Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Plötzlicher Ausfall von Abblend- und Rücklicht

Erstellt von GS_Didi, 14.03.2015, 01:48 Uhr · 12 Antworten · 1.136 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.03.2015
    Beiträge
    5

    Standard Plötzlicher Ausfall von Abblend- und Rücklicht

    #1
    Hallo erst mal :-)
    Bin neu hier und hoffe ihr könnt mir helfen bevor ich anfange Fehler zu machen.
    Habe zu ersten mal eine 1150 GS, Bauj. 2001 und kenne mich generell mit Motorrädern nicht so gut aus.

    Also, gestern Abend starte ich sie ganz normal und stelle Fest das weder Ablendlicht noch Rücklicht brennt.
    Hab sie dann wieder aus gemacht, neu gestartet und Licht eingeschaltet.
    Diesmal brannte vorn der kleine Scheinwerfer, allerdings eher Standlichtmässig und Rücklicht brannte auch.
    Bin dann erst mal los gefahren weil ich Heim musste. Fernlicht ging einwandfrei und bin dann not gedrungen mit Fernlicht Heim. Daheim angekommen ging gar kein Licht mehr nur noch das Fernlicht.

    Kann es sein das der Scheinwerfer für das Abblendlicht defekt ist und daher auch das Rücklicht mit abschaltet?
    Wenn nicht was würdet ihr mir raten, ausser gleich zum Freundlichen zu fahren :-) ?

    Danke in´m Vorraus,
    Didi

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.787

    Standard

    #2
    Glühlampen kontrollieren
    Prüfen, ob Spannung an der Lampe anliegt
    Schalter durchmessen (Stecker unterm Tank)

  3. Registriert seit
    28.03.2013
    Beiträge
    1.011

    Standard

    #3
    Hi,
    wie larsi schon schrieb: erst einmal Birnen kontrollieren. Das Vorne und Hinten gleichzeitig ausfällt ist aber eher unwahrscheinlich.
    Es ist auch nicht so, dass wenn vorne keine Licht ist, hinten auch abgeschaltet wird. Das wäre gefahrlich.
    Ich tippe eher auf einen Wackelkontakt am Stecker unter dem Tank oder an der Schaltereinheit am Lenker.
    Viel Erfolg,
    Gruss
    Rainer

  4. Registriert seit
    14.03.2015
    Beiträge
    5

    Standard

    #4
    Erst mal vielen Dank soweit.
    Ja Rainer, so etwas befürchte ich auch.
    Werde mal den Stecker prüfen, kann man da ja mal Kontaktspray verwenden, oder?
    Hoffe mal das der Schalter in Ordnung ist, wo bekommt man denn sowas her falls doch?

    Danke,
    Didi

  5. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.719

    Standard

    #5
    Hi
    Lass' die Finger von dem was im Allgemeinen mit Kontaktspray bezeichnet wird (WD40, Caramba, etc). Das Zeug taugt wenn Ströme fliessen aber nicht wenn es Strömchen sind (und schon gar nicht bei Signalleitungen). Öl isoliert nun mal. Bei Steckern genügt es sie ein paar mal auseinander und zusammen zu schieben um eine evtl Oxydschicht zu zerreiben.
    Wenn der kleine Scheinwerfer "standlichtmässig brennt" ist das korrekt weil das Standlicht im "Fern" integriert ist.
    Schau mal nach ob das Entlastungsrelais hängt (schaltet beim Start alles ab was dazu nicht notwendig ist). 4V1 Zentralelektrikkasten; der Zugang
    gerd

  6. Registriert seit
    14.03.2015
    Beiträge
    5

    Standard

    #6
    Danke Gerd,
    sehr hilfreich :-)

    Gruß,
    Didi

  7. Registriert seit
    28.03.2013
    Beiträge
    1.011

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Hi
    Lass' die Finger von dem was im Allgemeinen mit Kontaktspray bezeichnet wird (WD40, Caramba, etc). Das Zeug taugt wenn Ströme fliessen aber nicht wenn es Strömchen sind (und schon gar nicht bei Signalleitungen). Öl isoliert nun mal. Bei Steckern genügt es sie ein paar mal auseinander und zusammen zu schieben um eine evtl Oxydschicht zu zerreiben.
    Wenn der kleine Scheinwerfer "standlichtmässig brennt" ist das korrekt weil das Standlicht im "Fern" integriert ist.
    Schau mal nach ob das Entlastungsrelais hängt (schaltet beim Start alles ab was dazu nicht notwendig ist). 4V1 Zentralelektrikkasten; der Zugang
    gerd
    würde dann nicht das Standlicht vorne auch den Dienst quittiert haben?

  8. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.787

    Standard

    #8
    Zumindest das Fernlicht müsste dann auch fehlen ...

  9. Registriert seit
    14.03.2015
    Beiträge
    5

    Standard

    #9
    So, hab Heute dann mal geschaut und festgestellt das die Scheinwerferbirne defekt war.
    Danach funktionierte Ablendlicht und Fernlicht, aber kein Rücklicht und Standlicht.
    Obwohl die Rücklichtbirne OK aussah hab ich die dann einfach mal gewechselt und siehe da alles wieder am Leuchten :-)
    War allerdings überrascht daß das Standlicht am Rücklicht hängt.

    Naja, nochmals vielen Dank an euch, toll wie schnell man hier Auskunft bekommt auch wenn ich Depp das oben beschriebene ja erst mal hätte machen können :-)

    Gruß,
    Didi

  10. Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    197

    Standard

    #10
    Ist es wirklich so selten, daß beide Birnen gleichzeitig (nahezu) ausfallen?
    Wenn eine himmelt, ist doch mehr Strom (nicht Spannung) für das RL "übrig", oder bin ich da falsch?
    Heißt: wenn vorne das Abblendlicht ausfällt, folgt das RL meist auch, vor allem, wenn schon etwas älter?

    Dass Standlicht und RL zusammenhängen ist doch logisch. Wenn man das Moped wo abstellt, soll es doch von vorne UND hinten zu sehen sein. Im Unterschied dazu das TFL, welches nur vorne brennt, aber das FZ bewegt sich ja damit vorwärts. Nur mit Standlicht darf man ja nicht fahren (STANDlicht).

    Winni


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fotos von F650 und Topcase
    Von InChi im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 24.10.2007, 16:41
  2. Gewicht von GS und der GS-ADV
    Von Draht im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 29.03.2007, 06:44
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.02.2007, 21:26
  4. Neuvorstellung von Brigitte und Gerd
    Von agustagerd im Forum Neu hier?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.02.2006, 10:44
  5. Weisse Blinker und Rücklicht GS 1200
    Von BrackFratz im Forum Zubehör
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.02.2005, 20:43