58E gn 1,0) + PIN 7 (58A gr 1,0)
    gerd


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. F 700 GS Cartool Stecker Pinbelegung - Ja ich habe die suchfunktion schon bemüht
    Von Tomborino im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.05.2015, 11:11
  2. blauer Stecker unterm Tank, wofür ist der ?
    Von holly74 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.05.2012, 19:25
  3. BMW Navi II Plus Stecker vom Kabel lösen?
    Von ziro im Forum Navigation
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.05.2006, 20:16
  4. Gelber Stecker
    Von XXL-KUH im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.05.2006, 20:28
  5. Gelb-Goldenen Stecker
    Von sepp im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.04.2004, 10:50