Ergebnis 1 bis 10 von 10

Poly-V-Riemen

Erstellt von MaBo, 09.05.2008, 19:26 Uhr · 9 Antworten · 6.128 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.04.2008
    Beiträge
    167

    Standard Poly-V-Riemen

    #1
    Tach zusammen,

    ich werde aus den Wartungsplänen und den Änderungen langsam nicht mehr schlau. Meine GSA habe ich mit 11.500 km gekauft, die 10.000er Inspektion, bzw. heißt das ja Pflegedienst (toll!), ist gemacht worden.
    Nun habe ich 2 Wartungspläne.

    1. Poly-V-Riemen nach 10.000km einmalig nachspannen.

    2. Poly-V-Riemen spannen entfällt bei ELAST-Riemen.

    Das ist also irgendwann mal geändert worden. Lt. Rechnung ist da nix nachgespannt worden. Ich glaube es ist möglich, das über die Fahrz.-Ident.-Nr. herauszubekommen, ob ich schon einen ELAST-Riemen habe oder nicht, weiß aber nicht wo ich da evtl.im Netz nachgucken kann.
    Nr. ist WB10441A64ZH61362
    Vielleicht hat einer von euch n´ Tip wo man das nachgucken kann.
    Vielen Dank schon mal,

    Glück auf, Martin

  2. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #2
    Soweit ich weiß ist das vom Modelljahr abhängig. Meine (08.2003) hat den neuen Riemen, der nach Wartungsplan erst nach 60.000 km gewechselt werden muss.

  3. Registriert seit
    11.05.2005
    Beiträge
    341

    Standard

    #3
    Wenn der Riemen beim kalten Anfahren nicht quietscht hast Du schonmal einen Anhalt. Wenn´s genauer sein soll, kurz den Deckel runter, wenn Du den Riemen so gerade um 90° verdrehen kannst ist die Spannung richtig.

    Den Riemen gibt´s auch für gerade 10,00 EUR im Autozubehör, also im Zweifel wie früher bei 40.000 km wechseln, die Hallgeberplatte freut´s u. U. auch...

    LHzG

  4. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.716

    Standard

    #4
    Hi
    Eben mal prüfen geht schneller als lange darüber nachdenken
    gerd

  5. Registriert seit
    06.03.2007
    Beiträge
    154

    Frage Wechsel Riemenscheiben?

    #5
    Hallo Gerd,
    hab diesen Fred gelesen und mich daran erinnert, dass auch ich nicht mehr weit von den berühmten 40.000km weg bin.

    Also schnell deine Anleitung ausgedruckt, ab zum , und gleich das ganze Set (Riemenscheiben und Riemen) für 29 EUR mitgenommen, da ich nicht wusste ob ich eine Alu- oder Stahl-Riemenscheibe habe (mit Riemenscheiben war das Set nur 8 EUR teurer als der Riemen solo).

    Vorab, ich bin kein Genie in Sachen Mopedschrauben.

    Also Deckel ab! Hier kamen mir schon die ersten Bestandteile des Riemens entgegen geflogen . Die 3 Schrauben gelöst, den alten Riemen entfernt und inspiziert => BILD .


    Anscheinend wurde ein Wechsel wirklich Zeit (38.200km gelaufen). Wollte dann eigentlich die Riemenscheiben wechseln. Allerdings fiel mir auf, dass ich bereits die Stahl-Riemenscheiben drauf habe (BJ 2001). Da mir der Aufwand (LiMa ausbauen) zu groß war, entschloss ich mich NUR den Poly-V-Riemen zu wechseln.

    Gerd,
    stehst du noch immer zu deiner Meinung, man müsse die Stahl-Riemenscheiben nicht bei jedem Riemenwechsel auch mit Wechseln?
    Ich könnte dann zumindest besser schlafen!

    Gruß
    Rainer

  6. Registriert seit
    03.03.2007
    Beiträge
    667

    Lächeln

    #6
    Mein Riemen hat sich letztes Jahr im August pünktlich und genau bei 60.000 km abverschiedet.

    Ich hab' dann nur den Riemen gewechselt und bin seit dem 16.000 km gefahren.
    Spar Dir das Wechseln der Riemenscheibe es sei denn sie ist deformiert.

    Gute Nacht.

    Gruß

    -Klaus-

    Zitat Zitat von multitank Beitrag anzeigen
    .... stehst du noch immer zu deiner Meinung, man müsse die Stahl-Riemenscheiben nicht bei jedem Riemenwechsel auch mit Wechseln?
    Ich könnte dann zumindest besser schlafen!

    Gruß
    Rainer

  7. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.716

    Standard

    #7
    Hi Rainer
    Hättest Du nach dem Drucken zuerst gelesen und wärst dann einkaufen gegengen, dann hättest Du gewusst dass alle 1150er ohnehin die Stahlscheiben haben
    Ooops, sorry. Das steht erst in der neuen Version, und die ist im Moment dem Servertod zum Opfer gefallen
    gerd

  8. Registriert seit
    06.03.2007
    Beiträge
    154

    Blinzeln

    #8
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Hi Rainer
    Hättest Du nach dem Drucken zuerst gelesen und wärst dann einkaufen gegengen, dann hättest Du gewusst dass alle 1150er ohnehin die Stahlscheiben haben
    Ooops, sorry. Das steht erst in der neuen Version, und die ist im Moment dem Servertod zum Opfer gefallen
    gerd
    ... hatte ich auch zuerst gelesen, allerdings stand da nichts von "alle 1150er haben Stahlscheiben". Hatte dir auch eine PN geschickt, mit der Bitte mir die Bilder bereitzustellen, da bei Powerboxer.de derzeit viele Bilder fehlen.
    Wollte dir keinen Vorwuf machen, deine Beschreibungen waren mir bisher immer eine große Hilfe. Hut ab vor deinem Fachwissen!!!!!!!!!

    Wann laufen die Powerboxer-Seiten wieder stabil?

    Gruß
    Rainer

  9. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.716

    Standard

    #9
    Hi
    Wann die Seiten stabil laufen weiss ich auch nicht. Da habe ich gar nix damit zu tun (macht Ulf). Mit den Bildern ist es das gleiche Problem. Die sind auf dem Server bzw. weiss ich nicht welche der Bilder es nun sind.
    gerd

  10. Registriert seit
    02.04.2008
    Beiträge
    167

    Standard

    #10
    Tach zuammen,

    Die Frage nach der Ausführung hat sich geklärt. Bin auf die Seite "realoem.com" gestoßen, kurz die letzten 7 Ziffern der Seriennummer eingetragen und es ergibt sich der Produktionszeitraum (bei mir 01/2004). Anschließend kann man sämtliche Teile aufrufen incl. der Bezeichnung oder Nummer.
    Für den Poly-V-Riemen stand da 4PK592. Ist also lt. Gerds powerboxerseite der Riemen nach der Umstellung und muss somit nicht mehr einmalig nachgespannt werden.

    Vielen Dank für die Tips und Anregungen.

    Glück auf, Martin


 

Ähnliche Themen

  1. Poly-V-Riemen erneuern?
    Von HeinBlöd007 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 28.05.2014, 22:26
  2. Poly V Riemen
    Von ellerbeker52 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 15.06.2012, 15:56
  3. Poly-V-Riemen
    Von Bingo im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 01.03.2010, 15:56
  4. Poly V-Riemen
    Von AmperTiger im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.09.2009, 19:43
  5. Poly-V Riemen
    Von Knappi im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 27.09.2008, 23:00