Ergebnis 1 bis 9 von 9

Platz für Gegensprechanlage

Erstellt von Highlandbiker, 13.03.2006, 23:06 Uhr · 8 Antworten · 1.676 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.02.2006
    Beiträge
    398

    Standard Platz für Gegensprechanlage

    #1
    Hey an Alle,

    wenn es die Tage wieder wärmer wird, möchte ich gerne meine Gegensprechanlage (BIS 600) in unserer ADV unterbringen....der einzige gute Platz scheint mir bisher der unter der Bank zu sein, wo eigentlich das Bordwerkzeug ist. Wo nehme ich da den Strom her??? Finde ich da Strom, der "off" ist, wenn ich den Zündstrom unterbreche???
    Oder kennt einer von Euch eine bessere Stelle???

    Danke Euch schon mal
    Marcus

  2. Andy HN Gast

    Standard

    #2
    Deine ADV. hat doch Dauerlicht, oder?
    Wie wär´s mit dem Strom vom Rücklicht?
    Dann ist bei Zündung aus auch Sprechanlage aus, nur bei Standlicht nicht.

  3. Registriert seit
    21.07.2005
    Beiträge
    632

    Standard

    #3
    Stromabzweigen kannst Du doch direkt von der Zündung unterm Tank liks.
    Platz für die Sprechamlage? Weiss nicht wie gross das Teil ist aber unter der Sitzbank ist auch wenig Platz.

  4. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.715

    Standard

    #4
    Hi
    Sogar die ULTIMA passt an den Platz wo normal das Werkzeug der GSA ist.
    Direkt daneben ist der Sicherungskasten. Da gibt's Spannung in den Varianten geschaltet/ nicht geschaltet
    gerd

  5. Registriert seit
    08.02.2006
    Beiträge
    398

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von gerd_
    Hi
    Sogar die ULTIMA passt an den Platz wo normal das Werkzeug der GSA ist.
    Direkt daneben ist der Sicherungskasten. Da gibt's Spannung in den Varianten geschaltet/ nicht geschaltet
    gerd
    Die Idee mit dem Sicherungskasten klingt ja wirklich gut - mir war irgendwie klar, daß bei diesem komischen Kästchen Strom sein muß
    Nur wo greife ich strom ab???? Mu´wohl mal schauen, ob ich ein einen Plan oder so komme!!

    Danke schon mal für die vielen Antworten!!

  6. Registriert seit
    27.02.2004
    Beiträge
    1.197

    Standard R 1150 GS und R 1150 GS Adventure

    #6
    Hallo Marcus
    Ich hane auch eine Bis 600 und knobel an der gleichen Sache. Unter der vorderen Sitzbank am aufrechten Stück, da werde ich sie mit Klettband befestigen, habe ich mir so gedacht :!: Vorteil, man kann zu allen Seiten die Kabel herführen :!: Ich habe die Bis 600 schon einmal ausprobiert und es hat mächtig Störungen gegeben ( im Gerät) Nun würde mich natürlich brennent interessieren, ob das bei dir auch so ist und was du dagegen machst :?: Ich weiß auch nicht was da stört ( Zündung oder Lima ??? ) Bei der Baehr Anlage gibt es einen Filter ( 50.- bis 100.-€ ) passt aber nicht bei uns :!:

  7. Registriert seit
    08.02.2006
    Beiträge
    398

    Standard

    #7
    Also, bis vor kurzem war die Anlage in meiner alten 1100GS eingebaut - anfangs auch mit Störungen, aber die ließen sich beheben, in dem ich die Kabelführung geändert habe....dann keinerlei Störungen mehr und glasklare Sprachausgabe bis 150. Bei der alten MAschine hatte ich die Anlage auf dem Lufi-Deckel, aber da ist bei der ADV ja kein Platz mehr. Außerdem habe ich nur eine Durchgehende Sitzbank (1150GS Adventurer) und da bietet sich glaube ich wirklich in erster Linie der Platz an, wo das Werkzeug sonst ist!!

  8. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.715

    Standard

    #8
    Hi
    Sicherungskastenoberteil auf (4 Kreuzschlitzschrauben) , eigentlichen Kasten nach unten weg (noch 2 Schrauben seitlich und die Verbindung zum Plastikkotflügel (wer sich das hat einfallen lassen.....).
    Jetzt kann man die Sicherungshalter von unten sehen. Welche Sicherung diejenige mit "Spannung wenn Zündung" ist kannst Du ja schon vorher messen. Jetzt das passende Kabel trennen, mit guten Steckerchen neu verbinden und dabei einen Abzweig legen. Vom "Stromklau" rate ich ab.
    http://powerboxer.de/index.php?optio...296&Itemid=156
    An F2 liegt Parklicht. Wenn also jemand Strom auch mal haben möchte ohne die Zündung einzuschalten gibt's da geschaltete Spannung bei Zündung und bei Parklicht!
    gerd

  9. BoGSer-Rüde Gast

    Standard

    #9
    Hallo Marcus,

    benutze seit Sommer 2005 auch das BIS600 an meiner 1150GS. Da ich es jedoch nur als Gegensprechanlage mit meiner Sozia benutze und nicht zum Funken habe ich mich für folgende Lösung entschieden: kleiner Tankrucksack (ca. 15 EUR), Adapter für Bordsteckdose (ca. 10,00 EUR), BIS in Tankrucksack, einstecken und gut is! Und wenn ich alleine fahre, brauch ich es eh nicht und ist dann schnell demontiert! Ist aber eher die triviale Lösung, funkt aber prächtig. Weiß übrigens jemand, wo ich ein Adapterkabel bzw. Anschlusskabel für ein Nokia 6230i an das BIS600 finde?

    Viele Grüße

    Wallace


 

Ähnliche Themen

  1. Platz beim STC 24.04. - 27.04.
    Von nobbi_w im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.04.2012, 23:21
  2. Platz für Equipement
    Von lenwe im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.03.2009, 13:28
  3. Platz für Spekulationen...
    Von willi.k im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 09.11.2008, 19:10
  4. Platz für Ersatzringantenne
    Von Draht im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 03.09.2008, 21:30
  5. wo ist noch platz für ms
    Von metzi1970 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.06.2008, 21:16